Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
28.11.2022 13:05:33 ankaman hat ein Thema kommentiert Jennifer Aniston hält nichts von Diäten: Daran ist ja jetzt erst einmal nichts verwerflich. Man sollte aber dennoch darauf achten, dass man ausreichend Protein zu sich nimmt. Am besten das folgende, welches ich euch sehr empfehlen kann: https://www.kraftmahl.de/test/su-wpi-90
ankaman
28.11.2022 12:57:11 ankaman hat ein Thema kommentiert Wir möchten ein Kind: Ich habe da auch eine Frage und zwar ist es so, dass mein Mann Probleme mit seiner Potenz bekommen hat. Da wollte ich euch mal fragen, ob ihr schon einmal Erfahrungen mit dem Produkt Viasil gemacht habt? Freue mich auf eure Rückmeldung ihr Lieben!
samantha
11.11.2022 08:50:39 samantha hat ein Thema kommentiert Problem mit Autoreifen: Falls ihr neue Autoreifen sucht, so geht mal auf https://billiger-autoreifen.com/produkt-kategorie/ganzjahresreifen/. Dort gibt es die größte Auswahl zu ausgezeichneten Preisen. Die Adresse schlechthin im Netz wenn es um Reifen geht, würde ich mal wagen zu behaupten.
samantha
07.11.2022 17:32:22 samantha hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv: Bevor es so weit kommt heißt es ja erstmal jemanden kennenlernen. Doch die Auswahl an guten Dating-Apps ist ja enorm. Daher macht es durchaus Sinn, dass man sich mal über Seiten wie https://www.xn--kufer-kompass-bfb.de/ einen guten Überblick über die möglichen Anbieter macht.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
19.01.2010  |  Kommentare: 0

Karaoke singen for fun

Karaoke singen for fun
Viele Leute summen und pfeifen unterwegs zur Arbeit, unter der Dusche oder beim Erledigen alltäglicher Aufgaben. Beim Karaoke-Singen tut man nichts anderes. Nur eben vor Publikum.

Karaoke wurde von Daisuke Inoue aus Japan erfunden, der aber das Produkt nicht patentieren ließ und daher bis heute keinerlei finanziellen Gewinn davon hat.  Umso mehr verdienen einige Firmen, die Karaoke-Geräte anbieten. Das „Leere Orchester“, wie der Singspaß übersetzt heißt, bietet Instrumentalversionen populärer Lieder mit auf einem Bildschirm eingeblendeten Text. Mit Karaoke-Bars und Kabinen zum Vermieten in Asien hat es angefangen, doch sehr schnell fand Karaoke in der ganzen Welt eine große Verbreitung und Popularität. Heutzutage kann man einzelne Lieder online kostenlos downloaden, man kann Spiele wie SingStar (Playstation), We Sing (Wii) kaufen oder auch eine Karaoke-Bar besuchen. In Europa ist Karaoke vor allem ein Partyspaß, es gibt aber auch hier schon richtige Wettbewerbe.

Singen ist eine der ältesten Ausdrucksformen der Menschen, die nicht nur Emotionen freisetzen kann, sondern sogar gesund ist: Dass Singen vor Erkältungen schützt und das Immunsystem stärkt, haben Wissenschaftler vom Institut für Musikpädagogik der Johann–Wolfgang–Goethe–Universität in Frankfurt am Main vor kurzem herausgefunden. Außerdem baut unser Körper beim Singen Stresshormone wie Cortisol ab. Singen in der Gruppe hilft Depressionen zu bekämpfen und Laune zu steigern.



Singende Menschen erweisen sich oft als lockere, selbstbewusste, freundliche und glückliche Personen, was sowohl im Privaten wie im Beruf durchaus von Vorteil sein kann.

Ob in Wien oder den anderen Bundesländern, Karaoke-Bars, wo die Nutzung der Anlagen kostenlos ist, gibt es genügend. Und wenn Sie mal warten müssen, weil noch andere Gäste ihre Gesangstalente vor Ihnen zum besten geben wollen, können Sie ja die Zeit an der bar bei einem Cocktail verbringen. Oder aber, was vielleicht am meisten Spaß macht, den anderen beim Singen helfen, denn es ist nicht verboten, lauthals den Refrain mit zu grölen.

Beim Karaoke-Singen steht immer der Spaß an erster Stelle. Nur dürfen Sie sich nicht die große Karriere erhoffen, denn Geld gibt’s dafür keins.

(vs)

Foto: bjwok / freedigitalphoto


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen