Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
01.12.2018 22:54:44 solan hat ein Thema kommentiert Aller "Mannfang" schwer:  Ist auch die Frage wo man sucht. In Diskos auf keinen Falle mehr. Ab 40 eher mal Museen una Austellungen besuchen, sind eben andere Personen. 
solan
01.12.2018 22:29:16 solan hat ein Thema kommentiert Eddie Bauer: [QUOTE=biggy] Muss ich mich schämen, wenn ich sage, dass ich von Eddie Bauer noch nie etwas gehört habe? [/QUOTE] Bestimmt nicht, ich auch nicht. Man oder Frau muss muss ja nicht alles und jeden kennen  
solan
01.12.2018 22:28:00 solan hat ein Thema kommentiert Natur vs. Bio?:  Natur und Bio sollte eigentlich ein und daselbe sein. Bio ist Natur nur ohne Chemie. Natürlich ist alles was in der Natur vorkommt, nur eben sind Kühe zwar sehr Natur, nur haben natürlich sind sie schon lange nicht mehr. 
ursula
30.11.2018 10:49:31 ursula hat ein Thema kommentiert Mein Chef macht mich irre: Hallo, Probleme im Büro sind leider gerade, wenn sie aus Gründen wie sparen entstehen, furchtbar unnötig. Bei Software sollte im Büro keineswegs gespart werden! Ich kenne dieses Problem noch aus meinem alten Kultrverein, als wir nur mit alten Programmen gearbeitet haben, was auch Schwierigkeiten bereitet hat. Als ich mich mit meiner Kollegin selbstständig gemacht habe, haben wir uns sofort über www.mykey.shop/ Office Pakete gekauft, damit einfach eine gute Basis zum Arbeiten vorhanden ist. Liebe Grüße, Ursula
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
23.02.2011  |  Kommentare: 0

Accessoires in Knallfarben geben den Ton

Accessoires in Knallfarben geben den Ton
Knallfarben haben diesen Frühling keine Hemmungen mehr – je knalliger, desto besser! Schüchternheit ist hier fehl am Platz - leuchtendes Pink trifft auf Kobaltblau, sattes Rot auf knalliges Gelb.

Knallfarben stehen gerne im Rampenlicht - so kann ruhigen Gewissens eine rote Hose mit einer orangefarbenen Bluse und einem knallgelben Blazer kombiniert werden. Allerdings sollte das strahlende Ensemble harmonieren, ansonsten wird der Hingucker zum Weggucker. Achten Sie deshalb bei der Wahl Ihrer Kleidung auf klare und avantgardistische Schnitte. Knallfarben tauchen den Frühling in satte und prächtige Farben – entweder im Komplettlook oder indem Sie Akzente mit einem oder mehreren strahlenden Accessoires setzen!

Knallfarben sind ein Statement

Auch die Fashion-Redaktion von die-frau fordert diesen Frühling: her mit den bunten Accessoires! Zurückhaltung war gestern – Mut zur Farbe ist heute. So auch in der aktuellen Kollektion des dänischen Designerpaares Gitte Dyrberg und Henning Kern vom Label Dyrberg/Kern. Leuchtende Lederarmbänder in Rot oder Türkis und taipo-rubinrote Ohrringe setzen diesen Frühling die richtigen Akzente. Dyrberg/Kern steht für aussergewöhnlichen, modernen Schmuck aus hochwertigen Materialien und für ein klares, trendsetzendes Design.

Der Frühling lässt sein blaues Band wieder durch die Lüfte flattern. Die holländische Designerin van Coesant kreiert in der eigenen Manufaktur in ihrer Wahlheimat Spanien wunderschöne Armbänder aus zarter Seide und funkelnden Silber- und Goldelementen. Die leicht gecrashten Seidenarmbänder strahlen in satten Pink-, Rot- und Violett-Tönen und sind verziert mit aufwendig gestalteten Glückssymbolen aus Silber und mit Goldauflage. Raksha bedeutet so viel wie „schützende Verbindung“ und wer eines der Seidenarmbänder umlegt und mit einem Knoten verschliesst, verspürt dem Brauch nach Schutz und neue Kraft.

(dz)


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen