Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
01.12.2018 22:54:44 solan hat ein Thema kommentiert Aller "Mannfang" schwer:  Ist auch die Frage wo man sucht. In Diskos auf keinen Falle mehr. Ab 40 eher mal Museen una Austellungen besuchen, sind eben andere Personen. 
solan
01.12.2018 22:29:16 solan hat ein Thema kommentiert Eddie Bauer: [QUOTE=biggy] Muss ich mich schämen, wenn ich sage, dass ich von Eddie Bauer noch nie etwas gehört habe? [/QUOTE] Bestimmt nicht, ich auch nicht. Man oder Frau muss muss ja nicht alles und jeden kennen  
solan
01.12.2018 22:28:00 solan hat ein Thema kommentiert Natur vs. Bio?:  Natur und Bio sollte eigentlich ein und daselbe sein. Bio ist Natur nur ohne Chemie. Natürlich ist alles was in der Natur vorkommt, nur eben sind Kühe zwar sehr Natur, nur haben natürlich sind sie schon lange nicht mehr. 
ursula
30.11.2018 10:49:31 ursula hat ein Thema kommentiert Mein Chef macht mich irre: Hallo, Probleme im Büro sind leider gerade, wenn sie aus Gründen wie sparen entstehen, furchtbar unnötig. Bei Software sollte im Büro keineswegs gespart werden! Ich kenne dieses Problem noch aus meinem alten Kultrverein, als wir nur mit alten Programmen gearbeitet haben, was auch Schwierigkeiten bereitet hat. Als ich mich mit meiner Kollegin selbstständig gemacht habe, haben wir uns sofort über www.mykey.shop/ Office Pakete gekauft, damit einfach eine gute Basis zum Arbeiten vorhanden ist. Liebe Grüße, Ursula
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
Rezepte Forum - Mit Freunden teilen
Rezepte  >  Rezeptideen a la Mexiko und Orient

Rezeptideen a la Mexiko und Orient

Kommentare: 0

Vorbereitungszeit (min.): 120 min
Kalorienzahl: 3750 cal

Fett: 301 g
Kohlenhydrate: 224 g
Eiweiß: 42 g
 

Rezept - Rezeptideen a la Mexiko und Orient


Leckere Gerichte mit den neuen Tartex "Köstlichkeiten der Welt"

food-pressedienst.de, Hamburg. Die verschiedenen Hülsenfrüchte, kombiniert mit den regionaltypischen Geschmacksvarianten, sind nicht nur als cremiger Aufstrich für eine Brotzeit ideal. Die vegetarischen „Köstlichkeiten der Welt“ eignen sich auch hervorragend zum Dippen für Gemüse und Cracker sowie in verschiedenen Kochrezepten. Tartex „Köstlichkeiten der Welt – Mexiko“ ist eine ideale Zutat für den feurigen Gemüsetopf und Tartex "Köstlichkeiten der Welt - Oriental" entführt als Beilage in Gemüsetaschen in arabische Geschmackswelten.
Der hessische Sternekoch André Großfeld (33) hat zwei originelle Rezepte mit den neuen Tartex „Köstlichkeiten der Welt“ für Sie zum Zuhause Nachkochen zusammengestellt:
 
Orientalische Gemüsetaschen

Zutaten für 2 Portionen (4 Stück):
4 Scheiben Blätterteig (tiefgekühlt, ca. 180g)                    
200g gemischtes Gemüse (z.B. Sojasprossen, Möhren, Auberginen, Zucchini)
80g Tartex Köstlichkeiten der Welt „Oriental“
2 EL Olivenöl                                                           
Salz und Pfeffer
etwas Mehl für die Arbeitsfläche
1 Ei
1 EL Milch
40g Tartex "Köstlichkeiten der Welt - Oriental“
40g Schmand
ggf. nach Belieben Milch
Salz und Pfeffer
 
Zubereitung:

Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen lassen, Arbeitsfläche eventuell mit etwas Mehl bestäuben. Den Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Tartex Aufstrich „Oriental“ unterrühren und abschmecken. Die Masse auf die Teigplatten geben, die Ränder dabei frei lassen. Das Ei trennen. Die Teigränder mit Eiweiß bepinseln, zu quadratischen Taschen zusammenklappen und mit einer Gabel gut festdrücken. Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Taschen damit bestreichen. Taschen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen bis sie goldbraun sind. In der Zwischenzeit den orientalischen Dip zubereiten. Tartex Aufstrich „Oriental“ und Schmand in einer Schüssel verrühren und je nach gewünschter Konsistenz Milch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in einem Schälchen anrichten und zu den Taschen servieren.

Tartex + Dr.Ritter GmbH
Stephanie Thölking
Domshof 18-20, 28195 Bremen
Tel.: 0421/16 33 53 22
E-Mail: stephanie.thoelking@tartex.de




Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen