Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
16.03.2019 01:06:53 solan hat ein Thema kommentiert Guter Concealer?: [QUOTE=zitronenbonbon] Müller hat eine neue Linie für sehr empfindliche Haut. "Belle" Die Farbauswahl ist leider nicht gerade berauschend aber die Concealer sind echt Top [/QUOTE] So viele verschiedene Hauttypen gibt es doch gar niht in unserem Raum.
erika
11.03.2019 14:54:46 erika hat ein Thema kommentiert Natur vs. Bio?: Hey ihr Lieben, ich finde die Konsequenz auch toll, aber ebenso total unfreundlich. Gerade da du ja in einem regionalen und kleinen Laden gekauft hast. Wie oben schon erwähnt bin ich auch eine Freundin von regionalen Produkten, wenn es um Lebensmittel geht. Bei Pflegemitteln ist das ja oft nicht so einfach. Auch wenn ich bei größeren Firmen einkaufe, achte ich darauf, welche Ressourcen verwendet werden und woher die Bestandteile kommen. Ich kaufe zum Beispiel Eier und Milch immer bei dem Bauer aus unserem Ort. Dann andererseits bin ich ein großer Fan von Maca, weil mir das einfach sehr viel Positives wie Energie, Kraft gibt und auch für meine Konzentration eine sehr gute Wirkung hat. Wie man auch auf www.vitaminexpress.org/de/maca-pulver-bio-maca-pulver sehen kann, stammt es allerdings aus Peru, allerdings überwacht biologisch angebaut. So suche ich mir immer meine Wege und drücke auch hie und da einmal ein Auge zu. Generell versuche ich aber Bio- und regionale Produkte zu verwenden. Eure Erika
erika
11.03.2019 14:49:17 erika hat ein Thema kommentiert Online schenken ?: Schuhe verschenken ist irgendwie nie eine gute Idee!
erika
11.03.2019 14:48:45 erika hat ein Thema kommentiert Neuer Rucksack für die Arbeit: Freitag ist cool!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
Rezepte Forum - Mit Freunden teilen
Rezepte  >  Französischer Raclettekäse im Strudelblatt mit Rote Beete-Salat und Mandarinenchutney

Französischer Raclettekäse im Strudelblatt mit Rote Beete-Salat und Mandarinenchutney

Kommentare: 0

Vorbereitungszeit (min.): 23 min
 

Rezept - Französischer Raclettekäse im Strudelblatt mit Rote Beete-Salat und Mandarinenchutney


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten, Teigruhezeit: 5 Stunden, Bratzeit: ca. 3 Minuten
TIPP: den Strudelteig kann man auch fertig kaufen.
Unkomplizierte Käse-Rezepte von Michael Kempf

Zutaten für 4 Personen:

Strudelteig:

150 g Weizenmehl
75 ml warmes Wasser
1 El Olivenöl
1 Eiweiß
Salz
 
Käse:

4 rechteckige Stücke Raclettekäse
a 100 g ohne Rinde
1 El Mehl
2 El Butterschmalz
 
Salat:

1 frische Rote Beete-Knolle (ca. 350g)
2 Boskopäpfel
1 Schalotte
Saft von 1 Zitrone
2 El Rapsöl
1 El Walnussöl
Meersalz, weißer Pfeffer, Cayennepfeffer
 
Chutney:

2 Mandarinen
2 El  Mandarinenlikör
1 Tl Gelierzucker
2 Prisen Chilli, fein gemahlen
 
1 El geröstete Pinienkerne
 
Zubereitung:

Die Zutaten für den Strudelteig sehr gut verkneten, in geölte Folie einwickeln und mindestens 5 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Rote Bete bürsten, schälen und mit der groben Küchenreibe in Streifen hobeln.

Boskopapfel und Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden.

Mit der Bete mischen, Öl und Zitronensaft zugeben und abschmecken.

Der Salat sollte mindesten eine halbe Stunde durchziehen, danach nochmals abschmecken.

Mandarinen schälen, fein würfeln und mit den restlichen Zutaten einkochen, bis eine marmeladige Bindung entsteht.

Strudelteig vorsichtig auf einem bemehlten Küchentuch ausrollen und mit der Hand dünn ausziehen. Käse darin einschlagen.

Butterschmalz in einer Pfanne erwärmen und darin den Käse langsam von allen Seiten goldgelb anbraten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
 
Anrichten:

Rote Bete Salat auf den Teller drapieren, Pinienkerne darüber streuen. Daneben Mandarinenchutney punktuell verteilen und Käse auflegen.




Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen