Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

inga
08.03.2020 14:02:14 inga hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Hi, ich habe gerade gefrühstückt, oder besser gesagt gebruncht! Da wir Besuch hatten, haben wir ein Frühstück mit viel verschiedenem zur Auswahl vorbereitet. Neben selbstgebackenem Brot, haben wir eine Platte mit Käse und Wurst vorbereitet. Dann hat es noch Bircher Müsli gegeben und auch eine große Smoothie Karaffe. Den habe ich mit Äpfeln, Honig, Blutorangen und dem rote Beete zubereitet. Ich trinke dann meistens anstatt des Kaffees etwas von dem Astaxanthin Energy Drink bzw. gebe von dem Konzentrat immer etwas in meine Smoothies. Die Heilpraktikerin Bärbel Drexel beschreibt die Wirkung von Astaxanthin sehr gut verständlich: https://www.baerbel-drexel.de/nahrungsergaenzungsmittel/astaxanthin Eier liebe ich eigentlich auch, versuche, aber diese nicht zu oft zu essen, weil ich sie nicht so gut vertrage. Allerdings habe ich jetzt immer Eier von einem Bauern, die esse ich um einiges lieber als jene aus dem Supermarkt! Noch einen schönen Sonntag, Inga
leonie
08.03.2020 13:55:57 leonie hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: [QUOTE=biggy] Ich esse morgens immer mein Müsli mit Obst. Das reicht mir und ist auch noch sehr lecker und gesund. [/QUOTE] Bei mir ist es auch genau so! Ich mische mir mein Müsli selbst und variere mit dem Obst! LG Leonie
zoey
08.03.2020 13:54:26 zoey hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ich hol mir im Moment oft Wraps zum Frühstück und esse dann Mittags etwas Selbstgekochtes! Zoey
lia
08.03.2020 13:52:42 lia hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Obstsalat! Gibt mir die Energie, die ich für den Tag benötige und eine Tasse Grüntee!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
28.02.2012  |  Kommentare: 0

Angelina Jolie: Durch Kinder selbstloser

Angelina Jolie: Durch Kinder selbstloser
Angelina Jolie hat durch ihren Nachwuchs an Hingabe gewonnen.

Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Brad Pitt zieht die 36-jährige Schauspielerin ('The Tourist') die Kinder Maddox (10), Pax (8), Zahara (7), Shiloh (5) und die dreijährigen Zwillinge Knox und Vivienne groß. Dank diesen sei sie heute ein besserer Mensch, wie Jolie im Interview mit dem 'OK!'-Magazin betont. "Ich glaube, dass man als Mutter sehr viel über Liebe und Zusammengehörigkeit lernt und einen Sinn für gemeinsame Ziele entwickelt", so die sechsfache Mutter. "Du hörst auf, egoistisch zu sein, und deine Gedanken drehen sich nur darum, wie du deine Kinder glücklich machen und sie die Welt erfahren lassen kannst."

Nach dieser Art von Halt habe sie bereits seit langem gesucht, fährt Jolie fort. "Schon im jungen Alter habe ich etwas gesucht, an das ich mich festhalten konnte und das meinem Leben Sinn gibt. Als ich dann bei der UNESCO angefangen habe, hat das ein großes Bedürfnis in mir gestillt, Menschen zu helfen, und mir das Gefühl gegeben, dass ich etwas Positives in der Welt erreiche. Ich glaube, ein Kind zu adoptieren und eine Familie zu gründen, war eine Weiterführung dessen, weil ich dadurch das Leben eines Menschen sicher und glücklich machen kann."

Eine Großfamilie habe allerdings auch ihre Nachteil, muss die einstige 'Tomb Rider'-Darstellerin gestehen. So bekomme man als Eltern nicht immer die nötigen Stunden Schlaf. "Wir versuchen, Abende für uns selbst zu planen, ohne die Kinder, so dass wir auch mal alleine sein können", berichtet sie aus ihrem Alltag und ihrer Beziehung mit Pitt. "Manchmal sind wir aber so müde, dass wir einfach auf der Couch einschlafen. Seitdem die Zwillinge auf der Welt sind, bin ich kaum in der Lage, spät wach zu bleiben. Sobald ich die Kinder ins Bett gebracht habe, dauert es nicht lange, bis ich auch eingenickt bin."




Foto &  Text: BANG Showbiz



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen