Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

zitronenbonbon
04.04.2018 11:45:04 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ersetze Haferflocken durch Cluster von kellogs und du beschreibst mein Frühstück ;-) Haferflocken alleine sind mir einfach zu fad
zitronenbonbon
04.04.2018 11:44:07 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Guter Concealer?: Müller hat eine neue Linie für sehr empfindliche Haut. "Belle" Die Farbauswahl ist leider nicht gerade berauschend aber die Concealer sind echt Top
zitronenbonbon
04.04.2018 11:42:43 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Ist das Erste Mal schuld an der Orgasmuslosigkeit der Frauen?: Ich könnte mir auch vorstellen dass das Erste Mal total schön und sinnlich sein könnte wenn Junge und Mädchen in einem luftleeren Vakuum aufgewachsen wären. Man muss dann nicht verkrampfen weil man sich nicht schämt und locker über alles reden. Und der Junge hat nicht so komische Pornomäßige Versagensängste
zitronenbonbon
04.04.2018 11:38:25 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Mein Chef macht mich irre: Schräg! Bist du denn in der Buchhaltung tätig? Wenn diese Software eine Art Spy-Software sein sollte kann ich mir das aber kaum vorstellen. Das müsste der Chef mit euch kommunizieren. Das Datenschutzgesetz wurde ja immer wieder (leicht) verschärft und Arbeitgeber müssen sogar mit Freiheitsentzug rechnen, wenn sie ihre Arbeitnehmer nicht aufklären. Ist nämlich illegal Außerdem hat deine Kollegin ja nicht das Spesen-Konto geplündert oder Büro-Invventar geklaut sondern einfach Fehler bei der Arbeit gemacht. Vielleicht ist das programm einfach nur ein neues Analyse Tool das die AAbrechnung erleichtern soll wie: https://www.industry-press.com/business-analytics-tools/ Am Ende ist das wirklich nur ein Missverständnis. Frag mal Kollegen was die dazu sagen. Viel Glück!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
16.11.2017 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/ Pressemitteilung: Noch mehr Winterkomfort im ersten Lifestyle-Kinderhotel Europas

PR/ Pressemitteilung: Noch mehr Winterkomfort im ersten Lifestyle-Kinderhotel Europas
alpina zillertal

Drinnen 84 Stunden Kinderbetreuung pro Woche und Wellness für Groß und Klein, vor der Haustüre die Ski-Übungswiese und das Skigebiet Spieljoch mit neuer Gondelbahn: Familien sind im alpina zillertal in Fügen hautnah dran, am entspannten Zillertaler Wintererlebnis.

Vom Bett in die neue Gondel, von der Piste in den Pool: im alpina****S zillertal ist der Winterurlaub für Familien eine einfache Sache.

Gleich hinter dem Lifestyle-Hotel liegt die neue Talstation der Spieljochbahn. Mit der topmodernen 10er-Gondel geht es in Rekordtempo aufs Spieljoch wo nun auch ein neues Bergrestaurant thront. Familien schätzen das überschaubare Hausskigebiet, aber auch die 550 Pistenkilometer im gesamten Zillertal.

Insgesamt 45 Millionen Euro wurden am Spieljoch investiert, darunter auch in neue Beschneiungsanlagen am Berg und auf der Übungswiese direkt vor dem alpina zillertal. Schneezwerge von drei bis fünf Jahren stemmen hier dreimal wöchentlich beim kostenlosen Windelskikurs ihre ersten Bögen. Aber auch sonst läuft für Ski-Familien im alpina zillertal alles wie „am Zauberteppich". Den Skipass holt man sich an der Rezeption, die Skier aus dem neuen Skidepot oder vom Skiverleih nebenan (20 Prozent Rabatt).

Direkt neben Hotel befinden sich die Skischule sowie die Haltestelle für den kostenlosen Skibus Richtung Hochzillertal-Hochfügen. In vielen alpina-Winter-Packages ist der SuperSkipass für alle Skigebiete im Zillertal plus Hintertuxer Gletscher bereits enthalten. Sind die Ski wieder verstaut, kommt die nächste Genuss- und Aufwärmrunde: Im Kinder-Spa- und Wellnessbereich Woody's mit In- und Outdoorpool, Wasserrutsche, Panorama-Liegegalerie sowie Family-Textilsauna werden die Muskeln ganz locker. Nur für Erwachsene ist das Penthouse Panorama-SPA im fünften Stock: Saunen und Dampfbad, Ruhe- und Fitnessraum sowie Thermen-Infinity-Skypool am Dach des Hotels sorgen für herrlich entspannte Momente.

Dafür haben die Eltern locker Zeit, wissen sie ihre Sprösslinge doch 84 Stunden an sieben Tagen pro Woche professionell betreut. In der 4.000 m2 großen Family-Erlebniswelt mit Turnsaal, Softplayanlage, Kletterwand u.v.m gibt es alles – nur keine Zeit für Erwachsene. Nur fünf Gehminuten sind es zur Zillertaler Erlebnistherme, die von alpina-Hotelgästen kostenlos genutzt werden kann. www.alpina-zillertal.at
 

7=6 Vorteilswochen (15.–23.12.17, 13.–20.01.18, 17.–24.03.18, 07.–15.04.18)
Angebot: 7 Nächte bleiben, 6 bezahlen, Alles Inklusive "alkoholfrei" – Preis p. P.: ab 984 Euro


MK-Salzburg informiert.


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen