Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
28.11.2022 13:05:33 ankaman hat ein Thema kommentiert Jennifer Aniston hält nichts von Diäten: Daran ist ja jetzt erst einmal nichts verwerflich. Man sollte aber dennoch darauf achten, dass man ausreichend Protein zu sich nimmt. Am besten das folgende, welches ich euch sehr empfehlen kann: https://www.kraftmahl.de/test/su-wpi-90
ankaman
28.11.2022 12:57:11 ankaman hat ein Thema kommentiert Wir möchten ein Kind: Ich habe da auch eine Frage und zwar ist es so, dass mein Mann Probleme mit seiner Potenz bekommen hat. Da wollte ich euch mal fragen, ob ihr schon einmal Erfahrungen mit dem Produkt Viasil gemacht habt? Freue mich auf eure Rückmeldung ihr Lieben!
samantha
11.11.2022 08:50:39 samantha hat ein Thema kommentiert Problem mit Autoreifen: Falls ihr neue Autoreifen sucht, so geht mal auf https://billiger-autoreifen.com/produkt-kategorie/ganzjahresreifen/. Dort gibt es die größte Auswahl zu ausgezeichneten Preisen. Die Adresse schlechthin im Netz wenn es um Reifen geht, würde ich mal wagen zu behaupten.
samantha
07.11.2022 17:32:22 samantha hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv: Bevor es so weit kommt heißt es ja erstmal jemanden kennenlernen. Doch die Auswahl an guten Dating-Apps ist ja enorm. Daher macht es durchaus Sinn, dass man sich mal über Seiten wie https://www.xn--kufer-kompass-bfb.de/ einen guten Überblick über die möglichen Anbieter macht.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
25.05.2013  |  Kommentare: 0

Emma Stone: Angst nach Krebsdiagnose der Mutter

Emma Stone: Angst nach Krebsdiagnose der Mutter
Emma Stone veränderte sich nach der Krebsdiagnose ihrer Mutter.

Emma Stone beschreibt die Krebsdiagnose ihrer Mutter als "angsteinflößend".

Die 'The Amazing Spider-Man'-Schauspielerin war am Boden zerstört, als man bei ihrer Mutter im Jahr 2008 Brustkrebs feststellte. Obwohl sie zu diesem Zeitpunkt in Los Angeles lebte, flog sie so oft wie möglich nach Arizona, während sich ihre Mutter der Behandlung unterzog. Im 'People'-Interview verrät Stone: "Ich war merkwürdig stoisch, das Gegenteil von dem, was ich normalerweise bin. Aber es war angsteinflößend."

Mittlerweile ist die Mutter der 24-Jährigen nach einer doppelten Mastektomie und Chemotherapie krebsfrei und lobt ihren Sprössling für deren Mut. "Ich bin mir sicher, dass Em insgeheim in Angst und Sorge lebte. Aber sie schaltete wirklich in dieses 'Wir werden uns darum kümmern und alles wird gut werden' um", erinnert sich die Mutter der Hollywood-Schönheit.

Stone hat ein sehr enges Verhältnis zu ihrer Mutter und schrieb es ihr vor kurzem zu, sie in jungen Jahren vor falschen Modeentscheidungen bewahrt zu haben. Auch für ihre Selbstsicherheit macht Stone das mütterliche Vorbild verantwortlich. "Als ich ein Teenager war und all die coolen Mädchen ihre Schlafanzughosen in der Schule trugen, verbot mir meine Mutter, das zu tun - oder auch, dass mein BH-Träger zu sehen war", erinnerte sich der Star zuletzt. "Jeder hat Körperteile, die er nicht mag, aber ich werde keinerlei Schlaf darüber verlieren."

Foto & Text : BANG Showbiz


Tags:emma stone

 
 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen