Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

hanni
15.07.2019 09:18:15 hanni hat ein Thema kommentiert Plauschecke: Hallo ihr Lieben, bin jetzt beim Durchstöbern des Forums auf diesen Thread gestossen! Mir ist soooo kalt und das mitten im Sommer! Ich habe gestern meinen Freund so lange bearbeitet, bis er unseren Kachelofen eingeheizt hat :D Mit einer Tasse Kakao und meinem neuen Buch von Donna Leon habe ich mich dann meine Hängestuhl direkt zum Kachelofen gestellt und mich noch in Decken eingemurmelt und so den Sonntag verbracht! Ähm ja, man kann einen Hängestuhl auch verstellen :D ich habe da so ein Gestell aus Holz von der Seite haengemattenshop.com/amazonas/haengemattengestell. Äußerst empfehlenswert! Wenn man dann auch noch so einen lieben Schatz hat, der einen mit allem Nötigen versorgt, kann man sich nicht beschweren. Jetzt freue ich mich aber, dass es nach dieser Woche wieder so richtig Sommer wird! Der Winter wird dann ja noch lange genug dauern und früh genug kommen! Ich drück euch ganz fest! Hanni
hanni
15.07.2019 09:14:14 hanni hat ein Thema kommentiert Kalte Zeit, warm halten: Ingwertee und selbstgestrickte Socken!!
gitta
19.05.2019 20:13:12 gitta hat ein Thema kommentiert Garten?: [QUOTE=uli3112]  Dein Beitrag ist zwar schon eine Weile her, ich antworte aber trotzdem mal    Wir sind letztes Jahr in ein Haus gezogen und haben nun auch einen Garten. Habe letzten Sommer nur ein kleines Beet mit Petersilie, Rosen und einigen anderen Blumen gepflanzt. Im Herbst habe ich dann zwei kleine Beete vor der Terrasse gestaltet und mit Frühlingsblumen bepflanzt. Mal schauen, ob sie den Winter überleben. Die Pflanzen zum Überwintern habe ich in unserer ilesto.com Gartenhütte verstaut. Also, wie du siehst, sind wir noch ganz am Anfang, aber Spaß macht es wirklich! Werden aber nicht den Garten auf einmal gestalten, sondern wie bisher nach und nach. Finde es jetzt erst einmal am schwierigsten, den Garten einzuteilen, also, wo sollen die Wege hin, wo Beete, wo Bäume und wo in ein paar Jahren vielleicht auch mal ein Pool. Aber das wird schon :)   [/QUOTE] Hallo, und haben sie den Winter gut überstanden? Ich habe dieses Jahr meinen ersten Frühling mit Garten und unsere Vormieter haben den Garten so schön gestaltet, dass ich beinahe jeden Tag, gerade jetzt im Frühling, neue Pflanzen entdecke. Ich bin schon gespannt, was ich auch noch alles lernen werden! Liebe Grüße, Gitta
gitta
19.05.2019 20:10:21 gitta hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: HÄ??
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
02.02.2019  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: EXORZIST

PR/Pressemitteilung:  EXORZIST
Sehr, sehr, sehr frei nach dem Film vo William Friedkin.

Premiere am 14. Februar 2019

Weitere Termine:
15./ 28. Februar, 4./ 16./ 23./ 25. März
6./ 7./ 17./ 23./ 24. Mai, 9./ 17./ 18./ 21. Juni

 
Text und Regie: Dominic Oley
Mit: Serge Falck, Michou Friesz, Daniela Golpashin, Fabian Krüger, David Oberkogler, Johanna Prosl, Rafael Schuchter, Elisa Seydel
Bühne: Kaja Dymnicki
Kostüm: Julia Edtmeier


"Ich denke sogar, das Schauspiel ist die größte aller Künste. Gerade weil man manchmal so schwer zwischen Schinken und Sternen unterscheiden kann."
Heute ist alles privatisiert. Das Wasser, der Erfolgsdruck und die Besessenheit.
Man ist besessen vom authentischen Ego und vom Evaluierungswert der eigenen Persönlichkeit. Und der Teufel? Der trägt Prada und hat unsere einsamen Herzen als Subunternehmer gepachtet.
Dominic Oleys neue Boulevard Tragödie holt neben bekannten Bronski-Gesichtern wie Daniela Golpashin, Serge Falck oder David Oberkogler auch erstmals Burgtheaterschauspieler Fabian Krüger auf unsere Bühne.
Eine situationskomödiantische, sprachlich-spirituelle Supergaudi!

„Ja! Du bist Besessen! Das ist ein Experte!"
Die griechisch stämmige Schauspielerin Nanni hat Probleme mit sich und ihrer verhaltensauffälligen Tochter Ronaldrea. Und ihrem Hausstand, der Nanni nach Strich und Faden ausnehmen will: Das Kindermädchen will sich an einem Phantom der Vergangenheit rächen. Das Haushälterehepaar hat es auf ihr Geld abgesehen.

Auf einer von Nannis Partys schaut Pater Dorian Gyros vorbei, um im Auftrag des Bischofs ein paar Spenden zu erschleichen. Doch der Bischoff will eigentlich nur zusammen mit dem jungen Pater sein Badezimmer in Venedig einrichten. Und dann will auch noch der trinkfeste Erotikfilmregisseur Puke Darrings Nannis Ideen für sein neues Drehbuch stehlen. Alle kommen zusammen. Alles verwickelt sich.

Der hoffnungsvolle Priester wird mit Viagra intoxikiert und plötzlich soll die kleine Ronaldrea vom Teufel besessen sein. Eine wilde Austreibung beginnt.


Fotos: Philine Hoffmann


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 1
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 5
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Minz-Sirup - Erfrischender Sirup ideal für die ganz heißen Tage.

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...