Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sylviasurfer
05.07.2017 17:33:57 sylviasurfer hat ein neues Thema im Forum gestartet: Welche TV Serien schaut ihr?
sylviasurfer
05.07.2017 16:32:01 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Kochideen:  mmmh liest sich lecker
sylviasurfer
05.07.2017 16:28:37 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Lieferdienste wenn keine Zeit bleibt:  Also ich bin auf jeden Fall auch ein Fan. Ich bestelle mir so 2-4 mal im Monat was online. Manchmal hat mal halt keinen Bock, sich was zu kochen
sylviasurfer
05.07.2017 16:21:56 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv:  Eine ungewollte Schwangerschaft macht sicher noch depressiver
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
Kolumne Forum - Mit Freunden teilen
Kolumne  >  Original = Originell? - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

Original = Originell? - On Thursdays, we're Teddybear doctors
von: Sabine Stenzenberger

Kommentare: 0  |  Fügen Sie einen Kommentar hinzu
Original = Originell? - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

Spin-offs sind Filme oder Serien, die sich aus einem Hauptwerk heraus zu einem selbstständigen Format entwickeln. Beliebte Nebencharaktere werden zu Hauptcharakteren in einem neuen Stück.

Im Falle des Piloten zum Supernatural-Spinoff „Supernatural:Bloodlines“ ging das Experiment nicht gut aus. Folge 20 der neunten Staffel von Supernatural sollte die erste Folge der neuen Serie sein. Die Zuseher (nahezu ausnahmslos, was sehr selten ist) waren jedoch mehr als unbeeindruckt. Die Serie wurde nicht weiter verfolgt. Das Thema Spin-off ist im Supernatural-Universum jedoch noch nicht vom Tisch. Es wird heftig an einer Idee getüftelt, die sowohl Macher als auch Publikum zufrieden stellen soll. Die TV Show hat immerhin schon 10 Jahre am Buckel, was bedeutet, dass es wohl nicht mehr allzu lange damit weiter gehen wird (leider!). Dafür gibt es dann ein (hoffentlich diesmal interessantes) Spin-off, welches aus Nebencharakteren entsteht.

Das Spin-off zur Serie „The Vampire Diaries“ (TVD), welches sich „The Originals“ nennt und von der Familie der Ursprungsvampire (aka the 'Originals') handelt, welche in Folge 20 von Staffel 2 der Vampire Diaries eingeführt wurden, wurde gut aufgenommen. Die Storyline war so interessant, dass sich die neue Serie durchsetzte. Diesen Herbst kehrt die Fantasy-Drama-Serie mit ihrer zweiten Staffel auf die US-amerikanischen Bildschirme zurück.
 

Cast:
Joseph Morgan (Niklaus/"Klaus")
Daniel Gillies (Elijah)
Phoebe Tonkin (Hayley)
Charles Michael Davis (Marcel)
Claire Holt (Rebekah)
Danielle Campbell (Davina)
Leah Pipes (Camille)

 

Doch wie originell ist die Serie? TVD ist ohne Zweifel eine Teenie-Serie. The Originals hat durch ihr Thema (The Vampire Diaries handelt von Charakteren, die noch zur High School gehen bzw. frisch mit dem College begonnen haben – The Originals hat selbstredend erwachsenere Figuren) einen etwas ruhigeren Charakter und ist für reifere Zuseher zugeschnitten (nichtsdestotrotz ist sie natürlich für ein junges Publikum).

Die allgemeine Meinung ist, dass The Originals besser ist als die Mutter-Serie. Da sich The Originals jedoch von den Charakteren von  TVD unterscheidet, muss man sich anfangs ein wenig eingewöhnen, wenn man die Vampire Diaries gewohnt ist. Nach zwei, drei Folgen ist dies allerdings Geschichte und Figuren und Story können sich nach und nach entfalten.
 
Teenie-Format hin oder her, ich fand TVD immer sehr spannend und süchtig-machend. Bei The Originals stellt sich für mich die Frage, wie lange die Serie ihren Status einer „besseren“ Serie aufrecht erhalten kann. Die Charakterdarstellung der Schauspieler von TVD gefiel mir in den ersten drei Staffeln besser. Man wird jedoch sehen, wie lange sich TVD noch hält. Den das Promo zu neuen (sechsten) Staffel zeigt eine verzweifelte Elena (Nina Dobrev), die so gar nicht mit dem Tod Damons (Ian Somerhalder) zurechtkommt.
 
User kbroxmysox schreibt als Kommentar zum neuen Promo auf EW.com: “This is TVD. Elena loses her aunt and it doesn't seem to affect her as much as losing her on again, off again boyfriend. Since Julie Plec became showrunner, Elena and all the women exist only for men.
 
Die einst unabhängige, starke junge Frau musste leider in den vergangenen zwei Staffeln eine Charakterentwicklung durchmachen, die die Figur immer weniger interessant machte. Dass Elena gefühltermaßen nur noch weinerlich und von ihren Beziehungen abhängig ist, ist leider ein Umstand, der die Serie zunehmend „unwatchable“ macht. Fans hoffen allesamt, dass sich das bessert. Denn wenn das so weiter geht, wird man sich bald von der Serie verabschieden wollen. Ich nenne dies jetzt schon den "True Blood-Effect" (oder auch "Heroes-Effect").
 
“They can't just cancel a show like Alphas. You know? They have to help the viewers let go. Firefly did a movie to wrap things up. Buffy the Vampire Slayer continued on as a comic book. Heroes gradually lowered the quality season by season till we were grateful it ended.” - Sheldon Cooper, The Big Bang Theory
 
So ähnlich ist es auch bei TVD - deren Qaulität sich immer mehr verschlechtert. Also, ein Appell and die Schreiber von The Vampire Diaries: Bitte lasst es nicht soweit kommen, dass wir nur noch dankbar sind, wenn die einst so spannende Serie zum Abschluss kommt.

Auch der Trailer zur zweiten Staffel von The Originals wurde bereits veröffentlicht. In diesem geht es deutlich actionreicher als in der ersten Folge TVD zu.
 
Die Besetzung der Hauptfigur des gefürchteten „Klaus“ (Joseph Morgan) trägt dazu bei, dass ich mich nicht so recht mit dessen Rolle anfreunden kann. Morgan spielt in Tarsem Singhs Blockbuster The Immortals den Verräter Lysander, der im Laufe des Filmes buchstäblich kastriert wird. Leider kann ich nur noch an diese Szene denken, wenn ich Morgan sehe...

 

UNLEASH THE TITANS!



ss
_______________________________

Zum Titelbild: '67 Chevy Impala (Automarke 'Chevrolet'), Dean Winchesters Auto und ein Markenzeichen der Serie Supernatural
.

The Vampire Diaries Logo: Urheber Shivastar.

Alle Artikel aus der Kolumne

 



Kommentare