Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sylviasurfer
05.07.2017 17:33:57 sylviasurfer hat ein neues Thema im Forum gestartet: Welche TV Serien schaut ihr?
sylviasurfer
05.07.2017 16:32:01 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Kochideen:  mmmh liest sich lecker
sylviasurfer
05.07.2017 16:28:37 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Lieferdienste wenn keine Zeit bleibt:  Also ich bin auf jeden Fall auch ein Fan. Ich bestelle mir so 2-4 mal im Monat was online. Manchmal hat mal halt keinen Bock, sich was zu kochen
sylviasurfer
05.07.2017 16:21:56 sylviasurfer hat ein Thema kommentiert Kondome machen Frauen depressiv:  Eine ungewollte Schwangerschaft macht sicher noch depressiver
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
Kolumne Forum - Mit Freunden teilen
Kolumne  >  It's always sunny... - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

It's always sunny... - On Thursdays, we're Teddybear doctors
von: Sabine Stenzenberger

Kommentare: 0  |  Fügen Sie einen Kommentar hinzu
It's always sunny... - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

Dier drei Freunde Mac (Rob McElhenney), Charlie (Charlie Day), Dennis (Glenn Howerton) sowie dessen Zwillingsschwester Dee (Kaitlin Olson) – kurz „the gang“ – führen einen kleinen Pub inmitten der amerikanischen Großstadt Philadelphia. Was nicht weiter aufregend klingt, ist der Ausgangpunkt für eine der erfrischendsten Comedyserien der letzten Jahre.

Seit 2005 schon treibt die Gang, welche in der Mitte der ersten Staffel noch um Dees und Dennis‘ Vater Frank (Denny DeVito) ergänzt wurde, ihr Unwesen in und um „Paddy’s“. Dabei hätte FXX (Sender der Fox Entertainment Group/Nebenstelle von 21st Century Fox) die Serie nach Ende der ersten Staffel fast abgeschrieben. Im letzten Moment entschied man sich dann doch dazu, It’s Always Sunny in Philadelphia eine Chance zu geben. Mit dem Ergebnis, dass wir nun ganze 9 Staffeln und insgesamt 108 Episoden bewundern können.


Four young friends with big egos and slightly arrogant attitudes are the proprietors of an Irish bar in Philadelphia.

IMDB.COMs Beschreibung der Serie könnte nicht treffender sein. Die vier Freunde sind in der Tat eine Bande von Egoisten, die von einer Misere in die nächste stolpern und dabei natürlich immer mit den Fingern auf andere zeigen. Mit einer besonderen Arroganz gehen die vier Loser an die Dinge heran und schaffen es dennoch immer wieder, sich aus dem Schlamassel heraus zu befördern, den sie sich jedes Mal selbst eingebrockt haben - mit einer unglaublichen Zielstrebigkeit und einer gehörigen Portion Hochmut. Dabei sind die fünf nicht einmal besonders sympathisch - und so versteht man umso weniger, wie es diese Leute geschafft haben, überhaupt noch am Leben zu sein, geschweige denn, ein Business zu führen.

Interessant ist natürlich, dass die Serie nicht auf die Sympathie des Zusehers für die Figuren plädiert. Im Normalfall kann man bei jeglichen Taten der Gang nur den Kopf schütteln – dies im besten Fall. Ob es jemanden auf dieser Welt gibt, der sich mit einem der Fünf identifizieren kann, wage ich zu bezweifeln. Aber es gibt natürlich auch einige, lustige Ausnahmefälle.

I hate listening to people’s dreams. It is like flipping through a stack of photographs. If I’m not in any of them and nobody is having sex, I just don’t care.” (Dennis)

Die kommende 10. Staffel von "It's Always Sunny in Philadephia" wird voraussichtlich am 3. September auf dem Kabelsender FXX ausgestrahlt.
 
(10 Staffeln für eine Serie ist übrigens eine Irrsinnsleistung.)
 
 
(ss)
_______________________________

Zum Titelbild: '67 Chevy Impala (Automarke 'Chevrolet'), Dean Winchesters Auto und ein Markenzeichen der Serie Supernatural

Alle Artikel aus der Kolumne

 



Kommentare