Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
17.05.2022 11:23:55 ankaman hat ein Thema kommentiert Plauschecke:  Wusstet ihr, dass man mit Wickelhilfen (https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/wickelhilfe/) massiv viel leichter eure Coins zubereitet? Ich auch nicht, aber ab jetzt wird simplified!
ankaman
17.05.2022 11:21:50 ankaman hat ein Thema kommentiert Was mache wenn man/frau älter wird:  Was ich gerade mache, um auch im Alter gesünder unterwegs zu sein ist eine Raucherentwöhnung. Geholfen hat mir bisher dieses Programm hier: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/raucherentwoehnungsprogramm/
ankaman
17.05.2022 11:20:19 ankaman hat ein Thema kommentiert Stress macht krank:  Also ich chille meine Base am besten mit einer guten E-Zigarette. Diese muss aber wenn dann auch das ideale Mischverhältnis haben. Siehe dazu: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/mischungsverhaeltnis/ 
ankaman
17.05.2022 11:18:54 ankaman hat ein Thema kommentiert Untreue: Rache ist süß!: Fragen ist immer besser genau. Ich hätte auch besser mal den Verkäufer meiner gebrauchten E-Zigarette fragen sollen wie ich diese bediene. Denn die Feuertaste (https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/feuertaste/) bei dieser E-Zigarette hat verschiedene Funktionen, was ich jetzt erst kappiere nach langer Unklarheit.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
08.02.2012 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: AMICIS präsentiert die Highlights der Spring-/Summer-Kollektionen 2012!

PR/Pressemitteilung: AMICIS präsentiert die Highlights der Spring-/Summer-Kollektionen 2012!
AMICIS – Die Highlights der Spring-/Summer-Kollektionen 2012: Colours,


Wien, Februar 2012 – Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen steigen und spätestens beim Anblick der Highlights der Frühjahr-/Sommerkollektionen von namhaften Designern und Labels wie Alexander McQueen, Stella McCartney oder Balenciaga, geht sprichwörtlich die Sonne auf. Bei AMICIS lässt sich schon jetzt das luftig-leichte Flair lauer Sommertage genießen.


Fashion-Experte bei AMICIS Women, Daniel Marker, war exklusiv in der Front Row bei den Shows der coolsten und angesehensten Designer und Labels mit dabei, um die heißesten Trends des Sommers 2012 für uns nach Wien zu holen! Achtung – Fertig – Fashion: Hier kommen die In-Looks und To-Die-For-It-Teile der kommenden Saison!


Trend 1: Colours!

Farbe, Farbe, Farbe!!! Farben spielen in diesem Sommer eine sehr große Rolle, besonders frische, knallige Farbtöne wie Orange, Gelb, Pink oder Blau in allen Abstufungen von Neon bis Pastell sind ein absolutes Highlight und sorgen für einen Wow-Effekt. Allerdings geht der Trend des Colour-Blocking, der in der vergangenen Saison getragen wurde, deutlich zurück. Im kommenden Sommer setzen Fashionistas nicht auf Farbe from-head-to-toe, sondern kombinieren knallige und kräftige Farb-Elemente mit neutralen Nuancen, wie Steintönen, Beige oder auch Weiß. Die Devise: Lieber eine Farbe, aber die dafür stark in Szene gesetzt.

Auch die Accessoires fallen auf – Schuhe und Taschen in allen erdenklichen Farben des Regenbogens lassen sich hier finden!



Trend 2: African Nights

Als Kontrapunkt zum neuen Farbbekenntnis finden sich unter den Spring/Summer Kollektionen 2012 der namhaftesten Designer und Labels auch Kreationen in naturalistischen Schnitten und Mustern. Als Inspirationsquelle dient Afrika. Bast-Details und Ethno-Chic zauberten Natur pur auf die Laufstege der Fashion Metropolen und werden das afrikanisch-naturalistische Summerfeeling auch bald in unseren Kleiderkästen versprühen. Die Farbpalette von Burburry Prorsum beispielsweise reicht von gedecktem Orange über Khaki, Aubergine bis hin zu Safrangelb und besticht mit einzigartigen Designs.



Trend 3: Print

Ein weiterer Trend heuer sind Prints: hier sind diverse Tierprints erlaubt und auch sehr gerne gesehen. Neu ist der Trend zu digitalen Prints – die schönsten bedruckten It-Pieces gibt es hier eindeutig bei Peter Pilotto, der sich bei der neuesten Kollektion von seiner Indonesienreise inspirieren ließ.



Trend 3: Little Mermaid

In diesem Sommer dürfen wir uns wie Meerjungfrauen fühlen – inspiriert von der Unterwasserwelt hüllen sich Style-Queens in weich-fließende Roben in wunderschönen Aqua-Tönen, Korallenprints, Perlmuttschimmer und Wellenoptik – Meerjungfrauen erobern die City!



Trend 4: Metallic Look

Ein weiterer Trend in der kommenden Saison sind fluoreszierende Materialien und der coole Metallic Look. Mit diesem glänzenden und schimmernden Trend steht Frau mit Sicherheit auf jeder Party im Rampenlicht – ohne Gold und Silber geht heuer nichts. Untertags am besten mit neutralen Materialien und Tönen wie Weiß tragen und mit der Sonne um die Wette strahlen. Ein Highlight unter den Kollektionen liefert auf alle Fälle Giambattista Valli, der seine Models in weißen 60s Kleidern mit Brokatdetails auf den Laufsteg schickte – umwerfend!



Trend 5: Retro

Alles Retro, Baby! Hier überrascht und begeistert allen voran Nicolas Ghesquières neue Kollektion für Balenciaga. Aber auch Stella McCartney liebt Kleider und Schnitte im Retro-Style – sie zeigte die schönsten und coolsten Kleider in Paisley ever seen… Generell gilt im kommenden Frühjahr: „Alles ist erlaubt, was gefällt: „Die ‚most outstanding‘ Fashion Show bot mit großem Abstand Balenciaga mit grafisch-futuristischen Designs komplettiert durch Retro-Elemente von Designer Nicolas Ghesquière. Einfach unvergleichlich und atemberaubend schön“, so Daniel Marker. „Aber auch Stella McCartney überraschte und zeigte meines Erachtens nach ihre schönste Show ever!! To-Die-For-It-Teile: Perfekte Kleider in klassischem Paisley werden mit Netzeinsätzen oder Wellenstickereien gepimpt. Sexy, cool, neu, anders -> mit einem Wort „frisch“ ließ Stella McCartney ihre Models und den Laufsteg erstrahlen. Die Kollektion ist in sich stimmig – von der ersten bis zur letzten Kreation zieht sich ein wunderbarer roter Faden durch die gesamte Kollektion – Attribut: HIMMLISCH!“, so der Fashion-Experte weiter. Für große Überraschungen sorgten die Newcomer der Saison – vor allem die unbekannten Designer, die in letzter Zeit ein Haus übernommen haben. Claire Waight Keller für Chloé beispielsweise lieferte die schönsten Chloé Taschen, die es jemals gab, auch Olivier Rousteing zeigte, dass er zu Recht der neue Chefdesigner von Balmain ist und brillierte, indem er die Signature Pieces von Balmain erstmals in wunderschönen Pastelltönen auf den Laufsteg schickte.

Alle Trends gibt es ab sofort bei AMICIS!!

 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen