Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

leonie
10.07.2018 09:45:30 leonie hat ein Thema kommentiert Trends, große Größen 2018?: Hallo, diesen Trend finde ich toll! Da muss ich sofort an das Musical Hair denken :) Schlaghosen habe ich leider keine zuhause, aber einige Sommerkleider mit Blumenmustern, welche mich sehr an die 70er erinnern. Es gibt da so viele tolle Kleider, die man auch tragen kann, wenn man etwas mehr auf den Hüften hat. Was mir an den 70ern noch so gut gefällt ist, dass einfach ganz viel Schmuck getragen wurde. Ich selbst trage zum Beispiel immer mehrere Armbänder aus der Love Bridge Serie von ella-juwelen.de/marken/thomas-sabo.html, das gefällt mir. Überladen finde ich in diesem Fall richtig gut! Die Frisuren sind allerdings nicht so mein Fall :) Küsschen, Leonie  
leonie
10.07.2018 09:42:07 leonie hat ein Thema kommentiert Trampolinspringen zur Stärkung des Rückens/der Gelenke und zum abnehmen: Haltung macht auf jeden Fall etwas aus! Um deinen Rücken zu schonen würde ich dir aber eher empfehlen schwimmen zu gehen!
leonie
10.07.2018 09:41:09 leonie hat ein Thema kommentiert Warum brauche ich eine Skihose?: hm.. also diese Frage finde ich doch etwas seltsam!
leonie
10.07.2018 09:40:41 leonie hat ein Thema kommentiert Welche TV Serien schaut ihr?: Southpark :) und viele Naturdokus
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
09.05.2018  |  Kommentare: 0

1 Adresse – 1001 Möglichkeiten für Wellness und Gesundheit

1 Adresse – 1001 Möglichkeiten für Wellness und Gesundheit
In Hévíz in Ungarn, 400 Meter von dem weltberühmten Hévízer Thermalsee entfernt, befindet sich das Hotel Európa fit****superior.

Dorthin kommen Urlauber, die Wellness in großem Stil genießen möchten, und – das ist das große Plus des Hotels – sich und ihrer Gesundheit Gutes tun wollen.

Ein hochqualifiziertes und bestens geschultes Ärzte- und Therapeutenteam erwartet in dem „Hotel des Jahres“ gesundheitsbewusste Gäste. Das innovative Haus ist das erste und einzige TÜV-qualifizierte Medical Wellness Hotel in Ungarn (geprüft vom TÜV Rheinland und Deutschen Medical Wellness Verband) und wird von der Österreichischen Rheumaliga ausdrücklich empfohlen.

 
Wohnen und genießen: Das Hotel ist rundum erneuert

 
Im Hotel Európa fit kann man sich wohlfühlen. Modernem Komfort und gemütlicher Behaglichkeit wird große Aufmerksamkeit geschenkt. Das Hotel wurde in den letzten Jahren umfangreich erneuert. Der Badebereich zeigt sich in neuem Glanz, die Bäder in den Zimmern sind up-to-date, die Hotelhalle modernisiert und klimatisiert und die neue VinoBar lädt zu geselligen Stunden. Die Gastronomie lässt keine Wünsche offen. Internationale und ungarische Küche begeistern die Feinschmecker. Da das Auge mitisst, lassen sich die Köche in der modernen Schauküche im Citrus Restaurant über die Schulter schauen. Auf Allergien und Unverträglichkeiten wird professionell Rücksicht genommen. Auf Wunsch stellt eine Ernährungsberaterin für besonders figur- und gesundheitsbewusste Gäste spezielle Menüs zusammen.
 
 
Spa und Wellness im großen Stil für Spaßkanonen und Ruhesuchende
Das Spa- und Wellnessangebot im Hotel Európa fit ist großzügig und vielfältig, sodass jeder seinen Platz zum Schwimmen und Chillen findet: vom Innenschwimmbecken über den Außenpool, vom Acapulco Erlebnisbecken für die ganze Familie bis zum Kinderbecken, dem Whirlpool und dem Heilbad mit dem berühmten Hèvízer Heilwasser, das den Erwachsenen für regenerative Stunden vorbehalten ist. In der Textil-Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Dampfbad, Herbarium, Infrarotsauna und Salzsauna kommen die Saunafreunde zusammen. In der finnischen Panorama-Sauna (textilfrei) bereichern geführte Saunazeremonien das Sauna-Erlebnis. Zum Relaxen bieten sich das Dampfbad und der Yoga-Raum an. In der Beautyabteilung sind Schönheitsbewusste in den besten Händen. Zahlreiche Sportprogramme bringen Bewegung in den Urlaub – Gymnastik, Yoga, Pilates, Fitness, Radfahren, Tischtennis u. v. m.
 
Gesundheitszentrum mit internationalem Ruf

 
Das Vitalium Medical Wellness und Kurzentrum im Hotel Európa fit ist ein Gesundheitszentrum der Extraklasse. Sowohl Anwendungen der klassischen Hévízer Heilkur als auch moderne und alternative Therapieformen der Medical Wellness werden gezielt eingesetzt. Einer Therapie gehen jeweils eine Untersuchung und eine ausführliche Beratung durch die ärztliche Leiterin Dr. Veronika Moll voraus. So kann sich jeder Gast sicher sein, individuell und für seine Bedürfnisse passend behandelt zu werden. Das Vitalium Laser Center widmet sich dermatologischen, gynäkologischen und Schnarch-Therapien.
 


Familien herzlich Willkommen!
 
Den ganzen Sommer über kümmert sich ein topausgebildetes Animationsteam um beste Unterhaltung für die ganze Familie – von Sport- und Geschicklichkeitsspielen, über Mini Disco und facettenreiche Bewegungsprogramme bis hin zu Schatzsuchen, Relaxprogrammen, Wirbelsäulenschule für Kinder, gemeinsamem Kochen, Wasserspaß und vielem mehr. Die Größeren können bei Federball, Dart, Bogenschießen, Tischtennis etc. ihr Talent unter Beweis stellen. Yoga, Tai-Chi und Pilates, Tanzen, Aqua Aerobic und viele Aktivangebote mehr tun Körper und Seele gut. Langweilig ist es im Hotel Európa fit nie. Abends wird es im Spielzimmer an den Spielkonsolen spannend. Gesellschaftsspiele, Tischfußball und Kartenspiel-Partys machen richtig Stimmung. Wollen die Eltern ausgehen, kann ein Babysitter organisiert werden.

 
Radfahren und Nordic Walking und ein großes Golfresort in unmittelbarer Nähe
 
Radfahren ist ein großes Thema im Hotel Európa fit. Trekking-, City- und Kinderfahrräder können im Hotel ausgeborgt werden. Damit geht es los auf die wunderbaren Radwege und verkehrsarmen Straßen in der Umgebung des Hotels. Praktischerweise befindet sich direkt im Hotel ein Guest-Relations-Büro. Dort erhalten Radfahrer Tipps aus erster Hand oder schließen sich einer geführten Radtour an. Für die Nordic Walker ist die Sport- und Gesundheitsmanagerin Erika Gönye zuständig. Sie gibt eine Einführung in die Technik des Walkens mit Stöcken und organisiert spannende Outdoor-Programme: vom Nordic Walking über Power Walking bis hin zum Smovey Walking. Nur 15 Minuten vom Hotel entfernt liegt das Golf Resort Zala Springs. Toll für Golfer: Sie können ihre Therapien im Hotel Európa fit zwischen 7 und 14 Uhr buchen, um anschließend genügend Zeit für ein Golfspiel zu haben.

 
Copyright © mk Salzburg


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen