Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

joomka
12.04.2021 14:51:46 joomka hat ein Thema kommentiert Plauschecke: Ich würde gerne einige Neuigkeiten diskutieren, aber es gibt keine relevanten Themen! Ich lese gerade über Francis Fulton und seine Scheidung: https://amomama.de/88327-francis-fulton-smith-ist-allein-seine-ex.html Es ist kein Geheimnis, dass sich auch Prominente scheiden lassen können, wenn sie Kinder haben. Ich bin gespannt, wie es für sie so einfacher ist, neue Partner zu finden.
melanieso
27.02.2021 13:59:41 melanieso hat ein Thema kommentiert Habt ihr ein Haustier?: zwei Hunde und einen Papagei
melanieso
27.02.2021 13:59:06 melanieso hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: Warum Sport schauen, wenn man es selbst machen kann?
melanieso
27.02.2021 13:57:29 melanieso hat ein Thema kommentiert Trampolinspringen zur Stärkung des Rückens/der Gelenke und zum abnehmen: Ich würde auf jeden Fall erst mal versuchen mit Naturprodukten eine Besserung herbeizuführen. Ich denke da z.B. an MSM, das bei Gelenkproblemen bzw. Knorpelabnutzungen eingesetzt wird. Und so was könnte das ja im Rücken sein. Produkte dieser Art, ich nehme z.B. Chlorella für eine natürliche Unterstützung der Entlastungsorgane, findest Du unter http://baerbel-drexel.de . Hoffe Du findest was, was Dir weiterhilft
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
14.01.2012  |  Kommentare: 0

Daniel Craig will Bond-Vorgänger nicht treffen

Daniel Craig will Bond-Vorgänger nicht treffen
Daniel Craig kann sich ein Treffen aller James Bond-Darsteller nicht vorstellen.

Der Schauspieler wird noch in diesem Jahr zum dritten Mal als der berühmte Geheimagent auf die Kinoleinwand zurückkehren. Doch obwohl die Rolle seit der ersten Verfilmung der Abenteuer des britischen Spions stets mit hochkarätigen Schauspielern besetzt war, hat Craig keine Lust, seine Vorgänger zu treffen. "Nein. Ich denke keiner von uns möchte in einem Raum mit dem anderen sein", orakelt er im Gespräch mit der 'Superillu'. "Wir haben doch alle Wichtigeres zu tun als das."

Ob er nach dem nächsten Bond, der den Titel 'Skyfall' tragen wird und im November in die deutschen Kinos kommt, noch einmal in die Agentenrolle schlüpfen wird, möchte der Frauenschwarm nicht verraten. "Schon als Kind haben mir meine Eltern eingebläut: 'Junge glaub nichts, was in der Zeitung steht.' Und daran halte ich mich bis heute", erklärt er und spielt damit auf die in den Medien kursierenden Gerüchte an.

Seit gestern, 12. Januar, ist der Hollywood-Star in der Verfilmung des Bestsellers 'Verblendung' zu sehen. Die Originalfilme, die mit schwedischen Schauspielern umgesetzt wurden und die Grundlage zu dem Hollywood-Streifen bilden, hat Craig indes nicht gesehen, gesteht er. "Ich hab' die Filme nicht gesehen, aber ich habe gehört, dass sie sehr gut sind. Seit ich wusste, dass ich in der US-Verfilmung mitspiele, habe ich sie gemieden. Die Bücher hab' ich jedoch kurz nach ihrer Veröffentlichung gelesen. Und die haben mich ziemlich gefesselt."

Text & Foto: BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen