Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
22.01.2018 17:45:48 solan hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv: Essen alle Frauen Schokolade?  Spielen alle Männer Fußball?  Spielen alle Mädchen mit Puppen?  Etc. 
zitronenbonbon
22.01.2018 13:20:15 zitronenbonbon hat ein neues Thema im Forum gestartet: Liebste Pastaform?
zitronenbonbon
22.01.2018 13:14:32 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Ist doch ein interessantes Thema: Auf jeden Falll!
zitronenbonbon
22.01.2018 13:14:20 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv: Wie bitte? Das ist ja mal wieder patriarchialer Mist par excellance.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
Rezepte Forum - Mit Freunden teilen
Rezepte  >  Kalbsleber mit Pfeffer-Kirschsauce

Kalbsleber mit Pfeffer-Kirschsauce

Kommentare: 0

Vorbereitungszeit (min.): - min
 

Rezept - Kalbsleber mit Pfeffer-Kirschsauce


Zutaten für 4 Personen:

600 g Kalbsleber, küchenfertig

3 El Butter

50 g Mehl

Salz

Pfeffer aus der Mühle

3 EL Kirsch-Chutney

0,2 l Kalbsfobnd

Zubereitung:

Die Kalbsleber in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Die Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen.

Die Leberscheiben in Mehl wenden und in der Butter 2 Minuten pro Seite (nicht zu heiß) anbraten.

Die Kalbsleber herausnehmen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 80 °C noch etwas nachgaren lassen.

Das Kirsch-Chutney mit dem Kalbsfond in das Bratfett geben etwas einkochen lassen und abschmecken. Eventuell etwas abbinden.

Leifheit AG

Katrin Lauer

Leifheitstraße, 56377 Nassau

Tel.: 02604 / 977 437, E-Mail: pr@leifheit.com





Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen