Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

samantha
13:47 samantha hat ein Thema kommentiert Untreue: Rache ist süß!: Das kann manchmal bedeutet, dass man von heute auf morgen ausziehen möchte bzw. muss. Da lobe ich mir Seiten wie https://umzugsrabatt.de/ über die ihr bis zu 6 kostengünstige Angebote von Umzugsfirmen erhaltet.
samantha
30.09.2022 10:49:55 samantha hat ein Thema kommentiert Arbeit oder Prostitution?: Wie krass ist das? Also da würde ich doch eher sagen handelt mit anderen Gütern, als dem eigenen Körper. Habe gerade auf https://www.auslandsueberweisung-guenstig.de/forex-trading-vom-devisenhandel-leben/ gelesen, dass man scheinbar ohne Probleme mit Forex sich mindestens ein gutes Taschengeld nebenbei aufbauen kann.  
samantha
30.09.2022 10:48:03 samantha hat ein Thema kommentiert Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?: Ich würde das genau überlegen, ob das wirklich sein muss. Aber klar, wenn du einen ordentlichen Exit machst und gut Geld beinander hast, kannst du dieses auch in Trading alternativ einsetzen und gute Gewinne erzielen. Aber erstmal ist es dann wichtig ganz viel Wissen anzueignen. Ich rate dir dazu dir gute Trading-Blogs wie diese zu suchen: https://www.gruender.de/branchen/trading-blog/
marci43
29.09.2022 15:18:33 marci43 hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Die Frage ist ja auch was man dazu trinkt. Bei mir ist das Organgensaft der idealerweise frisch gepresst ist. Dazu ein Kaffee, der frisch aufgebrüht ist. Und wenn die Tasse dann noch ein gutes Aussehen wie diese hat https://www.villeroy-boch.de/shop/kaffeetassen-becher.html so ist das Frühstück perfekt.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
04.11.2010  |  Kommentare: 0

Königlich beschenkt!

Königlich beschenkt!
Fühlen Sie sich wie eine Königin. Die neuen Düfte lassen Frauen in Luxus schwelgen.

Im Herbst erwartet alle Frauen, die es genießen, sich begehrenswert zu fühlen, ein wahrhaft königliches Duftvergnügen. Den Anfang macht Christina Aguilera’s Royal Desire. Der neueste Duft von Popikone Christina Aguilera zelebriert royales Flair und Lebenslust de luxe. Eine erlesene Komposition, die Eleganz und Sinnlichkeit versprüht und jede Frau in eine Aura von Luxus hüllt. Dieser Duft lädt sie ein, sich wie eine Königin zu fühlen – verwöhnt, begehrt, umworben. Intensiv-fruchtige und warm-sinnliche Noten vereinen sich in dem grandiosen Dufterlebnis – edel, elegant, extravagant, gekrönt von einer die Sinne beflügelnden Weiblichkeit.
 
Kreiert für die ganz persönlichen ‚königlichen‘ Momente im Leben einer Frau. Momente puren Vergnügens, Momente des genussvollen Schwelgens. Momente persönlicher Rituale des Verwöhnens, Momente, in denen sie es genießt, ganz Frau zu sein. Diese besondere Duftnote schenkt Frauen dieses wunderbare Gefühl von Luxus, lässt sie dieses prächtige ‚royal feeling‘ jeden Tag erleben. „Mit diesem Duft wollte ich eine wahrhaft sinnliche Erfahrung schaffen“, sagt Christina Aguilera selbst. „Ich möchte den Frauen jeden Tag ganz besondere Momente schenken, in denen sie sich schön und sexy fühlen … und die sinnliche Eleganz einer Königin ausstrahlen.“

Der Duft

Der Duft ist eine orientalisch-fruchtige Komposition. Der subtile Mix aus üppig-blumigen Noten und warmen, sinnlichen Akkorden sorgt für eine luxuriöse Ausstrahlung und verleiht dem Duft seine Eleganz und sein royales Flair. Der Auftakt verkörpert Christina Aguileras Liebe zu Japan. Mit prickelnd-zitrischen Yuzu-Noten und köstlicher schwarzer Johannisbeere. In der Herznote verströmt die Lilie – die royale Blume par excellence – einen Hauch von Luxus. Prachtvoll, herrlich, wahrhaft königlich. Nicht umsonst macht Christina Aguilera die klassische Wappenblüte zum Zentrum ihres Duftes. Raffiniert umgeben von einem wunderbaren Blumenstrauß mit Noten von Geißblattblüten und Rosen, akzentuiert durch sanft-pudrige Iris. Die Basisnote präsentiert sich sanft-holzig. Zarte Zedernholznoten verbinden sich harmonisch mit den reichen, cremigen Akkorden von Sandelholz und verleihen der Komposition ein geradezu süchtig machendes Flair. Geschmeidig-softe Moschusnoten sorgen für einen samtigen Abgang und umhüllen den Duft mit warmer Sinnlichkeit.

Das Design

Christina Aguileras Duft ist für königliche Momente und ein Gefühl von Luxus. Jedes einzelne Detail wurde ausgewählt, um Noblesse und ein exquisites Flair auszustrahlen. Das elegante Design des Flakons ebenso wie die subtile Farbkombination von Schokobraun und zartem Rosé. Die Verpackung lässt den Duft wie ein Geschenkpäckchen aussehen, mit einer eleganten Schleife, die nur darauf wartet, geöffnet zu werden. Neben einer hinreißenden Duftkomposition und einem edlen Design versetzt Frauen auch noch ein raffiniertes Accessoire in Verzückung: Ein silberfarbenes Charm ziert den Flakon. Dieser kleine Anhänger – es gibt ihn in den Varianten Herz mit Monogramm, Fächer und Lilie – bezaubert an einer Kette ebenso wie an einem Armband. Eine charmante Idee, schließlich verleiht Schmuck seit jeher einer Frau das Gefühl, etwas ganz Besonderes zu sein.

Die Kampagne

Print- und TV-Kampagne für Christinas Duftwässerchen wurden von der berühmten Fotografin Ellen von Unwerth realisiert. „Ich wollte unbedingt wieder mit Ellen arbeiten“, erklärt Christina. „Sie weiß am besten, wie man eine Frau feminin und sexy aussehen und sich ebenso fühlen lässt, eben wie eine echte Königin. Alles in der Kampagne ist luxuriös und sinnlich, vom Kleid bis zum exquisiten, von Steven Webster entworfenen Halsband, das an das Charm am Flakon erinnert.“

(dz)



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen