Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

leonie
10.07.2018 09:45:30 leonie hat ein Thema kommentiert Trends, große Größen 2018?: Hallo, diesen Trend finde ich toll! Da muss ich sofort an das Musical Hair denken :) Schlaghosen habe ich leider keine zuhause, aber einige Sommerkleider mit Blumenmustern, welche mich sehr an die 70er erinnern. Es gibt da so viele tolle Kleider, die man auch tragen kann, wenn man etwas mehr auf den Hüften hat. Was mir an den 70ern noch so gut gefällt ist, dass einfach ganz viel Schmuck getragen wurde. Ich selbst trage zum Beispiel immer mehrere Armbänder aus der Love Bridge Serie von ella-juwelen.de/marken/thomas-sabo.html, das gefällt mir. Überladen finde ich in diesem Fall richtig gut! Die Frisuren sind allerdings nicht so mein Fall :) Küsschen, Leonie  
leonie
10.07.2018 09:42:07 leonie hat ein Thema kommentiert Trampolinspringen zur Stärkung des Rückens/der Gelenke und zum abnehmen: Haltung macht auf jeden Fall etwas aus! Um deinen Rücken zu schonen würde ich dir aber eher empfehlen schwimmen zu gehen!
leonie
10.07.2018 09:41:09 leonie hat ein Thema kommentiert Warum brauche ich eine Skihose?: hm.. also diese Frage finde ich doch etwas seltsam!
leonie
10.07.2018 09:40:41 leonie hat ein Thema kommentiert Welche TV Serien schaut ihr?: Southpark :) und viele Naturdokus
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
10.04.2012  |  Kommentare: 0

Michelle Williams ist schüchtern

Michelle Williams ist schüchtern
Michelle Williams gibt zu, dass sie generell eher schüchtern ist und sie sich am liebsten in sich selbst verkriecht.

Michelle Williams verkriecht sich am liebsten in sich selbst.

Die Schauspielerin gesteht im Interview mit dem Magazin 'Für Sie', dass sie sich selbst als schüchterne Person sieht. "Mein natürlicher Zustand ist es, mich zurückzuziehen und mich in mir selbst zu verkriechen", verrät sie. "Das sehen Sie zum Beispiel an meinen nach vorn gekrümmten Schultern."

Bei ihrer Arbeit als Schauspielerin fühlt sich die 31-Jährige, die ab dem 19. April als Marilyn Monroe in 'My Week with Marilyn' zu sehen ist, oftmals unter Druck. "Es ist mir fast peinlich, das zu erzählen, aber ich kriege regelrechte Hitzewallungen, und mein Körper zieht sich in sich zusammen", gesteht sie. "Wie ich gelesen habe, hatte Marilyn das auch. Sie zu spielen war der reinste Horror. Es war das Gefühl, als würde etwas in mir brodeln und immer höher steigen, bis es überläuft."

Schon in ihrer Kindheit hatte sie allerdings einen Bezug zu der Film-Ikone und hatte beispielsweise ein Poster ihres Idols in ihrem Kinderzimmer hängen. "Sie lag barfuß im Gras, lachend, mit einem schlichten weißen Kleid, die Arme ausgestreckt. Das erinnerte mich an meine Kindheit im ländlichen Montana, und ich dachte mir: Wenn ich erwachsen bin, will ich genauso glücklich und frei sein. Ich hatte ja damals keine Ahnung, dass mein Vorbild Marilyn Monroe weder besonders glücklich noch besonders frei war."





Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen