Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

die-maus
10:39 die-maus hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: Also ich schau auch gerne Sport! Nicht so oft, aber manchmal echt gerne
die-maus
10:38 die-maus hat ein Thema kommentiert Neuer Rucksack für die Arbeit: Hallo zitronenbonbon, meine erste Frage wäre natürlich: was arbeitest du denn? Aber da du jetzt nichts besonderes angegeben hast nehme ich mal an, dass du weder schweres Werkzeug noch irgendwelche explosiven oder zerbrechlichen Sachen auf dem Rücken transportieren musst ;) Ich habe mir vor kurzem einen Laptop Rucksack angeschafft, da ich häufiger mal den Arbeitslaptop mit nach Hause nehme und das so einfach am bequemsten zu transportieren ist, alle anderen Sachen die ich so brauche passen da auch rein. Schau mal, hier gibt es diverse Laptop Rucksäcke für Damen, vielleicht ist einer dabei der dir gefällt? Wichtig finde ich, dass man nicht nur auf den Style achtet, sondern auch auf den Tragekomfort, ein guter Rucksack sollte dem Rücken eben möglichst wenig Probleme bereiten. Liebe Grüße :)
die-maus
10:30 die-maus hat ein Thema kommentiert Ist das Erste Mal schuld an der Orgasmuslosigkeit der Frauen?: Ich denke da sind ganz viele Dinge schuld daran, hauptsächlich ist es eben eine Frage des Mindsets. Und ja, ich glaube auch, dass das erste Mal bei niemandem wirklich toll ist
die-maus
17.12.2018 15:09:12 die-maus hat ein neues Thema im Forum gestartet: Online schenken ?
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
04.08.2012  |  Kommentare: 0

Alec Baldwin erkennt Fehler der Vergangenheit

Alec Baldwin erkennt Fehler der Vergangenheit
Alec Baldwin ist sich sicher, dass seine Ehe mit Kim Basinger an seiner und ihrer Arbeitswut scheiterte.

Alec Baldwin will die Fehler der Vergangenheit nicht in seiner Ehe mit Hilaria Thomas wiederholen.

Der 54-jährige Hollywood-Star ('To Rome With Love') gab vor kurzem der Yoga-Lehrerin das Ja-Wort und hofft, dass die Verbindung - anders als seine 2000 geschiedene Ehe mit Kim Basinger - halten wird. "Ich will, dass es diesmal anders wird", gibt Baldwin gegenüber dem 'Total Film'-Magazin zu und gesteht, dass seine Beziehung zu der blonden Schauspielerin - bekannt aus '9 1/2 Wochen' und 'Meine Stiefmutter ist ein Alien' - vor allem an seinem und Basingers beruflichem Erfolg scheiterte. "Als ich jünger war, war ich mit einer Frau verheiratet, die sehr erfolgreich war. Wenn beide im Business sind, dann weiß man, dass man sich von den Filmen der anderen Person anspornen lässt. Es ist wie Kettenrauchen. Man macht einfach einen nach dem anderen. Man spürt, dass es nicht richtig ist, man hat diese gewaltige, überwältigende, allumfassende Priorität, die dich ständig für längere Zeiträume fernhält."

Diesmal habe er zu seiner Erleichterung eine Gattin, die nicht seinen Beruf teilt. "Ich hätte diesmal gerne ein anderes Leben, ein normaleres Leben", wünscht er sich.

Heute wisse Baldwin, der mit Basinger die 16-jährige Tochter Ireland großzieht, zudem, dass die Familie immer Vorrang haben sollte. "Wenn man sich mal eine Stoppuhr und einen Kalender vornimmt und dokumentiert, wie viel Zeit man mit Privatem verbracht hat, dann ist das erschreckend wenig. Man investiert so viel Energie in Arbeit. Man sollte zwar immer sein bestes geben - aber deine Ehe sollte Priorität haben."





Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen