Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

gggl
11.05.2022 12:52:51 gggl hat ein Thema kommentiert Was mache wenn man/frau älter wird:  Ich mag es ja eher ruhig und mache trotzdem Sport.Die Natur ist für mich der beste Platz zur Erholung und auch für Fitness.Ich habe mir jetz da die richtige Bekleidung gekauft.www.angel-berger.de
ankaman
08.05.2022 14:50:04 ankaman hat ein Thema kommentiert Lust auf langes Haar! die-frau verlost Hair-Dreams!: Langes Haar kann auch mithilfe dieser hochwertigen Extensions möglich gemacht werden: https://www.globalextend.de/echthaar-extensions/invisible-tape/a-52323/. Was diese auszeichnet ist beste Qualität an Echthaar und ein angenehm leichtes Anbringen, dessen Ansatz äußerst elegant unterhalb deines Haares versteckt werden kann.
fffffe
03.05.2022 09:21:59 fffffe hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Kommt ganz drauf an.Ich koche sowieso auch gerne.Die richtige  Küchenausrustung ist auch wichtig.Ich sehe mir auch immer gute Infovideos an, so wie dieses hier www.youtube.com/watch   Liebe Grüße          
ankaman
27.04.2022 08:56:55 ankaman hat ein Thema kommentiert Reisen wie früher: Ja das mag seinen besonderen Charme haben, aber sobald du Geschäftsmann bist und schnell von A nach B musst hört der Wunsch nach Nostalgie auf. Auch im Urlaub bin ich gerne schnell unterwegs. Zuletzt erkundete ich die Küste Mallorcas mit diesem tollen Angebot: boat Rental Mallorca
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
10.05.2013  |  Kommentare: 0

Benedict Cumberbatch schaut ungern eigene Filme

Benedict Cumberbatch schaut ungern eigene Filme
Benedict Cumberbatch fühlt sich "unwohl", wenn er seine eigenen Filme anschauen muss.

Benedict Cumberbatch sieht sich seine Arbeit nicht gerne an.

Der britische Schauspieler reitet dank seiner Schurkenrolle im neuen 'Star Trek'-Film momentan auf einer Erfolgswelle, kämpft aber eigener Aussage zufolge noch immer mit Verlegenheit, wenn sein Gesicht auf der Leinwand oder im Fernsehen erscheint. Im Interview mit 'FlicksandBits.com' verrät er: "Normalerweise fühlt man sich als Schauspieler befangen, wenn man sich selbst zusieht und im Publikum sitzt und seine eigene Arbeit anschaut - es ist eine seltsame, surreale Erfahrung. Ich fühle mich immer unwohl, wenn es darum geht, meine Arbeit anzusehen."

Mit 'Star Trek: Into Darkness' sei dies jedoch anders. "Es ist außergewöhnlich", schwärmt der 36-Jährige. So biete der Streifen von Regisseur J.J. Abrams neben den Charakteren auch imposante Umgebungen und Bilder. "Selbst bei den Szenen, bei denen ich denke 'Oh Gott, das bin ja ich!' und mich etwas ducke, werde ich abgelenkt und kann mich im Weltall verlieren. Selbst die Erde sah nie so gut aus, wie in dem Film!"

Auf seine Rollen bereitet sich Cumberbatch derweil ohne Online-Recherche vor. "Ich versuche immer, das Internet zu meiden", gesteht der Darsteller, der auch mit der BBC-Serie 'Sherlock' erfolgreich ist. Stattdessen verlasse er sich auf die Schöpfer der Figuren, die er letztendlich verkörpern darf. "Ich glaube, es ist am besten, wenn man mit einer leeren Leinwand beginnt. Und wenn man weiß, dass man in den sicheren Händen ist, so wie ich das bisher mit den Leuten erleben durfte, mit denen ich gearbeitet habe und von denen ich angestellt wurde. Diesen Leuten schenke ich viel Vertrauen."

Foto & Text: BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen