Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

die-maus
19.02.2018 13:53:02 die-maus hat ein neues Thema im Forum gestartet: Was frühstückt ihr am liebsten?
marsfrau
19.02.2018 13:52:54 marsfrau hat ein neues Thema im Forum gestartet: Dermaroller zu Hause probieren?
die-maus
19.02.2018 13:35:22 die-maus hat ein Thema kommentiert Kochideen:  bei mir wird es leider Schonkost: Kartoffel und gekochte Möhre. MMMMH
die-maus
19.02.2018 13:34:22 die-maus hat ein Thema kommentiert Guter Concealer?:  Ich mag den von Maybelline... den mit dem Applikator. hab auch schon gutes über den Löscher gehört. Vielleicht ist der was für dich? 
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 

Dakota Lane- Gothic Lolita- A Mystical Thriller


Es geht um zwei Mädchen, beide sind Gothic Lolitas (eine Moderichtung aus Japan). Die eine wohnt in Hollywood, die andre irgendwo in Japan. Sie kennen sich über ihre Internet-Blogs. Sie haben allerdings noch nie ein Wort gewechselt, weil sie die kommentarfunktion ausgeschalten haben. Beide haben einen Bruder. Chelseas Bruder jedoch verschwand nach einem Feuer spurlos,seitdem schrieb sie keine blogeinträge mehr. Miya und ihr Bruder wurden nach dem Tod ihrer Mutter in ein Waisenhaus gebracht. Sie sollten nun von einer Amerikanerin adoptiert werden und Miya plant die Flucht. Es stellt sich dann heraus dass Chelseas Mutter die beiden adoptieren will: und alles wird gut.
zusätzlich wird die ganze Geschichte durch die storyline eines Action-Mangas durchbrochen.

Das ganze Buch besteht aus gedankenfetzen der beiden Mädchen. Da ich kein native-english-speaker bin, war es für mich stellenweise nicht ganz einfach der story zu folgen... weil man immer überlegen musste, wer gerade denkt und spricht.


Ich fand es ehrlichgesagt auch nicht sonderlich spannend..  es ist recht groß geschrieben (von der Schrift her...), daher liest es sich sehr schnell, aber die spannung, die der untertitel "a mystical thriller" enthält, bleibt aus.


Ich fand es enttäuschend. Und was sollen die Elefanten in den Bäumen?!


Populäre Blogs


ModeratorIn

03.02.2010 08:56:56 leseratte  |  Anzahl Postings: 35  |  offline
Theodor Storm- Pole Poppenspäler
Dieses Werk hab ich schnell gelesen. Es gibt eine Rahmen- und eine Binnenhandlung. In der Binnenhandlung geht es um das Leben von Paul Paulsen. Er findet seine Faszination im Puppenspiel einer fahrenden gruppe. vor allm die Kasperlfigur hat es ihm angetan. er trifft das mädchen lisei ...
Mehr
 


ModeratorIn

30.01.2010 13:38:44 leseratte  |  Anzahl Postings: 35  |  offline
Johann Wolfgang von Goethe- Faust I
In der Schule musste ich Faust schon einmal lesen, da aber die Leseerfahrung, wenn man älter ist, eine komplett neue ist....wollte ich es nochmal lesen. Ich muss sagen: ich mag Faust. Das ist eine wunderbare geschichte. es liest sich teilweise wie eine sammlung von zitaten (die man...
Mehr
 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen