Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
28.11.2022 13:05:33 ankaman hat ein Thema kommentiert Jennifer Aniston hält nichts von Diäten: Daran ist ja jetzt erst einmal nichts verwerflich. Man sollte aber dennoch darauf achten, dass man ausreichend Protein zu sich nimmt. Am besten das folgende, welches ich euch sehr empfehlen kann: https://www.kraftmahl.de/test/su-wpi-90
ankaman
28.11.2022 12:57:11 ankaman hat ein Thema kommentiert Wir möchten ein Kind: Ich habe da auch eine Frage und zwar ist es so, dass mein Mann Probleme mit seiner Potenz bekommen hat. Da wollte ich euch mal fragen, ob ihr schon einmal Erfahrungen mit dem Produkt Viasil gemacht habt? Freue mich auf eure Rückmeldung ihr Lieben!
samantha
11.11.2022 08:50:39 samantha hat ein Thema kommentiert Problem mit Autoreifen: Falls ihr neue Autoreifen sucht, so geht mal auf https://billiger-autoreifen.com/produkt-kategorie/ganzjahresreifen/. Dort gibt es die größte Auswahl zu ausgezeichneten Preisen. Die Adresse schlechthin im Netz wenn es um Reifen geht, würde ich mal wagen zu behaupten.
samantha
07.11.2022 17:32:22 samantha hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv: Bevor es so weit kommt heißt es ja erstmal jemanden kennenlernen. Doch die Auswahl an guten Dating-Apps ist ja enorm. Daher macht es durchaus Sinn, dass man sich mal über Seiten wie https://www.xn--kufer-kompass-bfb.de/ einen guten Überblick über die möglichen Anbieter macht.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
05.04.2013  |  Kommentare: 0

James Franco las heimlich 'Playboy'

James Franco las heimlich 'Playboy'
Jeames Franco ist ein 'Playboy'-Fan und las schon als Jugendlicher das Magazin von Gründer Hugh Hefner, den Franco in dem Film 'Lovelace' verkörpert.

James Franco hat als Jugendlicher heimlich im 'Playboy'-Magazin gestöbert.

Der heute 34-jährige Schauspieler verkörpert in dem Film 'Lovelace' passenderweise den Gründer der Zeitschrift, Hugh Hefner, und offenbart nun, ein großer Freund der anstößigen Publikation seines Rollenvorbilds zu sein.

Den Erfinder der kultigen Illustrierten habe Franco selbst aber noch nie getroffen, wie er im Magazin 'Shortlist' zugibt. "Nein, auch wenn ich immer ein Fan seiner Arbeit war - seit meiner Kindheit", verrät der '127 Hours'-Star und gesteht: "Im Ernst, immer wenn ich die Chance hatte, sein Magazin in die Finger zu bekommen, habe ich es getan. Der Vater meines Freundes hatte einen Vorrat, den wir uns heimlich ansahen, wenn er nicht zu Hause war."

Franco spielt Hefner in den 70er-Jahren - "ein viel jüngerer und selbstkritischerer Hef", wie der Kalifornier seinen Part beschreibt. Er erzählt: "Es ist witzig, alte Interviews anzusehen, um mich auf die Rolle vorzubereiten. Ich habe gesehen, dass er nicht nur ein Aufreißer ist. Er ist ziemlich interessant."

Die Recherche verhalf Franco auch dazu, Hefner besser zu verstehen. Er berichtet: "Sein Vorhaben war, in seinem Magazin Körper und Geist zusammenzubringen - in einer Art, die damals beispiellos war, richtig roh. Heute ist es eine harmlose Publikation."
Dabei hofft das Multi-Talent, dass Hefner seine Darstellung gefallen wird, bei der er versucht, die düstere Seite der Porno-Industrie hervorzuheben. "Ich habe versucht, ihn mit Komplexität und Würde darzustellen. Aber man muss ihn auch in die Art von Story einpassen, welche die Produzenten zu erzählen versuchen", weiß Franco.

In dem Film geht es um die verstorbene Linda Lovelace - bürgerlich Linda Boreman - die als eine der berühmtesten Pornodarstellerin, vor allem bekannt aus dem Aufsehen erregenden Streifen 'Deep Throat' von 1972, in die Geschichte einging. Später startete Lovelace Kampagnen gegen die Porno-Industrie und klagte, in das Geschäft hineingedrängt und von ihrem damaligen Ehepartner zum Mitspielen in diesen Filmen gezwungen worden zu sein. Sie starb vor knapp elf Jahren und wird in dem Biopic von 'Les Misérables'-Star Amanda Seyfried dargestellt.

Foto & Text: BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen