Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ludmilla
28.09.2018 19:35:00 ludmilla hat ein Thema kommentiert Mit perioraler Dermatitis ins Spa?: Hallo, also ein Besuch beim Arzt ist vermutlich am besten. Ich hatte einmal ein ähnliches Problem und der Auslöser war ein Vitamin B6 Mangel. Ich musste dann ein paar Monate www.vitaminexpress.org/de/vitamin-b6 zu mir nehmen und meine Situation hat sich wieder beruhigt. Ich fühle mich viel viel wohler! Alles Gute Ludmilla
ludmilla
28.09.2018 19:33:23 ludmilla hat ein Thema kommentiert Ist doch ein interessantes Thema: ich bin auch total an natürlichem Make Up interessiert!
alice
14.09.2018 15:08:49 alice hat ein Thema kommentiert Garten?: Hallo, ich habe NOCH keine Garten, aber endlich ab nächstem Jahr. Ich habe die letzten Jahre mitten in der Stadt gewohnt und mir ist die Natur und auch die Möglichkeit in meinen Garten zu gehen und Pflanzen und Gemüse anzubauen richtig abgegangen. Bei der Suche nach meinem neuen Haus habe ich tolle Erfahrungen mit www.demos.de gemacht. Das Haus wird jetzt noch hergerichtet, aber Ende des Jahres sollten wir umziehen können. Ich kann es kaum mehr erwarten! Eure Alice
alice
14.09.2018 15:06:03 alice hat ein Thema kommentiert Wie sind denn eure Erfahrungen mit Tragetüchern?: habe nur positive erfahrungen gemacht!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
15.12.2010  |  Kommentare: 0

Adventskalender – Tür 15

Adventskalender – Tür 15
Under the mistletoe

In unzähligen Liedern und Filmen kommen sie vor, die Mistelzweige, und in vielen Ländern finden sie jährlich einen Platz an Decke, Geländer und Tür. Woher kommen sie? Welche Bedeutung haben sie? Und warum soll man sich unter ihnen küssen?

Woher der Brauch kommt, sich unter dem Mistelzweig zu küssen, ist nicht bekannt. Generell ist es schwer zu definieren, welche genauen Wurzeln der Mistelbrauch hat. Aus vielen Ecken der Erde gibt es Jahrhunderte alte Sagen um die kugelförmige Pflanze. Asterixfans werden sich ob der Nachricht erfreuen, dass Druiden Mistelzweige tatsächlich mit der goldenen Sichel abgeschnitten haben. Ihnen wurde eine mystische, mächtige und heilende Macht nachgesagt, und das in der nördlichen, griechischen und sogar afrikanischen Mythologie.

Die Pflanze ist eigentlich ein Halbschmarotzer, die dem Baum, auf dem sie sich einnistet, Wasser und Nährstoffe abzieht. Gleichzeitig ist sie aber eine nahezu unzerstörbare Pflanze. Wind, Wetter, Insekten und der Zeit widersteht sie mühelos und stirbt meist, wenn sie abgetrennt wird oder wenn der Baum selbst stirbt.

Auch heute noch wird die Mistel für die Medizin und in unterschiedlichen Brauchtümern beispielsweise als Glücksbringer verwendet.

Kurzum ist die Mistel eine magische Pflanze, die die Liebe Zweier, die sich unter ihr küssen, auf ewig besiegeln soll. Ob man daran glaubt oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen, doch sie bietet auf jeden Fall eine hübsche Weihnachtsdekoration.

(kh)


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 5
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Kürbissuppe

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...