Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

mardacosta
15.09.2014 18:32:41 mardacosta hat ein neues Thema im Forum gestartet: Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?
roselily
15.09.2014 18:28:41 roselily hat ein neues Thema im Forum gestartet: Prepaid Kreditkarten?
roselily
15.09.2014 18:25:30 roselily hat ein neues Thema im Forum gestartet: Fensterbank Gestaltung?
roselily
03.07.2014 10:21:09 roselily hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?:  ich auch - habe bisher jedes Fussball Spiel geschaut. Wobei ich auch sagen muss dass ich eigentlich nur WM EM schau und hin und wieder CL. Olympiaden - da interessieren mich eher die Winterspiele - habe ich auch geschaut.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
03.12.2012  |  Kommentare: 0

Chris Martin will seinen Bassisten versteigern

Chris Martin will seinen Bassisten versteigern
Chris Martin glaubt, dass ein Date mit Coldplay-Bassist Guy Berryman bei einer Auktion ein Vermögen einbringen würde.

Chris Martin ist sich sicher, dass eine Nacht mit Coldplay-Bassist Guy Berryman für eine Million britische Pfund versteigert werden könnte.

Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern der Band - darunter auch Will Champion und Jonny Buckland - setzt sich der Leadsänger für gute Zwecke ein, für die die Jungs regelmäßig Spendenaktionen starten. Am liebsten würde Martin jedoch ein Date mit seinem attraktiven Kollegen Berryman in einer Wohltätigkeits-Auktion anbieten - dieser sei seiner Meinung nach nämlich "Millionen wert". Im Interview mit 'The Sun' scherzt er: "Kennt ihr den Film 'Ein unmoralisches Angebot'? Sowas planen wir fürs nächste Jahr."

Schon in der Vergangenheit äußerte sich Martin zu den Vorzügen des Bassisten und erklärte, dass diese der Grund für den Erfolg Coldplays seien. "Ich verbringe schon mein ganzes Leben damit, ihn bei Fotoshootings in den Vordergrund zu schieben", so der britische Musiker. "Er ist unsere Verpackung, er ist ein verdammter gutaussehender Kerl. Wir sind uns alle darüber im Klaren, dass wir nicht halb so populär wären, wenn er nicht in der Band wäre. Er ist der Grund, warum sich unsere Kalender so gut verkaufen."






Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch

Der Mann des Tages

Tyson Paige

 

Rezept der Woche

Der Kindheits-Klassiker: Apfelkuchen

Kolumne  
Every mother’s son

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Every mother’s son

Umfrage Weiter nach alle

Haben Sie zu Weihnachten einen echten oder einen Plastikbaum?