Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

samantha
06.10.2022 13:47:18 samantha hat ein Thema kommentiert Untreue: Rache ist süß!: Das kann manchmal bedeutet, dass man von heute auf morgen ausziehen möchte bzw. muss. Da lobe ich mir Seiten wie https://umzugsrabatt.de/ über die ihr bis zu 6 kostengünstige Angebote von Umzugsfirmen erhaltet.
samantha
30.09.2022 10:49:55 samantha hat ein Thema kommentiert Arbeit oder Prostitution?: Wie krass ist das? Also da würde ich doch eher sagen handelt mit anderen Gütern, als dem eigenen Körper. Habe gerade auf https://www.auslandsueberweisung-guenstig.de/forex-trading-vom-devisenhandel-leben/ gelesen, dass man scheinbar ohne Probleme mit Forex sich mindestens ein gutes Taschengeld nebenbei aufbauen kann.  
samantha
30.09.2022 10:48:03 samantha hat ein Thema kommentiert Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?: Ich würde das genau überlegen, ob das wirklich sein muss. Aber klar, wenn du einen ordentlichen Exit machst und gut Geld beinander hast, kannst du dieses auch in Trading alternativ einsetzen und gute Gewinne erzielen. Aber erstmal ist es dann wichtig ganz viel Wissen anzueignen. Ich rate dir dazu dir gute Trading-Blogs wie diese zu suchen: https://www.gruender.de/branchen/trading-blog/
marci43
29.09.2022 15:18:33 marci43 hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Die Frage ist ja auch was man dazu trinkt. Bei mir ist das Organgensaft der idealerweise frisch gepresst ist. Dazu ein Kaffee, der frisch aufgebrüht ist. Und wenn die Tasse dann noch ein gutes Aussehen wie diese hat https://www.villeroy-boch.de/shop/kaffeetassen-becher.html so ist das Frühstück perfekt.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
19.07.2012  |  Kommentare: 0

BERGGIG – BURGGIG

BERGGIG – BURGGIG
Musikalische Leckerbissen, wie Atwenger spielen in der Festung Hohenwerfen auf!

Am Sonntag (22.7.2012) werden auf der Festung Hohenwerfen im salzburgischen Pongau ab 17 Uhr musikalische Schmankerln geboten. Eigentlich hätte das Fest auf der Werfenerhütte auf ca. 2000 Meter Seehöhe stattfinden sollen, wogegen aber die Wetterprognose einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Kurzerhand wurde beschlossen, den BERGGIG zum BURGGIG umzugestalten. Mit der Festung Hohenwerfen wurde aber nicht bloß ein Ersatzlokal gefunden, sondern eine mindestens ebenso spannende und reizvolle Location.

Jedem, der schon einmal zwischen Radstadt und Salzburg unterwegs war, ist diese pompöse Festung aufgefallen und die meisten spürten einen ritterlichen Drang, dort einmal hinauf zu gehen.

Die über 113 Meter über der Marktgemeinde Werfen thronende Festung wurde ca. zeitgleich wie die Festung Hohensalzburg vor über 900 Jahren unter Erzbischof Gebhard von Salzburg  gebaut. Die Burg ist ein Geschichtsträchtiger Ort, der vor knapp 500 Jahren während der Bauernkriege auch schon mal niedergebrannt wurde. Ende des 19. Jahrhunderts erwarb Erzherzog Eugen die Festung und errichtete ein riesiges Waffenlager sowie eine Kunstsammlung. Als die Burg vor ca. 80 Jahren neuerlich Flammen ausgesetzt war, entstand ein enormer Schaden. Der Glockenturm und seine Glocke - die Burgahnl - konnten allerdings mit Glück und Mut gerettet werden.

Mit einem symbolischen Glockenschlag der Burgahnl wird das 1. BURGGIG eingeleitet werden, was der Mystik der würdigen Location  gerecht wird. Das Fest findet im Kasemattengewölbe statt, wo schon vor 900 Jahren Feste und Konzerte stattfanden.

Heute werden Ritterturniere, Ritteressen und Falkenflugshows angeboten. Die Festung bietet auch ein Falknereimuseum, und verschiedene Besichtigungen wie dem Burgverlies und den Waffenraum. Neben den vielen hochrangigen kulturellen Veranstaltungen ist die Festung (übrigens auch der BURGGIG) immer für einen Familienausflug geeignet. Ihren besonderen Charme macht das ritterliche Gefühl, welches einen schon beim Aufgang ergreift.

Das BURGGIG wird von deutschsprachigen Musikgruppen beehrt, welche durch eine Mischung aus tiefsinnigen Texten, moderner und folklorer Musik bestens zur Festung passen. Neben den wohl bekannten Headlinern „Atwenger“, wird Sebastian Hackel aus Deutschland seine Lieder präsentieren. Aus Wien reisen „Wende Punkt“ und die „Radical Chique“ an, welche dem Style nach ein paar heiße Balkantöne einfließen lassen wird.

Ein besonderer Hype wird von den „Kolibris“ zu erwarten sein, da es sich bei dieser Werfener Trachtenmusikkapelle sozusagen um die Hausherren handelt, welche natürlich alles geben werden, um vor der altehrwürdigen Festung zu imponieren.

Das Fest wird am Sonntag ab 17 Uhr beginnen, Einlass ab 16 Uhr.


(Stb)


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 7
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 7
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...