Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
14.01.2018 01:59:16 solan hat ein Thema kommentiert Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?:  Jupp bedingt ist es so, ein Investor bekommt einen Teil der Firma oder er kauft eben alles auf. 
solan
14.01.2018 01:57:42 solan hat ein Thema kommentiert Kochideen:  Wie sieht es aus mit Kartoffelpuffern?  Geriebene Kartoffeln mit einer oder 2 geriebenen Zwiebeln, Mehl und Salz braucht man dafür.  
solan
12.01.2018 18:24:01 solan hat ein Thema kommentiert Warum brauche ich eine Skihose?:  Wenn du den ganzen Tag auf der Piste stehst dann auf jeden Fall. 
solan
12.01.2018 18:22:43 solan hat ein Thema kommentiert Trampolinspringen zur Stärkung des Rückens/der Gelenke und zum abnehmen:  Ich würde mir eine zweite meinung zur Aussage deines Arztes suchen. Wenn der 2te Arzt es bestätigt warum nicht. Haltung macht glaube ich einen Unterschied. 
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
14.03.2013  |  Kommentare: 0

Intime Kunst

Intime Kunst
Wenn’s in der Leistengegend glitzert und funkelt.

Ein neuer Trend im Bereich Body Art hat das bereits bekannte und beliebte temporäre Tattoo für den Intimbereich weiterentwickelt: Das Glitter-Tattoo.

Im Vergleichen zu einem normalen Tattoo tut es nicht weh und man muss auch keine lebenslangen Konsequenzen befürchten. So ein Glitter- oder auch Glitzer-Tattoo kann man in einem Make-Up-Studio machen lassen, die Prozedur dauert etwa 10 Minuten. Dafür hält es 2 Wochen lang und ist wasserfest. Als günstigere Alternative gibt es übers Internet Sets zum Selbermachen zu kaufen.

Das Glitzer wird mit einem speziellen antiallergischen Leim auf die Haut aufgetragen. Farbe, Bild und Form sind vollkommen frei wählbar, ob eine wilde Katze oder leidenschaftliches Feuer – Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Probieren Sie etwas Neues, lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Verschiedene Effekte und Farbkombinationen oder zusätzlich ein paar Swarovski-Steine – alles ist möglich. Machen Sie sich selber eine Freude und lassen Sie Ihren Partner daran teilhaben.

Natürlich müssen Sie das Glitzer-Tattoo nicht im Intimbereich anbringen, es ist an jeder Körperstelle möglich.



(sk)

Fotos: Irina Visneva


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen