Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

die-maus
17.12.2018 15:09:12 die-maus hat ein neues Thema im Forum gestartet: Online schenken ?
zitronenbonbon
17.12.2018 15:08:24 zitronenbonbon hat ein neues Thema im Forum gestartet: Neuer Rucksack für die Arbeit
dasfrau
17.12.2018 15:08:09 dasfrau hat ein neues Thema im Forum gestartet: Kalte Zeit, warm halten
marsfrau
17.12.2018 15:07:42 marsfrau hat ein neues Thema im Forum gestartet: Fernsehen macht keinen Spaß mehr
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
die neuesten Artikel
 
 
Forum FORUM SUCHEN Forum - Mit Freunden teilen
die-frau.ch Forum  >  die-frau.at forum  >  Gruppendiskussionen

Welches Buch empfehlt ihr? (Gruppe: Buchclub)

ZEIGE POSTING AN:

12.05.2010 15:03:18malinche   |   Anzahl Postings: 24  |  offline

Habt ihr zulezt oder vor einer längeren Zeit ein gutes Buch gelesen, dann bitte  empfehlt es hier.  

 

 

11.06.2010 09:29:15malinche   |   Anzahl Postings: 24  |  offline

Ich habe vorige WocheThe Glamorous (Double) Life of Isabel Bookbinder von Holly McQueen zu Ende gelesen. Obwohl das Buch sehr gut geschrieben ist, gefiel mir die Hauptfigur kaum (ich habe mich beim Lesen vergeblich bemüht, sie sympatisch zu finden). Isabel ist eine leichtsinnige, faule und oberflächliche Wannabe-Schriftstellerin, die für ihre zahlreichen Dummheiten am Ende mit einer neuen Lebenschance und mit einem wahnsinnig hübschen und erfolgreichen Boyfriend belohnt wird.  Es ist ein Ich-Roman, und ich finde die Schriftstellerin  deswegen sehr mutig, Von H.McQueen denke ich nur das Beste. Sie lacht hier ziemlich offen die britische (und dadurch auch die globale) heuchlerische Jet-Set-Welt. Allerdings ein empfehlenswertes Buch.

 

14.07.2010 12:18:02malinche   |   Anzahl Postings: 24  |  offline

Von einer Freundin habe ich ein Buch vom ungarischen Schriftsteller Sándor Márai geschenkt gekriegt. Der Titel heisst Die Kerzen brennen ab es ist eine wunderschöne, aber ziemlich traurige Geschichte über Freundschaft, Liebe, Untreue und Nostalgie. Zwei alte Freunde treffen sich zum ersten mal nach 41 und erinnern sich an die Frau die sie beide geliebt haben und klären ein fürchterliches Geheimnis auf. Daurch finden sie beide ihre Seelenruhe und die Kraft, einander zu verzeihen. 

Allerdings empfehlenswert.  

 

 

18.03.2011 11:22:21malinche   |   Anzahl Postings: 24  |  offline

Hat jemand schon Beastly von Alex Flinn gelesen? Ich weiß nicht ob es schon ins Deutsche übersetzt ist, ich habe es auf Englisch gelesen und ich hoffe es bald ins Kroatische übersetzen zu dürfen.

Es ist eine moderne Nacherzählung von "The Beauty and the Beast" und ist für die Teens geschrieben, aber die Erwachsenen können es sicher auch geniessen. Ein Film ist auch schon gemacht worden, obwohl es dem Buch nicht ganz treu ist.

 

GEHE ZU: