Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

inga
08.03.2020 14:02:14 inga hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Hi, ich habe gerade gefrühstückt, oder besser gesagt gebruncht! Da wir Besuch hatten, haben wir ein Frühstück mit viel verschiedenem zur Auswahl vorbereitet. Neben selbstgebackenem Brot, haben wir eine Platte mit Käse und Wurst vorbereitet. Dann hat es noch Bircher Müsli gegeben und auch eine große Smoothie Karaffe. Den habe ich mit Äpfeln, Honig, Blutorangen und dem rote Beete zubereitet. Ich trinke dann meistens anstatt des Kaffees etwas von dem Astaxanthin Energy Drink bzw. gebe von dem Konzentrat immer etwas in meine Smoothies. Die Heilpraktikerin Bärbel Drexel beschreibt die Wirkung von Astaxanthin sehr gut verständlich: https://www.baerbel-drexel.de/nahrungsergaenzungsmittel/astaxanthin Eier liebe ich eigentlich auch, versuche, aber diese nicht zu oft zu essen, weil ich sie nicht so gut vertrage. Allerdings habe ich jetzt immer Eier von einem Bauern, die esse ich um einiges lieber als jene aus dem Supermarkt! Noch einen schönen Sonntag, Inga
leonie
08.03.2020 13:55:57 leonie hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: [QUOTE=biggy] Ich esse morgens immer mein Müsli mit Obst. Das reicht mir und ist auch noch sehr lecker und gesund. [/QUOTE] Bei mir ist es auch genau so! Ich mische mir mein Müsli selbst und variere mit dem Obst! LG Leonie
zoey
08.03.2020 13:54:26 zoey hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ich hol mir im Moment oft Wraps zum Frühstück und esse dann Mittags etwas Selbstgekochtes! Zoey
lia
08.03.2020 13:52:42 lia hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Obstsalat! Gibt mir die Energie, die ich für den Tag benötige und eine Tasse Grüntee!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
21.01.2020  |  Kommentare: 0

Rhönrad, Diabolo und Robin Hood auf Slowakisch

Rhönrad, Diabolo und Robin Hood auf Slowakisch
„Cirkus Younak“ in Graz.

Kann man mithilfe von Akrobatik eine Geschichte erzählen? Der „Cirkus Younak“ zeigt es uns vor! Die slowakische Truppe schmückt ihre Darstellung mit traditioneller, live gespielter Musik und einer inszenierten Geschichte über den slowakischen Robin Hood. 
 
Das Angebot an Contemporary-Akrobatik wächst allmählich und es gibt beinahe nichts mehr, womit das anspruchsvolle Publikum überrascht werden kann. Doch die Mischung aus traditioneller Musik, traditionellen Kostümen, Akrobatik und einer durch die Darstellung gezogenen Geschichte schafft es, jeden, sogar den anspruchsvollsten Zuschauer zu befriedigen. 
 
Die Grundlage für die Show des „Cirkus Younak“ ist die Figur von Juraj Jánošík. Rund um 1707 hat er einen Kampf um die Freiheit einer kleinen Nation gegen die große Monarchie geführt. Die Legende besagt, dass Juraj Jánošík wie Robin Hood von den reichen genommen und den Armen gegeben hat. Ob ein Dieb oder wahrer Held, blieb er seiner Berufung treu und verriet weder das Versteck des königlichen Schatzes noch seine Räubergruppe. 
 

 
Es wird betont, dass die Aufführung des Cirkus Younak keinerlei Aussagen über sein Leben liefert, sondern ausschließlich die mit seinen Abenteuern verbundenen Emotionen wie Streben nach Freiheit, Reichtum, Gerechtigkeit sowie Thematiken wie Liebe, Schuld und Strafe wiedergibt. 
Diese an sich gestellte Anforderung erfüllt die Truppe des „Cirkus Younak“. Die live gespielte folkloristische Musik vereint mit traditionellen Kostümen widerspiegelt den slowakischen Geist. Unklar ist die Symbolik des Bären, welcher hin und wieder über die Bühne streift und alle in Angst versetzt, während er selbst aus Angst davonläuft. Wie man alleine schon an diesem Beispiel sieht, ist der Witz ein fester Bestandteil der Darstellung. 
 
Die Zuschauer erwartet bei der Show Akrobatik auf dem Rhönrad, Vertikaltuchakrobatik, Akrobatik am Reifen, Elemente von Breakdance, Jonglieren mit Diabolo etc. Alles untermauert mit geschichtlichem Geschehen und der Symbolik des Hauptthemas. 
 
Ein wahres Erlebnis für Groß und Klein. 
 
Wer die Vorstellung in Graz verpasst hat, hat die Chance diese unvergessliche Inszenierung von 20. bis 24. März 2020 in Bojnice, Bratislava, Piestany zu besuchen.

vs

Fotos: Renata Cernayova
Matus Lago
Cirkus Younak
 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 4
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 5
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...