Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

zitronenbonbon
04.04.2018 11:45:04 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ersetze Haferflocken durch Cluster von kellogs und du beschreibst mein Frühstück ;-) Haferflocken alleine sind mir einfach zu fad
zitronenbonbon
04.04.2018 11:44:07 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Guter Concealer?: Müller hat eine neue Linie für sehr empfindliche Haut. "Belle" Die Farbauswahl ist leider nicht gerade berauschend aber die Concealer sind echt Top
zitronenbonbon
04.04.2018 11:42:43 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Ist das Erste Mal schuld an der Orgasmuslosigkeit der Frauen?: Ich könnte mir auch vorstellen dass das Erste Mal total schön und sinnlich sein könnte wenn Junge und Mädchen in einem luftleeren Vakuum aufgewachsen wären. Man muss dann nicht verkrampfen weil man sich nicht schämt und locker über alles reden. Und der Junge hat nicht so komische Pornomäßige Versagensängste
zitronenbonbon
04.04.2018 11:38:25 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Mein Chef macht mich irre: Schräg! Bist du denn in der Buchhaltung tätig? Wenn diese Software eine Art Spy-Software sein sollte kann ich mir das aber kaum vorstellen. Das müsste der Chef mit euch kommunizieren. Das Datenschutzgesetz wurde ja immer wieder (leicht) verschärft und Arbeitgeber müssen sogar mit Freiheitsentzug rechnen, wenn sie ihre Arbeitnehmer nicht aufklären. Ist nämlich illegal Außerdem hat deine Kollegin ja nicht das Spesen-Konto geplündert oder Büro-Invventar geklaut sondern einfach Fehler bei der Arbeit gemacht. Vielleicht ist das programm einfach nur ein neues Analyse Tool das die AAbrechnung erleichtern soll wie: https://www.industry-press.com/business-analytics-tools/ Am Ende ist das wirklich nur ein Missverständnis. Frag mal Kollegen was die dazu sagen. Viel Glück!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
11.10.2015  |  Kommentare: 0

Warum Ehemänner sowie Männer in sexuell treuen Zweierbeziehungen impotent werden?

Warum Ehemänner sowie Männer in sexuell treuen Zweierbeziehungen impotent werden?
Konkurrenz belebt die Sinne – keine Konkurrenz – Kastration

Indien:

Jaguar zu dick und zu faul für die Paarung



Die zwölf Jahre alte Raubkatze namens Salman war im vergangenen Oktober von einem Zoo in Südindien Kerala ausgeliehen worden, zeigte seither aber wenig Interesse an der vorgesehenen Partnerin.

Weil er zu dick und zu faul ist, hat der Zoo der indischen Hauptstadt Neu Delhi einen für die Paarung ausgeliehenen Jaguar wieder heimgeschickt. Die zwölf Jahre alte Raubkatze namens Salman war im vergangenen Oktober von einem Zoo in Südindien Kerala ausgeliehen worden, zeigte seither aber wenig Interesse an der vorgesehenen Partnerin.

"Der weibliche Jaguar hat versucht, ihn zu verführen, aber er ist einfach faul und erwidert die Avancen nicht", sagte Zoo-Mitarbeiter Riaz Khan in Neu Delhi und meinte: "Es ist so, dass er zu fett für die Paarung ist". Der Jaguar frisst dem Zoo zufolge täglich etwa sechs Kilo Büffelfleisch. Jaguare gelten als bedrohte Art, die Jagd auf sie ist in Indien und in zahlreichen anderen Ländern verboten.

Das schreibt die Kleine Zeitung wie unzählige Zeitungen und Medien rund um die Welt.

Lazy, obese and now lonely, Salman on Thursday. Amit Mehra Obesity has been identified as a life-threatening condition among human beings. But as officials in the Delhi zoo have realised over the last year, it can stall life in the animal kingdom too. That’s why they are returning Salman, a 12-year-old jaguar, to Kerala with this stinging verdict: “he’s too fat to breed”, wie der The Indian Express schreibt.

Express photos by Shekhar Yadav

Wenn Männer keine Konkurrenz haben und Frauen sich um Männer bemühen werden diese impotent oder schwul. Datenerhebung der ARGE Psychosomatik/Loosreport – Dr.med. Julia Rüsch, Univ.-Prof.Dr.med. Hans-Georg Zapotoczky & Partner, Fragebogen unter www.loosreport.com.


Für (glückliche) Männer darf der nächste Tag nur eine Chance und kein Recht sein. Die Angst nicht zu dürfen macht erst den Mann zum Mann.





Maria Stieger
 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Kürbissuppe

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Haben Sie zu Weihnachten einen echten oder einen Plastikbaum?