Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

tianna
20.09.2022 20:07:20 tianna hat ein Thema kommentiert Garten?:  Hallo Der Gerten ist mein Lieblingsthema. Ich überlege nächstes Jahr im Frühling den Zaun bei mir im Garten zu erneuern. Der ist schon einige Jahre alt und an ein paar Stellen beschädigt, so dass es Zeit wird ihn auszutauschen. Online habe ich mich ein bisschen über die verschiedenen Möglichkeiten informiert und mir gefallen Gabionen sehr gut. Also mein Projekt für das kommende Jahr ist in einen Gabionenzaun zu investieren und mein Grundstück somit sicherer zu machen und es auch zu verschönern. Der Gabionenzaun ist auch wegen seinem Sichtschutz eine super Wahl. Liebe Grüße
marci43
20.09.2022 13:45:32 marci43 hat ein Thema kommentiert Fernsehen macht keinen Spaß mehr: Vielleicht seid ihr einfach zu unentspannt und es fehlt euch na dem nötigen Konsum von einer E-Shisha wie der Elf Bar zum Bleistift. Das Gute ist, ihr müsst da nicht groß nachdenken, wie ihr die bedienen müsst und könnt einfach daran ziehen und sofort feinsten Dampf erleben.
marci43
20.09.2022 13:37:06 marci43 hat ein Thema kommentiert Gewinnen Sie die "BIO Perlen" aus Samarkand!!!: Ich habe meine persönliche Perle im Bereich des E-Dampfens gefunden. Denn mit einer Elf Bar E-Shisha dampft man so wunderbar einfach und dennoch total intensiv. Es ist wirklich ein hammer Teil so eine E-Shisha, die man nicht mit gewöhnlichen E-Zigaretten vergleichen kann.
marci43
20.09.2022 13:35:15 marci43 hat ein Thema kommentiert Stress macht krank: Stress kann man ausgezeichnet mit dem Dampfen einer Elf Bar abbauen. So einfach war es noch nie guten Dampf zu konsumieren. Denn bei einer solchen E-Shisha müsst ihr vor dem Kosum überhaupt nichts einstellen und an keinem einzigen Knopf drehen, es funktioniert sofort.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
08.03.2013 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: SPECTRAL präsentiert COCKPIT für iPhone, iPod und iPad mini

PR/Pressemitteilung: SPECTRAL präsentiert COCKPIT für iPhone, iPod und iPad mini
Beistelltisch, Ladestation und Steuerzentrale

Unter dem Motto „Einfach einstecken. Einfach aufladen. Einfach abspielen.“ bietet der deutsche Unterhaltungsmöbel-Spezialist SPECTRAL viele seiner TV-Möbel mit Einsteckmöglichkeit für die iDevices von Apple an. Musik, Bilder und Videos können so direkt auf das Soundsystem oder den Fernseher übertragen werden.

Damit die Auswahl der Inhalte künftig auch bequem vom Sofa aus möglich ist, hat SPECTRAL die Beistelltisch-Serie COCKPIT entwickelt. COCKPIT wird in unmittelbarer Reichweite neben dem Sofa oder Sessel platziert. iPhone, iPod oder iPad mini werden einfach eingesteckt und über das unter der Glasplatte versteckte Dock automatisch aufgeladen. Nutzer können nun ihre Musik, Bilder und Videos drahtlos an ein Apple TV streamen, das die Daten direkt an das Soundsystem oder den Fernseher weiterleitet. Auch Internet-Inhalte können auf diese Weise problemlos übertragen werden. So vereint COCKPIT die Funktionen eines Beistelltischs, einer Ladestation und einer Steuerzentrale in einem Möbel.


Drei Modelle

Kunden haben die Auswahl aus drei COCKPIT-Modellen: Das CP01 besteht aus einem puren Tisch mit koloriertem Glasfuß, einer kolorierten Glasauflage und einer Säule aus Aluminium. Das Apple Dock befindet sich unsichtbar unter der Glasauflage, die Kabelführung erfolgt versteckt durch die Säule. Das Modell CP02 verfügt zusätzlich über eine Schublade zum Verstauen herumliegender Dinge wie Fernbedienungen, Flaschenöffner oder Fernsehzeitschriften. Die Glasplatte ist magnetisch befestigt, so dass iPhone, iPod oder iPad mini in alle Richtungen ausgerichtet werden können. Das Modell CP03 kommt in der Gestalt eines Würfels daher. Auch hier ist die Glasplatte magnetisch befestigt und drehbar. Hinter der stoffbespannten Tür mit Push-to-open-Funktion ist Platz für die Unterbringung eines Front- oder Downfire-Subwoofers (Maximale Größe B x H x T: 375 x 400 x 390 mm). Somit ist das CP03 eine elegante Lösung, um im Raum herumstehende Subwoofer und Zusatzgeräte verschwinden zu lassen.


Für sämtliche iDevices geeignet

COCKPIT unterstützt alle aktuellen Mobilgeräte von Apple: alle iPhones einschließlich iPhone 5, iPod touch bis 4. Generation und iPod nano bis 7. Generation sowie das neue iPad mini.


Freie Farbwahl

Bei der Möbelfarbe bietet SPECTRAL die drei Standardfarben Schwarz, Snow und Silver an. Gegen Aufpreis stehen Kunden über 2.000 weitere Glasfarben zur Auswahl. Die Stofffronten des Modells CP03 sind in den Farben Schwarz, Silber und Carbon erhältlich.


Ab 499 EUR im Handel

COCKPIT wird ab 499 EUR im Unterhaltungselektronik- und Möbelfachhandel vertrieben. Die zugehörigen Apple Docks sind als Zubehör erhältlich. Ebenso das Apple TV, das zum Streamen von Inhalten via „Airplay“ auf das Soundsystem und den Fernseher nötig ist. Alternativ zur Lösung mit Apple TV bietet SPECTRAL einen Bluetooth® Adapter. Er ermöglicht eine kabellose Musikübertragung an das Soundsystem.


Über SPECTRAL/Kurzprofil

Die SPECTRAL Audio Möbel GmbH ist einer der erfolgreichsten Spezialisten für funktionale und ästhetisch anspruchsvolle Audio- und Videomöbel. Unter dem Motto „SPECTRAL macht Technik unsichtbar“ entwickelt, fertigt und vertreibt das Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Pleidelsheim (zwischen Stuttgart und Heilbronn) einzigartige Lösungen für die dezente Integration von Unterhaltungselektronik. Geradliniges Design, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, ausgewählte Materialien wie Aluminium und kratzfestes Glas in über 2.000 Farben sowie eine sorgfältige Verarbeitung haben den hervorragenden Ruf der Unterhaltungsmöbel begründet. Vertrieben werden die Produkte sowohl über ausgewählte Händler als auch über Möbelhäuser. SPECTRAL wurde 1994 von den Brüdern Frank, Heiko und Markus Krämer gegründet. Heute wird das Unternehmen von Markus Krämer und René Glasmacher geführt. Es exportiert in über 40 Länder und beschäftigt bei einem Jahresumsatz von rund 20 Millionen Euro 150 Mitarbeiter.



Foto & Text: livingpress.de


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen