Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

leonie
10.07.2018 09:45:30 leonie hat ein Thema kommentiert Trends, große Größen 2018?: Hallo, diesen Trend finde ich toll! Da muss ich sofort an das Musical Hair denken :) Schlaghosen habe ich leider keine zuhause, aber einige Sommerkleider mit Blumenmustern, welche mich sehr an die 70er erinnern. Es gibt da so viele tolle Kleider, die man auch tragen kann, wenn man etwas mehr auf den Hüften hat. Was mir an den 70ern noch so gut gefällt ist, dass einfach ganz viel Schmuck getragen wurde. Ich selbst trage zum Beispiel immer mehrere Armbänder aus der Love Bridge Serie von ella-juwelen.de/marken/thomas-sabo.html, das gefällt mir. Überladen finde ich in diesem Fall richtig gut! Die Frisuren sind allerdings nicht so mein Fall :) Küsschen, Leonie  
leonie
10.07.2018 09:42:07 leonie hat ein Thema kommentiert Trampolinspringen zur Stärkung des Rückens/der Gelenke und zum abnehmen: Haltung macht auf jeden Fall etwas aus! Um deinen Rücken zu schonen würde ich dir aber eher empfehlen schwimmen zu gehen!
leonie
10.07.2018 09:41:09 leonie hat ein Thema kommentiert Warum brauche ich eine Skihose?: hm.. also diese Frage finde ich doch etwas seltsam!
leonie
10.07.2018 09:40:41 leonie hat ein Thema kommentiert Welche TV Serien schaut ihr?: Southpark :) und viele Naturdokus
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
28.09.2014  |  Kommentare: 0

Conchita Wurst vom Laufsteg zur Fleischbeschau

Conchita Wurst vom Laufsteg zur Fleischbeschau
Sänger tritt in Pariser „Crazy Horse“ auf

Ganze Busladungen aus der französischen Provinz und jener der Nachbarländer werden tagtäglich zu den legendären Pariser Varieté-Clubs Moulin Rouge, Lido, Folies Bergère und eben zum Crazy Horse gekarrt.

Leichtbekleidete Tänzerinnen lassen da wir dort Hüften und Busen im freien Fall schwingen und Muddi und Vaddi gefällt’s gleichermaßen.

Nun ist zumindest das Crazy Horse um eine Attraktion reicher. Conchita Wurst beehrt nicht nur die Laufstege dieser Welt, sondern auch das gemeine Volk. Tom Neuwirth wird als erster Travestiekünstler im legendären Club auftreten. Der Club gab an, dass Herr-Frau Wurst „Glamour, eine Sopranstimme, einen Bart und falsche Wimpern“ bieten werde. Gerade dafür ist das Etablissement nicht wirklich bekannt, geht es doch hier mehr die augenscheinlichen weiblichen Attribute und weniger um Bärte und Sopranstimmen. Wurst!

Auf dem Foto zeigt sich Frau Wurst offensichtlich bereits aus dem Crazy Horse an der Stechuhr desselben. Da bleibt auf einmal vom Glamour nicht mehr viel übrig…
Tom Neuwirth freut sich jedenfalls. Ist auch viel besser als neue Lieder aufzunehmen und zu vermarkten. Ausgestattet wird der 25-jährige von Modezar Jean-Paul Gaultier. Nachdem der Designer mit seiner Prêt-à-Porter Linie nunmehr aufgehört hat, kann er sich auch voll und ganz seiner Lieblingswurst widmen.

Beschuht wird Conchita von Christian Louboutin. Die Modeindustrie scheint hier einen Mega-Markt entdeckt zu haben, den es abzudecken gilt. Bei der Masse an bärtigen Leider-Nein-Damen werden die Umsätze explodieren. Da ist es dann auch nicht mehr notwendig sich mit der banalen Frau als Kundin abzuplagen.


Foto: Conchita Wurst/ Instagram


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen