Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

marci43
18.08.2022 13:51:25 marci43 hat ein Thema kommentiert Lego für 5 jährige?: Unser 5-Jähriger wiederum ist total geflasht von diese Hängepyramide Erzgebirge, die wir an Weihnachten als Weihnachtsdeko aufstellten. Dank seines Alters passt er auch schon gut auf und achtet beim Bewundern darauf, dass er nichts kaputt macht. Ich glaube er wird auch mal ein Bastler im späteren Leben, wie ihn das so begeistert.
marci43
18.08.2022 13:49:00 marci43 hat ein Thema kommentiert Fensterbank Gestaltung?: Wir haben auf unserer Fensterbank einen kleinen Springbrunnen gekauft, auf den wir über https://searchabout.de/solar-springbrunnen-wichtige-tipps-trends-2022/ aufmerksam wurden. Es ist doch wirklich erstaunlich, wie die Entwicklung auch in diesem Bereich die letzten Jahrzehnte spannende Fortschritte gemacht hat.
marci43
18.08.2022 13:47:01 marci43 hat ein Thema kommentiert Haarspangen YA or NAy?: Ich habe neulich per Amazon Gutscheincode kostenlos eine Haarspange ziemlich vergünstigt eingekauft. Hätte nicht gedacht, dass es solche kostenlosen Gutscheine auch für Amazon gibt, aber es ist so. Und Geld verschenken muss man bei den Strom- und Gaspreisen nun wirklich nicht.
marci43
16.08.2022 14:05:07 marci43 hat ein Thema kommentiert Kalte Zeit, warm halten: Wenn euch warme Kleidung zu teuer ist, so schaut doch alternativ mal auf https://www.such-und-find.de/ ob ihr etwas gutes und günstiges zum anziehen findet. Auch ich mache keine Hell darum, dass auch ich regelmäßig Secondhand einkaufe. Allein wegen der Nachhaltigkeit!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
25.06.2010  |  Kommentare: 0

Apple sammelt Nutzer-Standortdaten am iPhone

Apple sammelt Nutzer-Standortdaten am iPhone
Reine Hysterie? Oder muss man sich vor Apple schützen?

Die LA Times meldete, dass mit dem neuen iPhone-Update auf iOS 4 einer fragwürdigen Privacy Policy zugestimmt werden kann, bei der der Nutzer zustimmt, dass Apple die Standortdaten an Dritte weitergeben darf. Abgeschwächt wird das durch den Zusatz, dass es sich dabei nur um anonymisierte Daten handle.

Die geänderten Datenschutzrichtlinien betreffen die neue Apple Werbeplattform iAds, die am 1. Juli starten soll. Die Nutzer sollen durch die Angabe der Standortdaten ortsbezogene Werbung bekommen. Vor allem für Firmen ist das interessant, da sie so gezielte Promotion machen können. Denn was hilft einem Europäer eine Werbung für ein Produkt, das nur in den USA erhältlich ist? Apple würde daher mit den iAd-Werbeplätzen praktisch die anonymen Standortdaten des iPhones verkaufen, damit eben diese lokalen iAds bei den richtigen Kunden angezeigt werden können.

Fragwürdig ist auf jeden Fall der Umstand, dass die Zustimmung zum Datensammeln automatisch eingestellt ist. Es ist zwar möglich, die Funktion zu deaktivieren, doch sollte es nicht standardmäßig anders herum laufen? Nur wer die Zustimmung gibt, sollte die Werbung erhalten. Leider hat Apple einen anderen Weg gewählt. Auf apple.com kann man, nach Start der iAds Seite, seine Daten schützen und die Verwendung von Standortinformationen für iAds deaktiveren.

Wieviel will man von sich preisgeben? Was sollen Firmen über die Kunden wissen? Und wie viele Daten will man von sich selbst hergeben? In unserer heutigen Gesellschaft zeigen wir uns ohnehin schon viel zu offen der gesamten Welt, da stellt sich die Frage, wo die Grenze ist.

(dw)



Foto: DanielZanetti



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen