Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

zitronenbonbon
04.04.2018 11:45:04 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Ersetze Haferflocken durch Cluster von kellogs und du beschreibst mein Frühstück ;-) Haferflocken alleine sind mir einfach zu fad
zitronenbonbon
04.04.2018 11:44:07 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Guter Concealer?: Müller hat eine neue Linie für sehr empfindliche Haut. "Belle" Die Farbauswahl ist leider nicht gerade berauschend aber die Concealer sind echt Top
zitronenbonbon
04.04.2018 11:42:43 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Ist das Erste Mal schuld an der Orgasmuslosigkeit der Frauen?: Ich könnte mir auch vorstellen dass das Erste Mal total schön und sinnlich sein könnte wenn Junge und Mädchen in einem luftleeren Vakuum aufgewachsen wären. Man muss dann nicht verkrampfen weil man sich nicht schämt und locker über alles reden. Und der Junge hat nicht so komische Pornomäßige Versagensängste
zitronenbonbon
04.04.2018 11:38:25 zitronenbonbon hat ein Thema kommentiert Mein Chef macht mich irre: Schräg! Bist du denn in der Buchhaltung tätig? Wenn diese Software eine Art Spy-Software sein sollte kann ich mir das aber kaum vorstellen. Das müsste der Chef mit euch kommunizieren. Das Datenschutzgesetz wurde ja immer wieder (leicht) verschärft und Arbeitgeber müssen sogar mit Freiheitsentzug rechnen, wenn sie ihre Arbeitnehmer nicht aufklären. Ist nämlich illegal Außerdem hat deine Kollegin ja nicht das Spesen-Konto geplündert oder Büro-Invventar geklaut sondern einfach Fehler bei der Arbeit gemacht. Vielleicht ist das programm einfach nur ein neues Analyse Tool das die AAbrechnung erleichtern soll wie: https://www.industry-press.com/business-analytics-tools/ Am Ende ist das wirklich nur ein Missverständnis. Frag mal Kollegen was die dazu sagen. Viel Glück!
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
04.10.2015  |  Kommentare: 0

Prof. Dr. William Friedewald and more importantly Dr. Robert I. (Bob) Levy, the most important men in medicine and nobody knows this, not even they themselves.

Prof. Dr. William Friedewald and more importantly Dr. Robert I. (Bob) Levy, the most important men in medicine and nobody knows this, not even they themselves.
Bob Levy, Dr. Robert I. Levy has discovered that cholesterol and with that hormones are mutually dependent.

Prof. Dr. William Friedewald, the most important man in medicine and he doesn't know it, he is not even on Wikipedia. Bob Levy is actually the one who discovered it and William Friedewald was only the one who wrote it down and put his name first, because Friedewald is before Levy in the alphabet?

Levy found out that LDL can be calculated out of the "belly fat" triglyceride and with that he found the connection between lifestyle and the cholesterol situation as tank for particularly the messenger substance = the hormone testosterone.

The worldwide biggest database about family, relationships, sexuality and psychosomatics, the ARGE Psychosomatics/Loosreport - Dr. med. Julia Rüsch, Univ.-Prof.Dr.med. Hans-Georg Zapotoczky & Partner has recognized what this Friedewald equation, which is supposed to be called Levy equation, proves, namely that cholesterol reducer, blood pressure reducer, are inevitably harmful to the point of being with lethal consequence.

Nobody knows that when he is holding the lab results of his blood about this LDL cholesterol (the allegedly bad, indeed good cholesterol) in his hands that this value is no value which is measured of blood but a value which is calculated out of belly fat.

This Friedewald, actually Levy equation proves that the cholesterol and triglyceride hormones are mutually dependent and therefore the influence on one triggers a catastrophe for the other one.

Hormones are messenger substances and the "messages" of family, relationships and psychosomatics, which influence cholesterol, triglycerides and hormones, are crucial.

When these connections of the Friedewald, Levy equation are not recognized, athletic bikers, for example, fall dead off the bike, etc.

The team of the ARGE Psychosomatics/Loosreport Dr.med. Julia Rüsch, Univ.-Prof.Dr.med. Hans-Georg Zapotoczky & Partner, questionnaire on www.loosreport.com, have proven with their database what the Friedewald equation proves as well, that 95% of cardiovascular diseases are treated with an error in reasoning.

With Levy's discovery, Friedewald wrote down that cholesterol reducer could kill one and as a cardiologist he prescribes his patients these cholesterol reducers in unintelligible oversight.

The fact that the importance of this Friedewald, actually Levy, equation is not being recognized indicates that it is not even mentioned in the obituaries of Dr. Robert (Bob) Levy. Who also can't be found on Wikipedia - which is INSANE!

Maria Stieger


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Kürbissuppe

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Haben Sie zu Weihnachten einen echten oder einen Plastikbaum?