Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sylviasurfer
05.07.2017 17:33:57 sylviasurfer hat ein neues Thema im Forum gestartet: Welche TV Serien schaut ihr?
sylviasurfer
05.07.2017 16:32:01 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Kochideen:  mmmh liest sich lecker
sylviasurfer
05.07.2017 16:28:37 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Lieferdienste wenn keine Zeit bleibt:  Also ich bin auf jeden Fall auch ein Fan. Ich bestelle mir so 2-4 mal im Monat was online. Manchmal hat mal halt keinen Bock, sich was zu kochen
sylviasurfer
05.07.2017 16:21:56 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv:  Eine ungewollte Schwangerschaft macht sicher noch depressiver
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
23.07.2017 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/ Pressemitteilung: Alpin A110

PR/ Pressemitteilung: Alpin A110
Legendenpflege auf hohem Niveau

Im Zuge der Vorstellung der neuen Alpin A110 bei der Ennstal-Classic sind auch zwei originale Alpin A110 im Einsatz.

Motorjournalist Enrico Falchetto nimmt an der diesjährigen Racecar-Trophy mit einem der beiden Klassikern teil.

Falchetto zeigt sich von dem Auto begeistert. Er konnte zwar erst am Tag vor Beginn der Racecar-Trophy erste Erfahrungen mit der Alpine sammeln, kam mit der „blauen Flunder" aber in kürzester Zeit gut zurecht. „Es ist ein kleines und kompaktes Auto, um die zwei Insassen herum gebaut", so der Motorsportprofi.

Die Alpin A110 gilt als eines der erfolgreichsten Rallyefahrzeuge und feierte 1973 den Weltmeistertitel. Und auch bei der Racecar-Trophy macht es eine gute Figur. „Es lenkt agil ein, hat eher eine Go-Kart-artige Lenkung, aber klar, es ist eher ein Rallye- als ein Rundstreckenfahrzeug", bringt es Falchetto auf den Punkt.

Die A110 leistet knapp 100 PS und wiegt rund 750 Kilo. Durch die markentypische blaue Farbe sticht das Auto aus der Masse der Oldtimer heraus. Auch in Sachen Pferdstärken kann man die Berlinette mit den Konkurrenzfahrzeugen nicht vergleichen. „Wir sind in Sachen Leistung das schwächste Auto im Feld. Wir müssen immer im Rückspiegel schauen, wer uns von hinten überholen will und unsere eigene Zeit nicht außer Acht lassen. Das ist schon eine gewisse Challenge", reüssiert der Lenker der A110.



Foto: Enrico Falchetto und Heike Falk mit der originalen Alpin A110 bei der Racecar-Trophy 2017.
 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen