Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

solan
20.08.2019 23:55:03 solan hat ein Thema kommentiert Natur vs. Bio?:  Die wirst du schnell aus dem Boden holen müssen den es kommen hohe Temperaturen.  Ende August wird es warm, sehr warm.
ute
14.08.2019 11:32:11 ute hat ein Thema kommentiert Natur vs. Bio?: [QUOTE=ludmilla] Hallo, also ich finde das sehr unhöflich, auch wenn ich ihre Einstellung verstehe. Aber Bioprodukte vs. Naturprodukte verstehe ich nicht ganz. Was hat das mit Tierversuchen zu tun. Ich vermute eben, das es auf den Laden drauf ankommt. An deiner Stelle würde ich die Produkte selbst verwenden! Sie hätte ja schließlich auch dort anrufen können. Ich mag allerdings Naturprodukte im Sinn von Produkten, welche direkt aus dem eigenen Garten kommen und selbst gemacht wurden sehr gerne. Ist für mich allerdings auch Bio :) Liebe Grüße! [/QUOTE] Hallo Ludmilla, im ersten Schritt ist Bio nicht unbedingt gleichzusetzen mit frei von Tierversuchen. Ich finde aber beides sehr wichtig! Meist legen Menschen, die auf die Herkunft und den Anbau von Produkten achten, auch Wert auf die Forschung. Ich bestelle gerne bei www.baerbel-drexel.de, dort wird nicht nur auf die Qualität geachtet, sonder weiters auch noch in Deutschland produziert. Ich versche nämlich zum Beispiel auch relativ lokal einzukaufen.! Mein Gemüse aus dem Garten mag ich auch sehr gerne! Im Moment hätte ich einige Gurken und Zucchini abzugeben :) Viele liebe Grüße, Ute
ute
14.08.2019 11:26:53 ute hat ein Thema kommentiert Wie sind denn eure Erfahrungen mit Tragetüchern?: Hi, die sind äußerst praktisch! Vor allem in Städten! lg
ute
14.08.2019 11:26:24 ute hat ein Thema kommentiert Neuer Rucksack für die Arbeit: Freitag hat wirklich coole Rucksäcke!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
13.02.2012  |  Kommentare: 0

Helge Schneider: Für die Bühne nie zu alt

Helge Schneider: Für die Bühne nie zu alt
Helge Schneider glaubt, dass man nie zu alt sein kann, um aufzutreten.

Der Komiker versichert im Gespräch mit dem Männermagazin 'Playboy', dass er sich nicht davon abschrecken lassen würde, auch in hohem Alter noch auf der Bühne zu stehen. "Wenn ich 105 bin, 'Katzenklo' im Rollator singe, dabei sabbere, und es kommen fünf Leute, die das auch gut finden, dann interessiert mich das doch gar nicht, dass sich 100.000 Leute fragen, ob ich noch zu retten sei", erklärt der 56-Jährige.

Nachdem Schneider im vergangenen Jahr mit Kreislaufproblemen zusammenbrach, muss er nun auf seine Ernährung achten, wie er kürzlich gegenüber der 'Frankfurter Rundschau' erklärte: "Meine Ärztin hat mir geraten, nicht so fettig zu essen. Vor allem nicht vor einem Auftritt. Und ich soll nun weniger Kaffee trinken. Lieber Tee."

Seit wenigen Tagen ist Schneider wieder in Deutschland unterwegs, um Termine nachzuholen, die er nach seinem Zusammenbruch absagen musste. So steht er heute, 13. Februar, in Mühlheim auf der Bühne und wird in den nächsten Monaten beinahe ununterbrochen auftreten. Auf die Frage, warum er sich das noch immer antue, antwortete er: "Weil das meine Arbeit ist. Auch ich muss Geld verdienen. Ich habe schließlich nicht nur eine Familie, sondern auch eine Band zu ernähren."



Foto & Text : BANG! Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen