Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
25.01.2023 11:45:30 ankaman hat ein Thema kommentiert Orgasmuslosigkeit der Frau: Nun, wenn nichts mehr in der Kiste geht und man keine Freude mehr mit der Frau hat oder sogar gar keine Frau oder Freundin besitzt, gibt es auch andere Wege. Ich spreche von Escort. Allerdings sollte man schon schauen, dass es sich um High Class Escort handelt!
ankaman
14.01.2023 10:53:29 ankaman hat ein Thema kommentiert Das gute alte Klavier: Als Zuhörer von einem guten Klavierspiel ist es Hochgenuss, wenn man dieses von einem gemütlichen Sessel aus erleben kann. Für eure Gäste empfehle ich einen günstigen Loungesessel. Die sind nämlich nicht einmal so teuer wie man denkt, aber der Sitzkomfort ist ausgezeichnet!
ankaman
14.01.2023 09:04:25 ankaman hat ein Thema kommentiert Stress macht krank: Auch ein Umzug kann sehr anstrengend sein. Dieser steht bei uns nun bevor. Gut, dass wir diesen Umzugs Kostenrechner fanden und sahen, dass es finanziell je nach Anbieter einiges an Kostenersparnis sein kann. Man kann immer im Leben sparen, wenn man etwas recherchiert!
ankaman
13.01.2023 16:30:47 ankaman hat ein Thema kommentiert Reisen wie früher: Es gibt bei mir keinen Grund groß herumzureisen. Denn ich habe alle Hände voll zu tun mit einem Umzug nach Berlin. Gut, dass ich über Umzug Berlin einen Umzugsservice mit guten Konditionen fand.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
09.05.2010  |  Kommentare: 0

LED-Kleider für einen schillernden Auftritt

LED-Kleider für einen schillernden Auftritt
Langweilige Stoffe sind passé.

US-Sängerin Katy Perry macht es vor: Für einen strahlenden Auftritt reicht ein strahlendes Lächeln allein schon lange nicht mehr. Um aufzufallen, muss man schon zu härteren Methoden greifen, daher trug sie bei einer Gala in New York ein Kleid, das mit LED-Lämpchen ausgestattet war. „Ich finde, ich muss die Mädchen repräsentieren, die einfach nur loslegen und ihr eigenes Ding machen - und die dabei spontan und selbstbewusst sind“, sagte Perry, die an diesem Abend alle überstrahlte.

Doch die Idee eines Kleides, das mit LED-Lampen besetzt ist, ist nicht neu. Francesca Rosella und Ryan Genz vom Label Cute Circuit designten ein auffallend leuchtendes Kleid, das mit 24.000 bunten Lämpchen besetzt ist. Aber ist das nicht schwer? Man braucht doch eine Batterie, um Strom für das Licht zu liefern? Es wurden statt normalen Batterien kleine iPod-Batterien verwendet, die in der Krinoline, also dem Unterrock, versteckt sind. Der Lichterzauber soll 30 bis 60 Minuten anhalten. Und alle Stellen, die nicht leuchten, sind mit Swarovski-Kristallen bestickt, so dass die Kreation auch ohne die Special-Effects ein wunderschönes Ballkleid abgibt.

Auch der niederländische Designer Stijn Ossevoort machte sich an das Experiment eines leuchtenden LED-Kleides. Allerdings fällt bei ihm auf, dass er Understatement bevorzugt, denn nur an wenigen Stellen wurden Lichter angebracht, die wie leuchtende Blumen wirken. Frauen, die dieses Kleid tragen, wirken wie elegante und bezaubernde Waldfeen.

Aber da schriller, bunter, auffälliger nach wie vor angesagt ist, wird diese Technik vermutlich auch in Zukunft viele Designer zu interessanten Kollektionen anspornen.

(dw)


Foto: J.B. Spector/Museum of Science and Industry/ Cute Circuit



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen