Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

annalena
07.06.2020 22:45:25 annalena hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ich frühstücke jeden Morgen einen selbstgemachten Smoothie. Im Moment habe ich mir auch angewöhnt immer Rote Beete Pulver von Vitaminexpress mit hinen zu geben. Das deckt meinen Eisenhaushalt perfekt. Kann ich eigentlich jeder Frau nur empfehlen. Wir leiden ja quasi an chronischem Eisenmangel. ;) 
annalena
07.06.2020 22:45:04 annalena hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ich frühstücke jeden Morgen einen selbstgemachten Smoothie. Im Moment habe ich mir auch angewöhnt immer Rote Beete Pulver von Vitaminexpress mit hinen zu geben. Das deckt meinen Eisenhaushalt perfekt. Kann ich eigentlich jeder Frau nur empfehlen. Wir leiden ja quasi an chronischem Eisenmangel. ;) 
rrikk44
04.06.2020 13:13:50 rrikk44 hat ein Thema kommentiert Fernsehen macht keinen Spaß mehr: Ich kann da auch noch diese Seite empfehlen, wenn man ab und zu gerne mal spielt. bookofratricks.eu/ Macht auch sehr viel Spaß,
sarree
25.05.2020 10:47:44 sarree hat ein Thema kommentiert Neuer Rucksack für die Arbeit: Ja das kenne ich nur zu gut, mein Freund ist da auch kein Experte wenn es um Mode geht.Ich habe selbst gerade nach einen trendigen Rucksack für die Arbeit gesucht und hab mir mal die unterschiedlichen Anbieteter genau angesehen und mir auch die Testberichte gelesen.Die Seite ist da sehr gut finde ich. rucksaecke-testsieger.de/news/ Liebe Grüße
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
08.10.2020  |  Kommentare: 0

Pure Smile Bar

Pure Smile Bar
Ein strahlend weißes Lächeln – wer möchte das nicht? Doch Zahnbleichung kann auch schädlich sein. Jetzt gibt eine sichere und effektive DIY- Methode – das Bleaching in der pure smile bar!

Ein strahlend weißes Lächeln – wer möchte das nicht? Doch Zahnbleichung kann auch  schädlich sein. Jetzt gibt eine sichere und effektive DIY- Methode – das Bleaching in der pure smile bar! 
 
In der Innenstadt, nur ein paar Schritte von der Kärntner Straße entfernt befindet sich ein schicker Laden mit einem Logo, das von weitem sichtbar ist – die pure smile bar! Und das Beste ist:  Sie können einfach hineinspazieren und Sie werden herzlich vom Besitzer oder einer der netten Mitarbeiter empfangen. Man benötigt niemals einen Termin, da hier 8 Komfortable Egg – Chairs auf sie warten.
„ Bleaching to go „ !
 
Wir waren uns nicht ganz sicher, welche Zeitvariante wir auswählen sollen und wie alles funktioniert, und haben uns daher vorab durch den Inhaber, Robert, aufklären lassen. Dieser hat alle unsere Fragen ausführlich beantwortet. 

http://die-frau.com/upload/pure bar 2.PNG
 
Mehr davon in unserem Interview:
 
1 . Wie ist die Idee zur pure smile bar entstanden? 
 
Bei einer Reise im Süden Frankreichs mit meiner damaligen Lebensgefährtin Lola.
 
 



2. Wie viele Filialen gibt es in Österreich?
 
Zur Zeit 42. Bis nächstes Jahr soll es 100 Lizenz Partner geben.
 
 
3. Was unterscheidet sie von anderen ähnlichen Konzepten?
 
Wir haben in Österreich 2014 ein positives OLG-Urteil gegen die Zahnärztekammer erwirkt und geben unseren Partner unsere Rechtserfahrungen weiter.
 
 
4. Was sind die Hauptursachen für eine Verfärbung der Zähe?
 
Vor allen Dingen Kaffee, Tee, Cola, Rauchen und Fruchtsäfte, aber auch Nahrungsmittel wie Soja, Curry, Tomaten etc. Alles rötlich/gelblich/grünliche, als zum Beispiel auch Beeren.
 
 
5. Wie oft kann ein Bleaching durchgeführt werden? 
 
Das Bleaching mit Natrium kann man so oft machen, wie man möchte. Ich würde ca. 3-4 Mal pro Jahr empfehlen, je nach Konsum dieser färbenden Getränke und Speisen und je nach Zigarettenkonsum und dergleichen. Manche Kunden kommen auch öfter, beispielsweise einmal pro Monat für je 20 Minuten.
 
 
6. Ist diese Zahnaufhellung schädlich für die Zähne? 
 
Nein. Kosmetisches Bleaching ist nicht schädlich. Es gibt keinen Grund, warum man es nicht tun sollte.
 
 
7. Was muss man nach dem Bleaching  beachten? 
 
Man sollte 1-2 Stunden danach nur Wasser trinken, sonst nichts trinken oder essen. 24-48 Stunden danach sollte man auf alles „Verfärbende“ verzichten (z.B. eine „weiße“ Diät machen), das wäre optimal. Raucher sollten 3-4 Stunden lang nachher nicht rauchen und das beste Ergebnis für Raucher gibt es, wenn bis zu 24 Stunden danach mit einem Teer-entfernenden Filter geraucht wird. Dies aber eben auch das erst nach diesen anfänglichen 3-4 Stunden.
 
 
8. Was Sind die Pläne für die Zukunft? 
 
Das Partnernetz zu erweitern und es in ganz Österreich möglich zu machen, sodass man es schlussendlich in jeder Umgebung durchführen kann.
 
 
Wie es funktioniert:
 
Beim DIY Bleaching trägt man eine Zahnschiene mit einem Sodium Gel, das mit kaltem LED Licht mit 36 Watt Lampen bestrahlt wird. Um die Augen zu schützen, trägt man währenddessen eine rote Schutzbrille. Vorab wird ein Kundenfragenbogen ausgefüllt und die Zahnfarbe bestimmt. Danach reinigt sich man die Zähne mit einem Fingerling und es geht los! Die Schiene die man sich selbst in den Mund gibt muss man nach spätestens 23 Minuten gegen eine neue austauschen. Anschließend spült man sich den Mund aus.
 
Das Ergebnis nach 45 Minuten (Magic) : 
 
Die Zähne waren sichtbar weißer, es gab keine Schmerzen und alle Verfärbungen waren verschwunden. 
 
Das gesamte Bleaching war einfach, schnell und effektiv! 
 
Ein klares Daumen-Hoch von uns! 

Foto: pure smile bar 
 
 
SB 
 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen