Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
14.01.2018 01:59:16 solan hat ein Thema kommentiert Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?:  Jupp bedingt ist es so, ein Investor bekommt einen Teil der Firma oder er kauft eben alles auf. 
solan
14.01.2018 01:57:42 solan hat ein Thema kommentiert Kochideen:  Wie sieht es aus mit Kartoffelpuffern?  Geriebene Kartoffeln mit einer oder 2 geriebenen Zwiebeln, Mehl und Salz braucht man dafür.  
solan
12.01.2018 18:24:01 solan hat ein Thema kommentiert Warum brauche ich eine Skihose?:  Wenn du den ganzen Tag auf der Piste stehst dann auf jeden Fall. 
solan
12.01.2018 18:22:43 solan hat ein Thema kommentiert Trampolinspringen zur Stärkung des Rückens/der Gelenke und zum abnehmen:  Ich würde mir eine zweite meinung zur Aussage deines Arztes suchen. Wenn der 2te Arzt es bestätigt warum nicht. Haltung macht glaube ich einen Unterschied. 
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
17.11.2011  |  Kommentare: 0

Mandy Capristo: Nie wieder 'Popstars'

Mandy Capristo: Nie wieder 'Popstars'
Mandy Capristo würde kein zweites Mal bei 'Popstars' mitmachen.

Die Sängerin, die durch die Teilnahme in der Castingsendung 2006 als Teil der Band Monrose bekannt wurde, würde nicht noch einmal an der Show teilnehmen. Das verrät sie der 'B.Z.' im Interview. "Ich würde heute nicht mehr bei der Sendung mitmachen", erklärt sie.

Für die heute 21-Jährige war der plötzliche Erfolg mit 16 eine große Umstellung, gesteht sie. "Ich komme vom Dorf, war wohlbehütet und konnte nicht verstehen, warum Leute in dem Beruf so neidisch und fies sein können. Man wird in ein Haifischbecken geworfen."

Trotzdem erkennt die Sängerin an, dass die Sendung ihr auch einige Türen öffnete. "Es war ein gutes Sprungbrett, aber nicht noch einmal", versichert sie und verrät, was ihr überhaupt nicht gefallen hat: "Ich sollte dem Bild des kleinen Mädchen entsprechen. Emotionale Szenen wurden so geschnitten, dass ich als Heulsuse galt."

Aktuell bestreitet die Musikerin neue Wege und rockt mit Peter Maffay die Bühne. Mit ihm singt sie den Titelsong seines neues 'Tabaluga'-Stückes, den sie auch im kommenden Jahr auf der anstehenden Tour mit dem Rocker zum Besten geben wird.

Foto: BANG Showbiz



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen