Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

alliine
10.12.2019 16:14:52 alliine hat ein Thema kommentiert Online schenken ?: Hallo, Ist finde ich eine gute Idee, ich finde ja auch immer ein süßes T shirt mit einem coolen Spruch oben eine gute Idee und habe mich da selbst mal hier umgesehen. t shit druckerei    Liebe Grüße
alliine
10.12.2019 16:11:13 alliine hat ein Thema kommentiert Dermaroller zu Hause probieren?: Werd ich wohl auch mal ausprobieren,
alliine
10.12.2019 16:09:40 alliine hat ein Thema kommentiert Natur vs. Bio?: Ich kaufe ja schon lieber Bio Produkte wenn es geht, aber ob das auch immer stimmt.Trotzdem versuche ich zu schauen welche Produkte ich kaufe.Ob bei diesen Produkten auch Tierversuche gemacht wurden kann man nie ganz genau wissen  irgenndwie.
alliine
10.12.2019 16:06:03 alliine hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: Ja manchmal schau ich schon auch Sport,
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
29.02.2016  |  Kommentare: 0

Oscarverleihung 2016

Oscarverleihung 2016
Endlich eine goldene Statue von Leonardo DiCaprio!

Die 88. Verleihung der Oscars fand gestern, am 28. Februar 2016 im Dolby Theater in Los Angeles statt.

Comedian Chris Rock führte durch den Abend und scherzte lebhaft über die mangelnde Repräsentation farbiger Schauspieler bei den diesjährigen Oscars. Machte sich gleichzeitig jedoch auch über die Lächerlichkeit desselben „Boykottaufrufs“ einiger schwarzer Celebrities lustig, hatte man als schwarzer in den USA in den 50ern und 60ern gegen weitaus wichtigeres zu kämpfen.


We had REAL things to protest at the time. Too busy being raped and lynched to care about the one best cinematographer. You know, when you’re Grandmother’s swinging from a tree, it’s hard to care about Best Documentary of a Foreign Short.
-Chris Rock bei der 88. Oscarverleihung, 28.2.2016

 
Erstmalig erhielt Fan-Favorite Leonardo DiCaprio einen Oscar. Für seine Rolle als Hugh Glass in Alejandro González Iñárritus „The Revenant

Zu DiCaprios ersten großen Filmrolle zählen Robert DeNiros Stiefsohn Toby in „This Boy’s Life“ und der geistig behinderte Arnie in „What’s Eating Gilbert Grape“ im Jahre 1993. Für letztere war DiCaprio sogar für den Oscar nominiert. So lange musste der talentierte Schauspieler auf seine goldene Statue warten. Bis dato war Leonardo DiCaprio 5 Mal nominiert, das fünfte Mal durfte er ihn sich nun endlich auch mit nach Hause nehmen. Zeit wars!
 

Der Action-Blockbuster „Mad Max: Fury Road“ räumte in nahezu allen technischen Kategorien ab.
 


Hier eine Liste der diesjährigen Gewinner:


Bester Film: Spotlight

Bester Hauptdarsteller: Leonardo DiCaprio („The Revenant“)

Beste Hauptdarstellerin: Brie Larson („Room“)
 

Brie Larson (Abb.) gewinnt in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin"



Beste Regie: Alejandro González Iñárritu („The Revenant“)

Bester Nebendarsteller: Mark Rylance („Bridge of Spies“)
 

Beste Nebendarstellerin: Alicia Vikander (“The Danish Girl“)
 


Bester fremdsprachiger Film: „Saul fia“ ("Son of Saul")

Bester Song: „Writing’s on the Wall” (Sam Smith, Jimmy Napes)
 

Bestes Originaldrehbuch: „Spotlight” (Thomas McCarthy, Josh Singer)

Bestes adaptiertes Drehbuch: „The Big Short” (Adam McKay, Charles Randolph)

Beste Kamera: Emmanuel Lubezki („The Revenant“)
 

Beste visuelle Effekte: „Ex Machina“
 

Bester Dokumentarfilm: „Amy”
 

Bester Tonschnitt: „Mad Max: Fury Road”
 

Bester Schnitt: „Mad Max: Fury Road”

Bester animierter Spielfilm: „Alles steht Kopf“ („Inside Out“)
 

Bestes Kostümdesign: Jenny Beavan („Mad Max: Fury Road”)

Bester animierter Kurzfilm: „Bear Story“ (Gabriel Osorio, Pato Escala)

Bester Ton: „Mad Max: Fury Road” (Gregg Rudloff, Chris Jenkins, Ben Osmo)

Bestes Szenenbild: „Mad Max: Fury Road” (Lisa Thompson, Colin Gibson)

Bestes Make-up und Beste Frisuren: Lesley Vanderwalt, Damien Martin, Elka Wardega
 („Mad Max: Fury Road”)

Bester Dokumentar-Kurzfilm: „A Girl in the River: The Price of Forgiveness”

Bester Kurzfilm: „Stutterer“
 

Beste Filmmusik: Ennio Morricone (“The Hateful Eight”)
 



(ss)
Titelbild: Host Chris Rock bei der 88. Oscar-Preisverleihung am 28.2.2016. Quelle: imdb/Twitter.com

Bilder: Twitter.com



Ähnliche Artikel:

Verleihung des begehrtesten Filmpreises 2016
Leo deserves the Oscar

Feministisches Meisterstück mit knallharter Action


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 4
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 5
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages

Matthew Born

 

Rezept der Woche

Marzipan Germzopf

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...