Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

inga
08.03.2020 14:02:14 inga hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Hi, ich habe gerade gefrühstückt, oder besser gesagt gebruncht! Da wir Besuch hatten, haben wir ein Frühstück mit viel verschiedenem zur Auswahl vorbereitet. Neben selbstgebackenem Brot, haben wir eine Platte mit Käse und Wurst vorbereitet. Dann hat es noch Bircher Müsli gegeben und auch eine große Smoothie Karaffe. Den habe ich mit Äpfeln, Honig, Blutorangen und dem rote Beete zubereitet. Ich trinke dann meistens anstatt des Kaffees etwas von dem Astaxanthin Energy Drink bzw. gebe von dem Konzentrat immer etwas in meine Smoothies. Die Heilpraktikerin Bärbel Drexel beschreibt die Wirkung von Astaxanthin sehr gut verständlich: https://www.baerbel-drexel.de/nahrungsergaenzungsmittel/astaxanthin Eier liebe ich eigentlich auch, versuche, aber diese nicht zu oft zu essen, weil ich sie nicht so gut vertrage. Allerdings habe ich jetzt immer Eier von einem Bauern, die esse ich um einiges lieber als jene aus dem Supermarkt! Noch einen schönen Sonntag, Inga
leonie
08.03.2020 13:55:57 leonie hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: [QUOTE=biggy] Ich esse morgens immer mein Müsli mit Obst. Das reicht mir und ist auch noch sehr lecker und gesund. [/QUOTE] Bei mir ist es auch genau so! Ich mische mir mein Müsli selbst und variere mit dem Obst! LG Leonie
zoey
08.03.2020 13:54:26 zoey hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ich hol mir im Moment oft Wraps zum Frühstück und esse dann Mittags etwas Selbstgekochtes! Zoey
lia
08.03.2020 13:52:42 lia hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Obstsalat! Gibt mir die Energie, die ich für den Tag benötige und eine Tasse Grüntee!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
11.01.2013  |  Kommentare: 0

Mila Kunis: Erster Kuss von Ashton Kutcher

Mila Kunis: Erster Kuss von Ashton Kutcher
Mila Kunis bekam ihren ersten Filmkuss von Ashton Kutcher.

Mila Kunis enthüllt, dass sie ihren ersten Kuss von Ashton Kutcher erhielt.

Die Hollywood-Schauspielerin schaffte im Alter von nur 14 Jahren ihren Durchbruch in der Serie 'Die wilden 70er', für die sie gemeinsam mit ihrem heutigen Freund vor die Kamera trat. Obwohl damals noch nicht der Funke übersprang, war Kutcher der erste Mann, der Kunis' Lippen küssen durfte.

"Ich dachte damals nur: Oh, das ist doch das Calvin-Klein-Model. Und mit dem muss ich jetzt meinen ersten Filmkuss drehen?", erinnert sich die 29-Jährige im Gespräch mit dem Magazin 'JOY'. Weiter gesteht sie: "Ich war total verknallt in ihn!"

An dem 34-jährigen 'Two and a Half Men'-Darsteller weiß Kunis derweil besonders seine kindsköpfige Art zu schätzen. "Ich stehe auf Männer, die im Herzen noch Jungs und etwas unreif sind! Danach habe ich immer gesucht", gibt die gebürtige Ukrainerin zu.

Modisch zieht Kunis indes den Schlabberlook vor. So verzichtet sie privat zumeist auf High-Heels und Designer-Klamotten. Auch dem Magerwahn Hollywoods will sie sich nicht unterwerfen, weshalb sie "nur in Maßen" Sport treibt. "Ab und zu mache ich Cardio und trainiere mit Gewichten, aber ich will nicht so superdünn sein."

Für ihre Darstellung in dem Oscar-prämierten Streifen 'Black Swan' musste sie vor einigen Jahren allerdings 25 Pfund abnehmen - eine strapaziöse Zeit, wie Kunis verrät. "Damals wog ich nur noch 47 Kilo und sah total verhungert aus. Ich war wie erlöst, als ich wieder einen Hamburger verdrücken konnte."






Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen