Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

inga
08.03.2020 14:02:14 inga hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Hi, ich habe gerade gefrühstückt, oder besser gesagt gebruncht! Da wir Besuch hatten, haben wir ein Frühstück mit viel verschiedenem zur Auswahl vorbereitet. Neben selbstgebackenem Brot, haben wir eine Platte mit Käse und Wurst vorbereitet. Dann hat es noch Bircher Müsli gegeben und auch eine große Smoothie Karaffe. Den habe ich mit Äpfeln, Honig, Blutorangen und dem rote Beete zubereitet. Ich trinke dann meistens anstatt des Kaffees etwas von dem Astaxanthin Energy Drink bzw. gebe von dem Konzentrat immer etwas in meine Smoothies. Die Heilpraktikerin Bärbel Drexel beschreibt die Wirkung von Astaxanthin sehr gut verständlich: https://www.baerbel-drexel.de/nahrungsergaenzungsmittel/astaxanthin Eier liebe ich eigentlich auch, versuche, aber diese nicht zu oft zu essen, weil ich sie nicht so gut vertrage. Allerdings habe ich jetzt immer Eier von einem Bauern, die esse ich um einiges lieber als jene aus dem Supermarkt! Noch einen schönen Sonntag, Inga
leonie
08.03.2020 13:55:57 leonie hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: [QUOTE=biggy] Ich esse morgens immer mein Müsli mit Obst. Das reicht mir und ist auch noch sehr lecker und gesund. [/QUOTE] Bei mir ist es auch genau so! Ich mische mir mein Müsli selbst und variere mit dem Obst! LG Leonie
zoey
08.03.2020 13:54:26 zoey hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ich hol mir im Moment oft Wraps zum Frühstück und esse dann Mittags etwas Selbstgekochtes! Zoey
lia
08.03.2020 13:52:42 lia hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Obstsalat! Gibt mir die Energie, die ich für den Tag benötige und eine Tasse Grüntee!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
20.06.2014  |  Kommentare: 0

Eine Erinnerung, verbunden mit körperlichen Schmerzen

Eine Erinnerung, verbunden mit körperlichen Schmerzen
Melanie Griffith überschminkt die Schrift "Antonio" auf ihrem Tattoo.

Das Bündnis Antonio Banderas und Melanie Griffith gehört nun der Vergangenheit an. Leider lassen sich jedoch nicht alle Erinnerungen so rasch beseitigen. Die Schauspielerin hatte sich wohl eine Liebe auf Ewigkeit vorgestellt und ahnte nicht, dass nach 18 Jahren Ehe beide doch getrennte Wege gehen.

Die Rede ist von ihrem Tattoo mit der Schrift "Antonio", das sie heute beim Filmfestival im sizilianischen Tairmina mit Schminke verdeckte.


Ob anstelle von "Antonio" ein anderer Name eintätowiert wird, können wir nur erahnen. Vielleicht lässt sich Melanie Griffith den Namen eines ihrer "Adoptivkinder", die Hunde, um die beide ex-Eheleute derzeit einen heftigen Streit führen, stechen. Schließlich stellt sie sich als eine bessere Mutter für ihre beide Sorglinge dar.

Zumindest die gemeinsame Tochter Stella wird im September 18 und besitzt im Gegensatz zu den Hunden über Mitspracherecht und somit wird nicht zum Mittelpunkt des Rosenkrieges dieser zwei verletzen Erwachsenen. Es reicht schon, dass sie erleben muss, dass ihre beiden Elternteile, die sonst immer zusammen gehörten, ab jetzt einzeln existieren. Auch für eine junge Frau ist dies ein schmerzhafter Zustand.

Für weitere Fragen zu psychischen Folgen einer Scheidung für die Kinder, sowie Tätowierungen und Krebs ist Frau Dr. Julia Rüsch, Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychosomatik, www.ruesch.info die richtige Ansprechpartnerin.



Foto: Rita Molnár/ wikicommons


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen