Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

gitta
19.05.2019 20:13:12 gitta hat ein Thema kommentiert Garten?: [QUOTE=uli3112]  Dein Beitrag ist zwar schon eine Weile her, ich antworte aber trotzdem mal    Wir sind letztes Jahr in ein Haus gezogen und haben nun auch einen Garten. Habe letzten Sommer nur ein kleines Beet mit Petersilie, Rosen und einigen anderen Blumen gepflanzt. Im Herbst habe ich dann zwei kleine Beete vor der Terrasse gestaltet und mit Frühlingsblumen bepflanzt. Mal schauen, ob sie den Winter überleben. Die Pflanzen zum Überwintern habe ich in unserer ilesto.com Gartenhütte verstaut. Also, wie du siehst, sind wir noch ganz am Anfang, aber Spaß macht es wirklich! Werden aber nicht den Garten auf einmal gestalten, sondern wie bisher nach und nach. Finde es jetzt erst einmal am schwierigsten, den Garten einzuteilen, also, wo sollen die Wege hin, wo Beete, wo Bäume und wo in ein paar Jahren vielleicht auch mal ein Pool. Aber das wird schon :)   [/QUOTE] Hallo, und haben sie den Winter gut überstanden? Ich habe dieses Jahr meinen ersten Frühling mit Garten und unsere Vormieter haben den Garten so schön gestaltet, dass ich beinahe jeden Tag, gerade jetzt im Frühling, neue Pflanzen entdecke. Ich bin schon gespannt, was ich auch noch alles lernen werden! Liebe Grüße, Gitta
gitta
19.05.2019 20:10:21 gitta hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: HÄ??
gitta
19.05.2019 20:10:06 gitta hat ein Thema kommentiert Neuer Rucksack für die Arbeit: Ich finde auch Wanderrucksäcke sehr gut für den Rücken! lg
gitta
19.05.2019 20:09:45 gitta hat ein Thema kommentiert Reifenproblem: ja genau!!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
20.02.2019  |  Kommentare: 0

Karl ist nicht mehr

Karl ist nicht mehr
Designer in Paris verstorben

Zehn Jahre war Mademoiselle Chanel bereits tot, und das von ihr gegründete Haus auf dem Weg in die absolute Bedeutungslosigkeit. Die Abbiegung in Richtung Weltruhm kam mit dem gebürtigen Hamburger aus gutem Hause: Karl Lagerfeld. Er riss das Ruder herum und machte Chanel zu dem, das es heute ist: Eine Ikone.

Ikone, Legende, Genie und viele Superlative mehr war auch Lagerfeld selbst. Er wurde am 18. Februar in ein Pariser Krankenhaus eingeliefert, gegen 8 Uhr am nächsten Morgen hörte das Herz des 85-Jährigen zu schlagen auf.

Die gesamte Modewelt scheint in Schockstarre zu sein. Keiner prägte die Mode so sehr wie er. Keiner brach so viele Tabus und war dabei so erfolgreich. Die Familie Wertheimer, Eigentümer der Marke Chanel, bedankten sich für die Rettung des Hauses mit einem Vertrag auf Lebenszeit. E sollte ihr Schaden nicht sein. Alain Wertheimer, CEO von Chanel, gab Lagerfeld in den 80ern absolut freie Hand. Karl traf die richtigen Entscheidungen und machte sich zur Legende.

Bereits im Jänner ließ er sich bei der Fashion Week entschuldigen. Sein Gesundheitszustand erlaubt ihm ein Erscheinen nicht mehr.

Hier geht es zur Bildergalerie: http://www.die-frau.com/starspy/karl_lagerfeld_s_tod/6197/311


Fotos: Instagram


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen