Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

lore
29.10.2017 15:15:05 lore hat ein Thema kommentiert Welche TV Serien schaut ihr?: Achja und Games of Thrones.
lore
29.10.2017 15:14:48 lore hat ein Thema kommentiert Welche TV Serien schaut ihr?: Ich schaue derzeit Shameless. Kennt das jemand?
lore
18.10.2017 13:48:17 lore hat ein Thema kommentiert Eddie Bauer: Witzigerweise habe ich erst neulich von dieser Marke gehört bzw. Klamotten von diesem Label gefunden und daher klinke ich mich hier nochmal ein. Mir gefallen die Sachen jedoch nicht besonders gut, da mir vieles davon einfach zu sehr Streetwear ist und ich es eher eleganter mag. Im Großen und Ganzen würde ich schon behaupten, dass Kleider, Röcke usw. meins sind. Jeans, Sneaker oder dergleichen trage ich selten bis nie. Letztens habe ich große Größe Abendkleider hier auf diesem Portal gefunden, da ich auf der Suche nach etwas schickem Neuen war.  Ich bin etwas fülliger und finde daher nicht überall schöne Sachen zum Anziehen. Demnächst fallen auch wieder einige Feste an, auf denen ich eingeladen bin und so musste etwas Neues her...
floora
17.10.2017 16:40:54 floora hat ein Thema kommentiert Mit perioraler Dermatitis ins Spa?: Ich würde da zuerst mal den Arzt konsultieren. Das kann dir sonst wahrscheinlich, außer der Arzt, keiner beantworten.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
07.03.2010  |  Kommentare: 0

Die Lügner

Die Lügner
Über Verschweigen, Verrat und Verantwortung in der Literatur

Wann ist eine Lüge eine Lüge? Ist Verschweigen nicht genauso ein Verrat? Auf die Suche nach den Antworten begeben sich der lateinamerikanische Schriftsteller Juan Gabriel Vásquez und der spanische Schriftsteller Javier Marias.

Manchmal bereitet die Wahrheit Schmerzen, manchmal weiß man nicht, wie man mit der neu erworbenen Information umgehen soll, obwohl es vielleicht gut war, dass sie ans Tageslicht kam. Wann ist aber der richtige Zeitpunkt, eine Wahrheit auszusprechen? Diese Frage stellt sich Javier Marias in seinem Roman „Mein Herz so weiß“ (dtv). Ein Mann begeht einen Mord für die Liebe, für die Möglichkeit mit der geliebten Frau zusammen zu sein. Sie darf aber davon nichts wissen. Doch eine Lüge ist wie ein Wurm, der so lange in der Erde irrt, eine irrsinnige Anzahl an unterirdischen Wegen erschafft, bis er am Ende doch an die Oberfläche dringt. Wenn man sich eine Idylle aufbaut, und man dann plötzlich gezwungen ist, diese zu verlassen, wird sie dann wie eine Seifenblase durch den Druck der gesellschaftlichen Vorstellungen platzen?

„Jeder zwingt jeden, sonst würde die Welt zum Stillstand kommen, alles würde in endloser Unentschiedenheit schweben.“ Ist also die Frau schuld am Mord: Sie wurde vom Mann so heiß geliebt, dass er es ohne sie nicht schaffen würde, weiter auf dieser Welt zu leben. Also war er dazu gezwungen, einen unschuldigen Menschen zu töten. Folgt man dieser Logik, würde die Frau vom Mann dazu gezwungen, Selbstmord zu begehen, da sie gegen ihren Willen mit der Wahrheit konfrontiert wurde?

Juan Gabriel Vásquez’ „Die Informanten“ (Kiepenheuer & Witsch) spielt in Kolumbien in der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Ein Mann, der ein Buch über diese Jahren schreibt, findet die bittere Wahrheit über seinen Vater heraus: Gabriel Santoro war ein Informant. Doch ist nicht schon das Schweigen ein Verrat? Und wie ist unter diesen Aspekten die politisch-kulturelle Größe des Vaters einzuordnen? Und wie soll sich nun der Sohn verhalten? Soll er die Wahrheit über seinen Vater ans Licht bringen? Auf der Suche nach den Antworten und Lösungen fällt er unfreiwillig selber immer weiter in der Strudel des Schweigens.

In beiden Romanen geht es um die Lüge und die Frage, ob und wie man sie aufdecken soll. Ein Spiel, das auch den Leser mit seiner eigenen Verantwortung konfrontiert.

(vs)

Foto: Deutscher Taschenbuchverlag




 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 3
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages

Orlando Bloom

 

Rezept der Woche

Putenmedaillons im Speckmantel auf gemischtem Salat

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Haben Sie zu Weihnachten einen echten oder einen Plastikbaum?