Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

zitronenbonbon
04.04.2018 11:45:04 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ersetze Haferflocken durch Cluster von kellogs und du beschreibst mein Frühstück ;-) Haferflocken alleine sind mir einfach zu fad
zitronenbonbon
04.04.2018 11:44:07 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Guter Concealer?: Müller hat eine neue Linie für sehr empfindliche Haut. "Belle" Die Farbauswahl ist leider nicht gerade berauschend aber die Concealer sind echt Top
zitronenbonbon
04.04.2018 11:42:43 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Ist das Erste Mal schuld an der Orgasmuslosigkeit der Frauen?: Ich könnte mir auch vorstellen dass das Erste Mal total schön und sinnlich sein könnte wenn Junge und Mädchen in einem luftleeren Vakuum aufgewachsen wären. Man muss dann nicht verkrampfen weil man sich nicht schämt und locker über alles reden. Und der Junge hat nicht so komische Pornomäßige Versagensängste
zitronenbonbon
04.04.2018 11:38:25 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Mein Chef macht mich irre: Schräg! Bist du denn in der Buchhaltung tätig? Wenn diese Software eine Art Spy-Software sein sollte kann ich mir das aber kaum vorstellen. Das müsste der Chef mit euch kommunizieren. Das Datenschutzgesetz wurde ja immer wieder (leicht) verschärft und Arbeitgeber müssen sogar mit Freiheitsentzug rechnen, wenn sie ihre Arbeitnehmer nicht aufklären. Ist nämlich illegal Außerdem hat deine Kollegin ja nicht das Spesen-Konto geplündert oder Büro-Invventar geklaut sondern einfach Fehler bei der Arbeit gemacht. Vielleicht ist das programm einfach nur ein neues Analyse Tool das die AAbrechnung erleichtern soll wie: https://www.industry-press.com/business-analytics-tools/ Am Ende ist das wirklich nur ein Missverständnis. Frag mal Kollegen was die dazu sagen. Viel Glück!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
13.05.2016 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung:AB IN DEN SOMMER MIT MARGARET AND HERMIONE

PR/Pressemitteilung:AB IN DEN SOMMER MIT MARGARET AND HERMIONE
   
Badenixen aufgepasst: Die SS 2016 Kollektion „Coco Lime and Beasts“ des Newcomer-Bademodelabels MARGARET AND HERMIONE hält für jeden SwimwearLover die passende Bademode für Strand, Pool-Party und Badesee bereit – SummerFeeling pur

Badenixen aufgepasst!

Die SS 2016 Kollektion „Coco Lime and Beasts“ des Newcomer-Bademodelabels MARGARET AND HERMIONE hält für jeden SwimwearLover die passende Bademode für Strand, Pool-Party und Badesee bereit – SummerFeeling pur.  



Sport | Schwimmen, Surfen, Wasserski, Beachvolleyball 

Eintauchen & abtauchen: Mit dem sprung- und rutschfesten Neckholder-Bikini-Top mit Bügeln und dem breiten, hoch geschnittenen Höschen, das perfekt in der Taille sitzt, punktet man beim Sport zusätzlich mit einem bezaubernden Auftreten. Auch bei einem beherzten Sprung ins Wasser wird mit diesem Bikini-Duo garantiert nichts verrutschten.  


Retro-Chic | Gut angezogen – am Strand, Pool, Badesee und als StreetStyler  

Nicht nur der Bikini ist im Sommer 2016 ein Blickfang, auch der Badeanzug feiert 2016 sein Fashion-Comeback und avanciert zu einem absoluten Must-have. Dank tiefem Vorder- und Rückenausschnitt bringen die Badeanzüge von MARGARET AND HERMIONE eine extra Portion Sexyness mit sich. Demnach der perfekte Begleiter für Stand-, Pool- und Badesee-Tage mit Freunden. Trendsetter aufgepasst: Dieses Jahr dürfen Badeanzüge auch gerne als Oberteil auf der Straße getragen werden. In Kombination mit langen Röcken oder Jeans ergeben sie einen kompletten und zugleich retro-chicen Look.  


Prints |  Soweit das Auge reicht  

Prints werden heuer besonders großflächig eingesetzt. So verschlingen bei MARGARET AND HERMIONE Tiefseeungeheuer ganze U-Boote oder bewerfen  Affen Kugelfische mit Kokosnüssen. Besonders angesagt, sofern man Bauch und Dekoltee ein wenig bräunen möchte: Das  Bandeau-Top mit dem dazu passenden Bikini-Höschen im kecken MARGARET AND HERMIONE Print. Swimwear mal anders!  


Knallig | Eine extra Portion Farbe bitte  

Auch in dieser Saison bietet die Bademode viel Abwechslung und Mut zur Farbe. Kräftiges Blau, knalliges Gelb und leuchtendes Rot geben bei MARGARET UND HERMIONE den Ton an. Absolutes Must-have in der Bademode-Schranklade: Ein Balconette-Oberteil, kombiniert mit einem klassischen Bikini-Höschen im erfrischenden Dunkelblau – auffällig und zugleich klassisch maritim. 

 
Accessoires | Hüte, Kappen, Strandtasche & Bandana  

Auch strandtaugliche Accessoires gehören in diesem Sommer zum „inner circle“ der Bademode-Welt. Modisch: Hingucker schlechthin am Weg zum Meer sind die Hüte, Kappen und Bandanas von MARGARET AND HERMIONE. Zudem bieten sie einen perfekten Sonnenschutz und verleihen dem Strandlook das gewisse Etwas. Praktisch: Die stylische und dazu passende Strandtasche. Darin lassen sich Sonnencreme, Sonnenbrille, Strandlektüre, Smartphone & Co. im Nu verstauen.  



Text & Foto: PR


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen