Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
28.11.2022 13:05:33 ankaman hat ein Thema kommentiert Jennifer Aniston hält nichts von Diäten: Daran ist ja jetzt erst einmal nichts verwerflich. Man sollte aber dennoch darauf achten, dass man ausreichend Protein zu sich nimmt. Am besten das folgende, welches ich euch sehr empfehlen kann: https://www.kraftmahl.de/test/su-wpi-90
ankaman
28.11.2022 12:57:11 ankaman hat ein Thema kommentiert Wir möchten ein Kind: Ich habe da auch eine Frage und zwar ist es so, dass mein Mann Probleme mit seiner Potenz bekommen hat. Da wollte ich euch mal fragen, ob ihr schon einmal Erfahrungen mit dem Produkt Viasil gemacht habt? Freue mich auf eure Rückmeldung ihr Lieben!
samantha
11.11.2022 08:50:39 samantha hat ein Thema kommentiert Problem mit Autoreifen: Falls ihr neue Autoreifen sucht, so geht mal auf https://billiger-autoreifen.com/produkt-kategorie/ganzjahresreifen/. Dort gibt es die größte Auswahl zu ausgezeichneten Preisen. Die Adresse schlechthin im Netz wenn es um Reifen geht, würde ich mal wagen zu behaupten.
samantha
07.11.2022 17:32:22 samantha hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv: Bevor es so weit kommt heißt es ja erstmal jemanden kennenlernen. Doch die Auswahl an guten Dating-Apps ist ja enorm. Daher macht es durchaus Sinn, dass man sich mal über Seiten wie https://www.xn--kufer-kompass-bfb.de/ einen guten Überblick über die möglichen Anbieter macht.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
22.06.2010  |  Kommentare: 0

Single Mums

Single Mums
So natürlich und so überfordert.

Das klassische Familienbild macht immer mehr „modernen“ Familienformen Platz. Single Mums sollten es gut haben, doch die Gesellschaft baut unnötige Barrieren auf.

Der Kinderwunsch

Single sein und ein Kind wollen wird von vielen als geradezu lächerlich abgetan. Wie könnte man sich ein Kind wünschen, ohne einen Partner zu haben?

Einerseits bedeutet Single Sein nicht, keinen Sex zu haben, andererseits trägt jede Frau den Kinderwunsch in sich. Tief in den Instinkten verankert kommt er bei manchen früher, bei manchen später an die Oberfläche und will und kann nicht ignoriert werden. Man braucht heutzutage auch keinen Ehemann, um ein Kind zu bekommen. Frau braucht „nur“ den besten Mann auszuwählen.

Abgesehen davon erspart man sich als Single Mum Beziehungsprobleme und dem Kind die dadurch entstehenden Folgeprobleme.

Hat man den dringenden Kinderwunsch, aber keinen passenden Partner, bleibt vielen noch die Möglichkeit der künstlichen Befruchtung. Doch die Partnerwahl orientiert sich nicht an Aussehen, Beruf oder Hobbys, sondern viel mehr an Geruch, Verhalten und Körpersprache. Mehr unterbewusst als bewusst selektieren wir zwischen potentiellen Sexualpartnern und wählen den mit dem besten Erbgut aus. Das ist bei einem anonymen Samenspender nicht möglich.

Die Mutter-Kind Beziehung

Gerade nach der Geburt und den ersten Lebensjahren braucht das Kind sehr viel Körperkontakt zur Mutter. Bei Single Mums ist es öfter der Fall, dass das Kind im Bett der Mutter schlafen kann. Bei Partnerschaften nimmt der Mann diesen Platz ein und verdrängt so das Kind. Für Mutter und Kind ist diese Nähe jedoch sehr wichtig!
 
Eine alleinerziehende Mutter…

…hat es nicht so leicht. Denn alleinerziehende und arbeitstätige Mutter zu sein ist heute nahezu unmöglich. Stellen Sie sich mal eine Supermarktverkäuferin vor, die mit Tragetuch hinter der Kassa sitzt. Die Gesellschaft lässt einem in diesem Punkt sehr wenige Freiheiten. Hat man keine Freunde oder Familie, die einen unterstützen, will man das Kind bei sich haben und nicht in eine öffentliche Betreuungsstelle geben, um einen Vollzeitjob ausüben zu können. Doch welche Möglichkeiten bleiben einem?

(kh)



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...