Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
17.05.2022 11:23:55 ankaman hat ein Thema kommentiert Plauschecke:  Wusstet ihr, dass man mit Wickelhilfen (https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/wickelhilfe/) massiv viel leichter eure Coins zubereitet? Ich auch nicht, aber ab jetzt wird simplified!
ankaman
17.05.2022 11:21:50 ankaman hat ein Thema kommentiert Was mache wenn man/frau älter wird:  Was ich gerade mache, um auch im Alter gesünder unterwegs zu sein ist eine Raucherentwöhnung. Geholfen hat mir bisher dieses Programm hier: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/raucherentwoehnungsprogramm/
ankaman
17.05.2022 11:20:19 ankaman hat ein Thema kommentiert Stress macht krank:  Also ich chille meine Base am besten mit einer guten E-Zigarette. Diese muss aber wenn dann auch das ideale Mischverhältnis haben. Siehe dazu: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/mischungsverhaeltnis/ 
ankaman
17.05.2022 11:18:54 ankaman hat ein Thema kommentiert Untreue: Rache ist süß!: Fragen ist immer besser genau. Ich hätte auch besser mal den Verkäufer meiner gebrauchten E-Zigarette fragen sollen wie ich diese bediene. Denn die Feuertaste (https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/feuertaste/) bei dieser E-Zigarette hat verschiedene Funktionen, was ich jetzt erst kappiere nach langer Unklarheit.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
12.12.2013 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: Gestaltung im Wand-el

PR/Pressemitteilung: Gestaltung im Wand-el
Ideen und Tipps für eine originelle Wanddekoration

Ein Bild aufhängen kann jeder – dabei gibt es mittlerweile eine Fülle an Möglichkeiten, um die eigenen vier Wände ganz individuell aufzuhübschen. Der Fantasie sind dabei fast keine Grenzen gesetzt – denn neben Bildern gehören noch viele weitere Elemente zum Gestaltungsprogramm. Wir stellen drei davon vor.

Farbe ins Spiel bringen

Der Klassiker: Nagel in die Wand, Bild aufhängen, fertig. Doch damit sind die Gestaltungsmöglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft: Wie wäre es, das gewünschte Bild mit einer besonderen Farbe zu kombinieren? Schlichte Motive im hellen Rahmen harmonieren mit dunkel gestrichenen Wänden sehr schön, während besonders farbenreiche Motive auf dezentem Hintergrund toll zur Geltung kommen.


Tschüs Tapete!

Wer heutzutage Lust auf einen Tapetenwechsel hat, aber nicht extra neu tapezieren oder ausmalen möchte, für den sind Wandtattoos die ideale Lösung. Die selbstklebenden und wieder abziehbaren Folien werden einfach an die Wand geklebt. Längst sind sie in unzähligen Formen, Mustern und Farben erhältlich. Wer es individuell mag, kann sein Wandtattoo aber auch nach seinen eigenen Vorstellungen anfertigen lassen und sich so zum Beispiel seinen Leitspruch ins Wohnzimmer holen.


Ein „Stuck“ Vergangenheit

Stuck erlebt in diesen Tagen seine Renaissance. Bereits in der Antike war die plastische Ausformung eine wichtige Technik für die Gestaltung von Innenräumen und Fassaden. Er wertet karge Flächen nicht nur optisch auf, sondern erzeugt auch einen 3-D-Effekt. Immer mehr Neubauten sind damit ausgestattet. Sehr angesagt ist der industriell gefertigte Kunststoff-Stuck. Er ist besonders leicht und lässt sich einfacher befestigen als herkömmlicher Stuck aus Kalk und Gips.


Bildquelle: Klebefieber.de GmbH
Textquelle: livingpress.de


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen