Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

samantha
13:47 samantha hat ein Thema kommentiert Untreue: Rache ist süß!: Das kann manchmal bedeutet, dass man von heute auf morgen ausziehen möchte bzw. muss. Da lobe ich mir Seiten wie https://umzugsrabatt.de/ über die ihr bis zu 6 kostengünstige Angebote von Umzugsfirmen erhaltet.
samantha
30.09.2022 10:49:55 samantha hat ein Thema kommentiert Arbeit oder Prostitution?: Wie krass ist das? Also da würde ich doch eher sagen handelt mit anderen Gütern, als dem eigenen Körper. Habe gerade auf https://www.auslandsueberweisung-guenstig.de/forex-trading-vom-devisenhandel-leben/ gelesen, dass man scheinbar ohne Probleme mit Forex sich mindestens ein gutes Taschengeld nebenbei aufbauen kann.  
samantha
30.09.2022 10:48:03 samantha hat ein Thema kommentiert Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?: Ich würde das genau überlegen, ob das wirklich sein muss. Aber klar, wenn du einen ordentlichen Exit machst und gut Geld beinander hast, kannst du dieses auch in Trading alternativ einsetzen und gute Gewinne erzielen. Aber erstmal ist es dann wichtig ganz viel Wissen anzueignen. Ich rate dir dazu dir gute Trading-Blogs wie diese zu suchen: https://www.gruender.de/branchen/trading-blog/
marci43
29.09.2022 15:18:33 marci43 hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Die Frage ist ja auch was man dazu trinkt. Bei mir ist das Organgensaft der idealerweise frisch gepresst ist. Dazu ein Kaffee, der frisch aufgebrüht ist. Und wenn die Tasse dann noch ein gutes Aussehen wie diese hat https://www.villeroy-boch.de/shop/kaffeetassen-becher.html so ist das Frühstück perfekt.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
17.09.2012  |  Kommentare: 0

Amy Winehouses Asche beerdigt

Amy Winehouses Asche beerdigt
Amy Winehouses Asche wurde am Wochenende in London begraben.

Amy Winehouse hat ihre letzte Ruhe gefunden.

Nachdem die britische Sängerin im Juli 2011 durch eine Alkoholvergiftung ums Leben kam und anschließend eingeäschert wurde, hat ihre Familie nun auch ihre Asche beerdigt. Die Zeremonie fand am Sonntag, 16. September, in Edgware im Norden Londons statt und wurde von 70 Trauergästen besucht. Laut 'The Sun' schmückt nun ein schwarzer Gedenkstein mit pinkem Schriftzug und dem Bild eines Singvogels das Grab der Musikerin.

Amys Vater Mitch Winehouse zollte der Soul-Ikone, die im Alter von nur 27 Jahren verstarb, in einer Rede Tribut, in der er ihr Leben als "kurz aber dynamisch", beschrieb.

Am vergangenen Freitag, 14. September, hätte Amy Winehouse ihren 29. Geburtstag gefeiert. Ihre Eltern ließen durch die Webseite der kurz nach dem Tod der Sängerin gegründeten Wohltätigkeitsorganisation 'The Amy Winehouse Foundation' wissen: "Während die Welt weiterhin den Verlust eines wahren Superstars betrauert, gedenken wir, die Familie, ihrer zuallererst als Tochter, Nichte und Schwester, die nicht mehr länger bei uns ist."




Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen