Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
23.05.2022 14:14:26 ankaman hat ein Thema kommentiert Was mache wenn man/frau älter wird: Eine Hilfe im Alter ist auch sich ein E-Bike von bspw. Fischer zu kaufen. So ist man noch im gehobenen Alter super mobil unterwegs und kann viele Unternehmungen machen, die kräftetechnisch ohne den Extra-Antrieb nicht möglich gewesen wären. Im Übrigen eine sichere Alternative zum Auto.
ankaman
17.05.2022 11:23:55 ankaman hat ein Thema kommentiert Plauschecke:  Wusstet ihr, dass man mit Wickelhilfen (https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/wickelhilfe/) massiv viel leichter eure Coins zubereitet? Ich auch nicht, aber ab jetzt wird simplified!
ankaman
17.05.2022 11:21:50 ankaman hat ein Thema kommentiert Was mache wenn man/frau älter wird:  Was ich gerade mache, um auch im Alter gesünder unterwegs zu sein ist eine Raucherentwöhnung. Geholfen hat mir bisher dieses Programm hier: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/raucherentwoehnungsprogramm/
ankaman
17.05.2022 11:20:19 ankaman hat ein Thema kommentiert Stress macht krank:  Also ich chille meine Base am besten mit einer guten E-Zigarette. Diese muss aber wenn dann auch das ideale Mischverhältnis haben. Siehe dazu: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/mischungsverhaeltnis/ 
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
24.01.2014 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: Das TIAN bistro im KUNST HAUS WIEN ist nun auch offiziell eröffnet

PR/Pressemitteilung: Das TIAN bistro im KUNST HAUS WIEN ist nun auch offiziell eröffnet
Das TIAN bistro im Kunst Haus Wien

Mit herrlichen Köstlichkeiten feierten die TIAN Freunde und prominenten Gäste aus Kultur, Society und Wirtschaft die offizielle Eröffnung des ersten TIAN bistro im KUNST HAUS WIEN.

Der Einladung von Christian Halper folgten folgende prominente Gäste: Karl Ammerer und Marcos Valenzuela, Martina Müller, Claudia Stöckl, Franz Patay, Philipp Straub, Sasa Schwarzjirg, Elvyra Geyer uvm. und verbrachten einen genussvollen Abend bei kulinarischen Highlights wie: Flammkuchen, Rohnentatar mit Apfel und Kren, Schustergulasch, winterlichem Ratatouille mit Amaranthpraline, veganen Mohnnnudeln mit Zwetschken und Apfelstrudel mit Vanillesoße.

„Schmankerl“ neu interpretiert

Das TIAN bistro möchte die traditionelle „Hausmannskost“ in einer neuen Art aufleben lassen: modern und fleischlos interpretiert und zwar ohne, dass jemals das Gefühl entsteht, etwas zu vermissen. In der TIAN bistro-Küche wird das Grundprodukt weitestgehend in seiner „natürlichen Form“ belassen, ausgewählte biologische Produkte finden sich in reicher Sortenvielfalt und Qualität.

Auf der Speisekarte: Altwiener Klassiker, wie z.B. das „Schustergulasch “ (Kartoffelgulasch mit Brot) oder die wunderbaren Schupfnudeln als
Vertreter der traditionellen Mehlspeisküche genauso wie internationale Klassiker, z.B. Clubsandwich oder eine delikate, französische Zwiebelsuppe. Dazu stehen täglich wechselnde frischgekochte Tagesgerichte aber auch Suppen sowie eine bunte Auswahl an veganen Speisen zur Auswahl.

Bei aller gebotenen hohen Qualität halten sich die Preise in äußerst moderaten Rahmen: Ein 2-gängiges Mittags-Menü bestellt man im TIAN bistro bereits ab € 9,90,-, einen köstlichen Flammkuchen nimmt man schon ab € 7,50 mit ins Office oder nachhause.

Hotspot bewussten Genießens

Das KUNST HAUS WIEN ist ein Publikumsmagnet ersten Ranges. In dem 1991 nach Entwürfen von Friedensreich Hundertwasser umgestalteten Haus befindet sich eine wechselnde Kunstausstellung und eine Dauerausstellung von Hundertwasser sowie der Kunst Haus Shop.

Das TIAN bistro vermittelt ein wenig New Yorker Feeling. Die grüne Oase mitten in der Stadt, ausgestattet mit viel Holz und natürlichen Materialien, gemütlichen kleinen Tischchen und Eckerln lädt zum lauschigen Tête-à-Tête genauso wie zu einem entspannten Business-Talk ein. Blickfang und Hotspot, vor allem in der wärmeren Jahreszeit ist der üppig begrünte Innenhof unter freiem Himmel mit viel Licht und Luft.

Das KUNST HAUS WIEN ist täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet, das TIAN
bistro täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr.


Fotocredit: © Karl Schöndorfer


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen