Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

gitta
19.05.2019 20:13:12 gitta hat ein Thema kommentiert Garten?: [QUOTE=uli3112]  Dein Beitrag ist zwar schon eine Weile her, ich antworte aber trotzdem mal    Wir sind letztes Jahr in ein Haus gezogen und haben nun auch einen Garten. Habe letzten Sommer nur ein kleines Beet mit Petersilie, Rosen und einigen anderen Blumen gepflanzt. Im Herbst habe ich dann zwei kleine Beete vor der Terrasse gestaltet und mit Frühlingsblumen bepflanzt. Mal schauen, ob sie den Winter überleben. Die Pflanzen zum Überwintern habe ich in unserer ilesto.com Gartenhütte verstaut. Also, wie du siehst, sind wir noch ganz am Anfang, aber Spaß macht es wirklich! Werden aber nicht den Garten auf einmal gestalten, sondern wie bisher nach und nach. Finde es jetzt erst einmal am schwierigsten, den Garten einzuteilen, also, wo sollen die Wege hin, wo Beete, wo Bäume und wo in ein paar Jahren vielleicht auch mal ein Pool. Aber das wird schon :)   [/QUOTE] Hallo, und haben sie den Winter gut überstanden? Ich habe dieses Jahr meinen ersten Frühling mit Garten und unsere Vormieter haben den Garten so schön gestaltet, dass ich beinahe jeden Tag, gerade jetzt im Frühling, neue Pflanzen entdecke. Ich bin schon gespannt, was ich auch noch alles lernen werden! Liebe Grüße, Gitta
gitta
19.05.2019 20:10:21 gitta hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: HÄ??
gitta
19.05.2019 20:10:06 gitta hat ein Thema kommentiert Neuer Rucksack für die Arbeit: Ich finde auch Wanderrucksäcke sehr gut für den Rücken! lg
gitta
19.05.2019 20:09:45 gitta hat ein Thema kommentiert Reifenproblem: ja genau!!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
07.05.2012 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: 2. Wiener Hundetag - Austria

PR/Pressemitteilung: 2. Wiener Hundetag - Austria
Dog Sport Festival - Trabrennbahn Krieau 9+10 Juni 2012

Im Rahmen des  2. Wiener Hundetages am 9+10 Juni auf der Trabrennbahn Krieau gibt es heuer erstmals internationale Turnier fast jeder prominenten Hundesportart und das mitten im Zentrum von Wien!  Damit ist Wien für ein Wochenende die europäische Hauptstadt der Hundefreunde und des Hundesports für Anfänger, Profi und noch nicht Hundebesitzer!
Natürlich gibt es auch jede Mange Interessantes für weniger sportliche Zwei- und Vierbeiner - Shopping für den besten Freund des Menschen an frischer Luft, viele Vorführungen ...
 
Turniere:
- PRO PLAN DOG Diving Tour - die Sensation vom letzten Jahr  (Hunde springen von einer Rampe in einen mit 50.000l Wasser gefüllten Pool wobei die weite gemessen wird ) - macht anlässlich des WHT natürlich wieder Station in Wien - der einzige Termin in Wien 2012.  (Weitere Stationen sind u.a. die Welthundeausstellung Salzburg 18-20 Mai, IHA Tulln im Sept... )
Jder Besucherhund darf mitmachen - Anmeldung vor Ort.
 
-
Skyhoundz Dogfrisbee International Qualifier and DiscDogathon
 
Internationales Dog Frisbee Turnier - eines von wenigen Ausscheidungsturnieren in Europa - die Gewinner qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft am AT&T Field in Chatanooga(USA)  Anmeldung für das Turnier online notwendig. Vor und nach dem Turnier Schnupperlektionen für Besucherhunde.
 
- 1.
Central European Flyball Derby
Das erste grosse internationale Flyball Turnier in Wien.  Hunde müssen über Hürden springen und mit den Pfoten einen Ball auslösen und wieder zurück

 
- PRO
PLAN AGILITY Turnier
 
Agility ist in etwa wie Springreiten - aber eben für Hunde mit verschiedenen Hindernissen wie Hürden, Tunnels, Stegen etc.  Gestartet wird in 3 Größenklassen und der Schnellste gewinnt. Agility ist zur Zeit die weltweit beliebteste Hundesportart mit zehntausenden Aktiven Sportlern weltweit und eigenen Europa und Weltmeisterschaften mit zehntausend Besuchern.   Österreich kann in diesem Bereich große Erfolge vorweisen: Lisa Frick aus Vorarlberg ist zweifache Weltmeisterin.    
 
-
Hunderennen mit dem 1. Ö. Mischlingshundeverein (Nur Sonntag)  Beim Hunderennen darf jeder Hund mitmachen und sich in seiner Größenklasse gegen andere Hunde messen. Es wird in mehreren Durchgängen gelaufen und der Spaß kommt nicht zu kurz.
 
Online Anmeldung für das offizielle Rennen notwendig. Nach Ende des Rennens darf aber jeder selbst probieren einmal ein Rennen zu laufen.
 
 
- Int.
Dog Dancing Turnier
Seit einigen Jahren wird Dog Dance immer beliebter - in dieser Sportart muss das Team aus Hund und zumeist Frauchen zum Rhythmus der Musik Figuren und Kunststücke vollführen. Bewertet wird von int. Richtern in verschiedenen Kriterien.   Anmeldung nötig. Für Besucher gibt es Anfängerworkshops in denen man einfache Tricks und die Grundzüge des Dog Dance erlernen kann.
 
-
Breitensport Turnier mit dem ÖGV Wienerwald -  Breitensport besteht aus einer Kombination aus Hindernislauf, Slalom, Hürden bei denen der Hundehalter mit dem Hund gemeinsam die Strecke bewältigen muss. Beim Hürdenlauf müssen beide über die Hürden springen, also ist sportliches Können von Vier und Zweibeinern gefragt. Anmeldung nötig. In den Pausen dürfen Besucher  selbst versuchende Parcours absolvieren.
 
Infos
und Anmeldungen zu den Turnieren auf hundetag.at
 
Zusätzlich zu den Turnieren gibt es noch zahlreiche Workshops, Vorträge, Mitmachaktionen, mehr als 60 Verkaufsstände mit Futter Zubehör und Beratung für den geliebten Vierbeiner  und natürlich ist für Speis und Trank  für Mensch und Hund gesorgt.
 

Hunde
dürfen natürlich auf den Hundetag mitgenommen werden, können dort auch viel erleben und bei vielen Dingen mitmachen-   Tollwutimpfung und Impfpass ist aber unbedingt erforderlich sonst kein Einlass!
 
Aber
der 2. Wiener Hundetag ist nicht nur etwas für Hundebesitzer sondern auch für den Noch nicht Hundebesitzer!
Der Österreichische Kynologenverband (ÖKV) präsentiert täglich um 14h eine große Anzahl von Hunderassen mitsamt Ihren Vorzügen und Eigenheiten.

So kann jeder für sich entscheiden, welche Rasse zu ihm passt und mit den Anwesenden vereinen Kontakt aufnehmen.     
 
Eintritt:
Erwachsene 7,- (Mit Registrierung auf der Homepage 6,-)
Kinder
6-15J 4,- Euro

Foto: Ludwig Schedl


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen