Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
14.01.2018 01:59:16 solan hat ein Thema kommentiert Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?:  Jupp bedingt ist es so, ein Investor bekommt einen Teil der Firma oder er kauft eben alles auf. 
solan
14.01.2018 01:57:42 solan hat ein Thema kommentiert Kochideen:  Wie sieht es aus mit Kartoffelpuffern?  Geriebene Kartoffeln mit einer oder 2 geriebenen Zwiebeln, Mehl und Salz braucht man dafür.  
solan
12.01.2018 18:24:01 solan hat ein Thema kommentiert Warum brauche ich eine Skihose?:  Wenn du den ganzen Tag auf der Piste stehst dann auf jeden Fall. 
solan
12.01.2018 18:22:43 solan hat ein Thema kommentiert Trampolinspringen zur Stärkung des Rückens/der Gelenke und zum abnehmen:  Ich würde mir eine zweite meinung zur Aussage deines Arztes suchen. Wenn der 2te Arzt es bestätigt warum nicht. Haltung macht glaube ich einen Unterschied. 
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
07.09.2013  |  Kommentare: 0

Versöhnungssex …und warum er so gut ist

Versöhnungssex …und warum er so gut ist
Sex nach einem Streit wird oft als der beste Sex bezeichnet.

Sex nach einem langen intensiven Streit, Versöhnungssex also, macht das ganze Erlebnis umso schöner. Experten sind sich einig: Sex nach Streit ist ideal, um die entstandene Anspannung zu lösen. Allerdings funktioniert das nur, wenn Sex nicht als Lösung des Streits, sondern eben erst nach dem Streit folgt.

Aber warum sollte Versöhnungssex besser sein?

Im Streit wird der Wut freier Lauf gelassen, und so kommt oft die Wahrheit ans Tageslicht. Dies resultiert unweigerlich darin, dass lang aufgestaute Dinge oder Gefühle freigelassen werden, was die Anspannung löst. Nachdem reiner Tisch gemacht wurde, fühlt man sich freier und dem Partner durch die Intensität der Aussprache näher. Also verspürt man das Verlangen, sich die Kleider vom Leib zu reißen, wie könnte man auch sonst die Energie besser investieren?

Hinzu kommt noch das Adrenalin, welches während des Streits im Körper für eine ähnliche Reaktion wie bei sexueller Erregung sorgt. Es ist ein schmaler Grad zwischen Wut und sexueller Erregung. Unterdrückung von Wut kommt oft sexueller Frustration gleich. Sex löst nicht nur körperliche, sondern auch psychische Anspannung. Zudem steigert Sex durch die körperliche Nähe das Zugehörigkeitsgefühl zum Partner, was ja bei einem Streit unter Umständen auf die Probe gestellt wurde.

Aber auch, wenn Versöhnungssex so richtig gut ist, ist das noch lange kein Grund, extra dafür einen Streit vom Zaun zu brechen.

(kh)



 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch

Der Mann des Tages

Michael Bergin

 

Rezept der Woche

Putenmedaillons im Speckmantel auf gemischtem Salat

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Haben Sie zu Weihnachten einen echten oder einen Plastikbaum?